Chronisch kranke und behinderte Kinder

Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von claudiundlukas am 24.05.2003, 22:29 Uhr

danke!

Danke für die Tipps, werd mir die Bücher mal anschauen. Jetzt, nachdem ich mich auch schon ein wenig mehr mit milchfreier Ernährung beschäftigt habe, steh ich nicht mehr ganz so wie der "Ochs vorm Berg" und hab auch zwei Mütter gefunden, die genau das gleiche durchgemacht haben. Leider verträgt mein Großer kein Soja, so dass da viele Alternativprodukte wegfallen, aber ich hab auch eine Liste mit milchfreien Normalprodukten erhalten. Es geht also schon vorwärts!

Lieben Gruß,
Claudia

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.