Chronisch kranke und behinderte Kinder

Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Birgit+2 Hexen am 05.08.2004, 9:17 Uhr

@Birgit+2 Hexen

Guten Morgen Janine,
die OP hätte damals komplett die Krankenkasse übernommen, das war vergleichbar mit einem Brustaufbau nach Amputation der Brust bei Brustkrebs.
Es ist allerdings,wie gesagt, 14 Jahre her. Da haben die Krankenkassen noch einiges mehr bezahlt als heute. Da ihr aber ja auch noch Zeit habt, ändert sich das mit den Bezahlungen durch die Kasse sowieso sicher noch ein paar Mal.
Alles Gute für euch und einen schönen sonnigen Sommertag,
Birgit

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.