Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

zunahme

Liebe Frau Höfel,

meine kleine ist heute genau 5 wochen alt. bei der geburt wog sie 3020g, bei der entlassung aus dem krankenhaus wog sie knap 2800. vor 2 wochen hat sie 3800g gehabt und heute war ich geschockt als ich gesehen habe dass sie noch ca. 800 g zugenommen hat. jetzt wiegt sie 4600g.
sie trinkt ca. alle 2,5 bis 3,5 stunden. ich stille sie zuerst und dann kriegt sie noch flasche und da trinkt sie mal nur 30 und mal 70 ml.
die ärztin meinte ich soll ihr nach dem stillen nur 30ml geben und nur wenn sie noch viel hunger hat. ich habe nicht genug milch und sie ist selten nach dem stillen satt. heute habe ich probiert ihr nur 30 ml zu geben, aber sie hat so geweint und wollte noch mehr.

was raten sie mir, was soll ich tun? ich möchte auf keinen fall dass sie dick wird, doch hungern lassen kann ich sie nicht.

bin total verzweifelt.

vielen dank für ihre antwort

dijana und mia (5 wochen)

von gidi am 14.06.2012, 17:18 Uhr

 

Antwort:

zunahme

Liebe gidi,

es gibt keinerlei Grund für Verzweiflung!

In der Hauptsache bekommt Ihr KInd Muttermilch - und glauben Sie mir, davon haben Sie auch genug! Die Brust produziert nämlich während des Stillens. Auch der Stillabstand spricht dafür, dass die Milch reicht.

Ich würde Ihrem Kind nach den Stillen einen Schnuller anbieten oder Sie notfalls nochmal an der anderen Seite (wenn Sie schon gewechselt haben, dann ruhig nochmal an Seite 1) anlegen.

Wenn Sie eine Pre-Nahrung zufüttern, dann müssen Sie die Menge nicht begrenzen! Manche Kinder nehmen in der Anfangsphase rasant zu und dann stagniert das Gewicht irgendwann. Dann regt sich die Kinderärztin auf, dass das Kind nicht zunimmt.

Bleiben Sie gelassen.

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 15.06.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Zunahme noch eine Frage

Hallo, zu meiner Frage und ihrer Antwort unten: wir waren zwei Wochen in der kinderklinik nach Geburt. Da wurde zugeschaut und auch immer vor und nach dem Stillen gewogen. Am 19.3. Wurde sie entlassen. Von geburt am 3.3. Bis 19.3. Hat sie 150 g zugenommen. Zuhause hatte ich ...

von Pitti-Babbel 04.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zunahme

Zu wenig Zunahme?

Guten Tag, meine Tochter(acht Monate)hat in den letzten vier Wochen pro Woche 75gr.zugenommen. Sie kam mit einem Gewicht von 3200gr.und 51cm zur Welt und wiegt zur Zeit 7760gr.bei einer Größe von 72cm. Ist das ihrer Meinung nach zu wenig? Vielen Dank im vorraus, Geuš ...

von Kati84 15.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zunahme

Zunahme

Liebe Frau Höfel, unsere Tochter Anna ist nun 20 Wochen alt. Seit ein paar Tagen zeigt sich ein gesteigertes Stillbedürfnis und sie wird wieder nachts wach, das ist ja soweit kein Problem, wir sind ja Profis und können beim Schlafen stillen ;-) Mir macht nur Sorgen, ...

von KathiundPünktchen 26.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zunahme

zunahme

hallo, mein kleiner ist nun 7 monate alt und ich stille ihn noch voll. seit etwa 2 monaten habe ich vermehrten haarausfall. habe mir nun das aufbaumittel der fr. stadelmann geholt. leider noch nicht so viel gemerkt. auch habe ich seit der geburt 5 kilo zugenommen. ich habe ...

von pati 06.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zunahme

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.