Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Woher kommen die stechenden schmerzen an der Scharmlippe?

Hallo!
1)Habe seit ein paar Tagen ganz starke stechende schmerzen oberhalb der scheide an den schamlippen. Das habe ich wenn ich etwas länger stand und wenn ich laufe. Woher kommen diese? Ist das normal?
2) Mein Baby bewegt sich kaum noch. Ab und an bemerke ich ganz zarte Bewegungen. Meist erst gegend abend.Nachdem ich letzte woche 2 Tage lang zwischendurch schon recht unangenehme wehen hatte ist er noch ruhiger geworden? Muss ich mir da sorgen machen? Bin jetzt in der 39 ssw und er liegt schon recht weit unten im Becken was ich auch gut merke, aber er ist wohl noch nicht fest im Becken.

von Bienemaya am 11.05.2013, 21:40 Uhr

 

Antwort:

Woher kommen die stechenden schmerzen an der Scharmlippe?

Liebe bienemaya,

die Schmerzen werden wahrscheinlich von den runden Mutterbändern verursacht. Sie laufen vom Fundus durch den Leistenkanal zu den Schamlippen. Wenn sich das Kind bewegt, dann zerrt das an den Bändern.

Wegen den KIndsbewegungen lassen Sie bitte die Hebamme oder den Gyn nachschauen. Manche Kinder sind sehr ruhig.

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 12.05.2013

Antwort:

Nachtrag

Diese schmerzen habe ich hauptsächlich dann wenn ich meine beine anspanne. Zum beispiel wenn ich laufe oder einfach nur das bein anhebe oder wenn ich im bett liege und mich drehen will.

von Bienemaya am 12.05.2013

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Was kann der Grund für die Schmerzen sein?

hallo, so ich habe immer gegen abends, nachts oder mittlerweile zwischen drin auch morgens so ein picksen in der linken(wie wenn jemand zum spaß pickst) dann danach ein ziehen/leichter schmerz im unterleib. und dann spannt der bauch immer und ist hart, aber nicht nur ...

von Jailine 07.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

Schmerzen bei ruckartiger Bewegungen muss ich mir Gedanken machen?

Liebe Frau Höfel, ich habe mich mit meiner Frage schon an Herrn Dr.Bluni gewandt, allerdings noch keine Antwort erhalten, weshalb ich Ihnen nun schreibe. Ich bin derzeit in der 6.SSW. Gestern habe ich eine ruckartige Bewegung mit dem Fuss/Bein machen müssen (vergleichbar ...

von Jenny212 25.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

Was können die Schmerzen für eine Ursache haben?

Hallo frau höfel ich bin heute morgen wach geworden und habe seitdem auf der linken Seite stechende brennende schmerzen. was kann das sein? einen beidseitigen nierenstau hab ich aber die schmerzen sind schlimmer. ich kann nur gebückt laufen. danke für ihre ...

von seepferdchen 007 23.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

Was kann ich gegen die Schmerzen nach dem Kaiserschnitt machen?

Hallo bei mir musste in der 41+2 ein kaiserschnitt gemacht werden da es mit der Einleitung nicht geklappt hat. Am Dienstag wurde ich mit Zäpfchen eingeleitet, Muttermund nur 1cm geöffnet und weich mehr nicht. Mittwoch hab ich zweimal das Gel bekommen, habe dadurch zwar Wehen ...

von bellas1988 31.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

Woher kommen die Schmerzen am linken Eierstock 8 Wochen nach der Geburt?

Hallo! Vor 8 Wochen habe meine Tochter spontan mit Hilfe einer Kiwi geboren. Der Dammriss u. ein Scheideneinriss wurden genaeht. Seit ich wieder zuhause bin,habe ich zeitweise stärkere Schmerzen im Breich des linken Eierstocks,teilweise so stark,dass ich nicht lange auf der ...

von tina-leseratte 27.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

Wie lange hat man Schmerzen in den Brüsten nach Abstillen?

Hallo LIebe Frau Höfel, ich habe vor gut 3 Tagen abgestillt, von heute auf morgen wegen Medikamenten und auch weil ich einfach nicht mehr wollte. Kind verkraftet es relativ gut, sie ist auch schon 2.5 Jahre alt. Ich trinke bereits Salbei und Pfefferminstee und nehme 3 x ...

von maxinchen 24.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

Sollten nicht nach eindeutigen Schmerzen meine Regelblutung eintreten?

Liebe Frau Höfel, mein Sohn ist gestern 9 Monate alt geworden (wird schon kräftig zugefüttert) und ich hatte vor ca. 4 Tagen deutliche Regelschmerzen. Die sind seit vorgestern verschwunden. Nun war das bei meinen beiden vorhergegangenen Schwangerschaften ebenso. Nun mache ich ...

von schmettermi80 23.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

Schmerzen nach Geschlechtsverkehr an der Scheide,ist das normal? (Dammschnitt)

Die Geburt ist nun 7Monate her.. Nach dem Geschelchtsverkehr mit meinem Partner habe ich Schmerzen an der Scheide bzw am Dammschnitt und es brennt wenn ich Pinkeln gehe. Die schmerzen dauern ca. 2-3 Tage an (nach dem Sex)..ist das normal? (ich war noch nicht beim ...

von mariposa87 20.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

Schmerzende Stelle an der Brust kann das eine Entzündung sein?

Hallo ich wende mich heute an sie mit der Hoffnung das sie mir helfen können . Ich stille meine 19 monate alte Tochter noch recht häufig. Seit heute hab ich an der rechten Brust an der Seite eine Stelle die sehr schmerzt wenn man sie berührt könnte ich in die Luft gehen , ...

von Sternschnuppe2004 03.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

Schmerzen nach dem Sex 36. SSW sind das Senkwehen?

Hallo! Habe seit einer Weile starke Unterleibsschmerzen nach dem Sex, sodass ich nachts teilweise sogar wach werde und mich kaum umdrehen kann. Ist das normal zur jetzigen Zeit ? Manchmal ziehen die Schmerzen auch bis in den Rücken, morgens ist es jedoch im Normalfall ...

von Schmolle99 25.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.