Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Wie sorge ich für einen guten Blutfluss?

Liebe Frau Höfel,

ich musste leider schon zwei Fehlgeburten in der Frühschwangerschaft erleben. Nun wurde die Blutgerinnung getestet und eine Prothrombin Mutation festgestellt. Ab positivem Schwangerschaftstest soll ich Heparin spritzen. Die Schwangerschaft sollte möglichst frühzeitig festgestellt werden, um direkt mit der Behandlung beginnen zu können. Ich habe angst, dass es ab positivem Test aber schon zu spät sein könnte. Gibt es eine Möglichkeit, auch schon ab Eisprung für einen guten Blutfluss zu sorgen?

Vielen Dank für Ihre Antwort.
Mfg
penny

von penny2013 am 20.06.2016, 15:08 Uhr

 

Antwort:

Wie sorge ich für einen guten Blutfluss?

Liebe penny,

mit dem Eingriff in die Blutgerinnung einfach mal so mit Heparin einzugreifen, das ist nicht ohne - und vor allem nicht nötig.

Wenn Sie dann nicht schwanger werden, dann ist das Mittel drin - evtl. über Monate.

Wenn Sie positiv testen, ist das Eingreifen therapeutisch sinnvoll.

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 21.06.2016

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.