Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

wie bringe ich mein Sohn zum schlafen

Guten Abend Frau Höfel,

mein Sohn ist am 4.7 4monate alt geworden.
Wir haben seid Anfang an etwas Schwierigkeiten gehabt mit dem einschlafen.
Mein Mann und ich haben ihn oft im Arm gehabt weil er viele Koliken hatte und er viel Körperkontakt gesucht hat. Sobald er einschlief und wir ihn in seinem Bett hinlegten wachte er wieder auf und wir mussten ihn entweder im Bett schaukeln oder wieder im Arm nehmen. Er schlief dann wo er älter wurde nur ne halbe Stunde aber mehrere nickerchen am Tag. Ich frug meine Hebamme ob wir ihn auf diese Art nicht verwöhnen wurde sie sagte uns dass er noch zu früh sei um ihn zu verwöhnen er bräuchte den Kontakt dies sagte mir unsere Kinderärztin bei der U3 auch.

Nachmittag ist es mit dem schlafen besser geworden er schläft mindestens 1 Stunde höchstens 2. Aber das einschlafen fällt ihm total schwer egal ob mittags oder abends. Ich lege ihn ins Bett wenn er anfängt zu gähnen oder sich die Augen reibt oder unruhig wird. Vorher Wechsel ich ihm die Windeln und dann lege ich ihn hin. Dort fängt es dann an manchmal schon auf der wickelkomode sobald er hingelegt wird merckert er rum. Ich gebe ihm seinem Schnuller und sein schmusetier aber alles bringt nichts. Er weint dreht sich auf die Seite dreht sich auf dem Bauch und meckert rum. Ich lasse ihn manchmal alleine weil ich denke ich störe ihn aber er meckert immer weiter. Habe das Schlafzimmer auch abgedunkelt guckt nur wenig Licht rein. Dachte auch die Spieluhr stört ihn hab sie nicht mehr angemacht aber alles nützt nichts. Manchmal ist er kurz vom einschlafen und plötzlich wird er hell wach lacht mich an und nimmt die Füße im Mund plappert rum aber einschlafen tut er nicht. Abends damit er versteht das bettzeit ist gebe ich ihm die letzte Flasche im Schlafzimmer was abgedunkelt ist kuscheln ein bischen und lege ihn hin und es fängt wieder an. An manchen tagen meckert er nur bissle und schläft sofort ein anders mache ich nichts. Er ist nicht immer um die selbe Zeit müde.

Was kann ich tun damit ich es ihm einfacher machen kann? Ich hoffe sie haben ein paar Tipps für uns.


LG
Tanja

von licatese am 18.07.2014, 22:28 Uhr

 

Antwort:

wie bringe ich mein Sohn zum schlafen

Liebe Tanja,

erstens würde ich tagsüber das Windeln wechseln sein lassen. Das geht auch nach dem Schlafen.

Zweitens bleibt nichts anderes als Geduld. Ihr KInd schläft doch. Nicht immer dann, wenn Sie es wollen/befürworten/ihm ansehen, aber er schläft.

Bleiben Sie gelassen. Es dauert noch bis er einen verlässlichen Schlafrhythmus findet.

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 19.07.2014

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Wie kann ich meinem Sohn 4 Monate alt, besser zum schlafen bringen?

Mein Sohn 4 Monate kann oftmals nicht einschlafen obwohl er sich die Augen reibt. Ich wiege ihn lege ihm ein Tuch über die Augen (das mag er) summe ihm Schlaflieder vor, lege ihn auf die Seite oder geh spatzieren....er schreit immer und zappelt wie ...

von MissCreschi 28.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, schlafen

Wie kann mein Sohn länger am Stück schlafen und lernen irgendwann durchzuschlafe

Mein Sohn ist jetzt 10 Monate alt und unser 2. Kind. Seit ungefähr 6 Monaten schläft er nachts sehr schlecht. Er wacht immer wieder auf und verlangt dann die Brust. Dabei werde die Abstände mittlerweile immer kürzer. Anfangs hat er sich ca. 5-6 Mal in der Nacht gemeldet und das ...

von JulianeSL. 19.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, schlafen

Wie kann ich meinem Sohn das Schlafen in Rückenlage "schmackhaft" machen?

Sehr geehrte Frau Höfel, mein Sohn ist jetzt fast vier Wochen alt und schläft nur auf meinem Bauch ein und ruhig. Sobald ich versuche ihn in die Rückenlage umzudrehen oder abzulegen wird er wach, strampelt heftig und weint nach einer Weile bitterlich. Auch Kuscheln oder ...

von Bonbonschnute 05.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, schlafen

Ab wann darf mein Sohn nachts in Bauchlage schlafen?

Hallo Frau Höfel, Mein Sohn, jetzt 6 Monate, hat sich schon früh trotz Schlafsack auf den Bauch gedreht. Dr.Busse hat empfohlen den Schlafsack zu fixieren, das klappt auch gut aber ist auch lästig. Ab wann kann mein Sohn in Bauchlage schlafen? Habe angst wegen sids. Erst ...

von Jenny612 29.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, schlafen

Kann ich mich meinen Sohn schon allein in seinen Zimmer schlafen lassen?

Eigentlich wollt ich meinen sohn, 5 Monate, mind. 6 monate bei uns im beistellbett lassen,gerne auch länger... Abends ist es so, das wir ihn um 20uhr hinlegen in sein zimmer und wenn er das erste mal wach wird mit zu uns nehmen, aber das ist jetzt immer erst 4:00, lohnt dann ...

von Jenny612 18.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, schlafen

Kann ich meinen Sohn auf dem Bauch schlafen lassen?

Hallo! Mein Sohn ist 5 Monate alt. Er kann sich vom Rücken auf den Bauch drehen, aber nicht wieder zurück. Tagsüber fängt er daher immer an zu schreien, wenn er auf dem Bauch liegt und nicht zurückkommt. Nachts schreit er leider nicht. Heute Nacht habe ich ihn zweimal auf dem ...

von Else2011 05.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, schlafen

Müsste unser Sohn nicht länger schlafen?

Hallo Unser Julian schläft meist nur 3 Stunden am Stück er ist jetzt fast 6 Monate. müßte Er nicht eigentlich länger schlafen und zudem schläft er dann nur ganz schlecht wieder ein. Mache mir mittlerweile schon sorgen Was kann ich da ...

von tanja10 28.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, schlafen

Wie bekomme ich meinen Sohn zum schlafen ohne zu stillen?

Hallo! Mein Sohn ist bald 7 Monate und wird 2-3 mal die Nacht wach! Ich bekomme ihn nur wieder zum schlafen,wenn ich ihn stille! Meine Versuche ihn ohne stillen wieder zum schlafen zu bringen,waren bis jetzt vergebens! Er schreit dann nur und wird auf gut deutsch gesagt wütend! ...

von Nicky_2007 15.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, schlafen

Kann ich mein Sohn auf mir schlafen lassen oder besteht die Gefaht von SIDS?

liebe frau höfel mein 3 wochen alter sohn schläft nur auf meinem arm oder auf meiner brust ruhig ein. wenn ich ihn dann in sein beistellbett lege, wacht er kurze zeit später wieder auf. darf ich ihn ohne decke auf mir schlafen lassen oder ist das risiko des erstickens ...

von fortuna 02.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, schlafen

An was kann es liegen das ich am Tag mein Sohn zum schlafen nicht hinlegen kann?

Guten Morgen Haben Sie eine Idee woran das liegen kann das ich meinen Sohn am Tag zum schlafen nicht hinlegen kann? Es funktioniert nicht mal wenn ich mich mit ihm hinlege er wacht nach 5min auf. Nehme ich ihm dan in den Arm und schaukel hin und her schläft er wieder. Nach ...

von -Tinkerbell- 24.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, schlafen

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.