kostenlos anmeldenLog in

   
Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Gruppen
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
Videos
mit unserer Hebamme
Stephanie Helsper
Videos Babymassage
Babymassage

Videos Babys baden
Babys baden

Rückbildungsgymnastik
Rückbildung
Hebammenhilfe
Hebammenhilfe

 
 
 
 
  Martina Höfel - Hebamme

Martina Höfel
Hebamme

  Zurück

Was meinen Sie

Hallo ihr Lieben,

ich bin die Jacky und neu hier.
Ich wollte mal fragen ob sie mir eventuell helfen können. Davor muss ich sagen ich habe leider schon 2 sternenkinder .

Ich müsste am Sonntag den 11.02 meine Periode bekommen.

Seit ca 1 Woche habe ich brustschmerzen. Habe ich zwar sonst auch davor aber hatte die noch nie so stark. Und meine Brustwarzen tun leicht weh. Mein Muttermund ist hoch bis mittig (genau dazwischen) ist hart wie ein Knorpel und das sogenannte Grübchen ist nach innen gedreht. Heute morgen hatte ich so dermaßen unterleibsschmerzen was ich immer bekomme normalerweise und so 20min später habe ich die Pest dann. Aber heute nicht ich hatte schmerzen aber es kam nichts. Gestern hatte ich allerdings negativ getestet war aber zu früh.
Und mein Magen ist etwas flau.
Was meinen Sie könnte das ein gutes Zeichen sein ?


von Jacky230194 am 09.02.2018

 
 
Frage beantworten
 
Frage stellen

Antwort:

Re: Was meinen Sie

Liebe Jacky,

diese Beschwerden sagen leider gar nichts. Weder positiv noch negativ.

Liebe Grüße
Martina Höfel

Antwort von Martina Höfel am 10.02.2018

Mamas Augen Papas Nase Allergie Vererbung Vorbeugung Vorbeugen Baby2
Baby
    Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel  
Mobile Ansicht
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2018 USMedia