Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Veilchenwurzel wie lange?

Hallo Frau Höfel,

mein Kleiner (10 Monate) hat schon 4 Zähne. Da jetzt die nächsten zwei unterwegs sind und er sich wieder sehr schwer damit tut, habe ich auf Anraten von Freunden eine Veilchenwurzel bestellt. Er kaut auch genüsslich darauf rum und sabbert sie ein. Allerdings lösen sich davon jetzt kleine Stückchen ab, bzw. "kratzt" er sie ab.
Darf man die Wurzel überhaupt noch geben, wenn schon Zähne da sind oder ist das eher schädlich?

LG

von Bienchenmaja am 05.09.2013, 16:10 Uhr

 

Antwort:

Veilchenwurzel wie lange?

Liebe Bienchenmaja,

ja, kein Problem. Wenn Sie gar zu unansehnlich wird, dann austauschen.

Liebe GRüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 06.09.2013

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.