*
Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

Antwort:

Unruhe ab 2 uhr auch Thema Gehirnreife?

Liebe Martina,

es gibt „1000“ Gründe, warum ein Kind nachts wach wird und/oder unruhig schläft.

Zähne, Gehirnreife, neue Eindrücke .............- was auch immer.

Ja, das nervt, aber geht zum Glück auch irgendwann vorbei.
Gibt es Entlastung? So dass Sie mal zwei Stunden schlafen können, während Papa mit der Maus unterwegs ist.

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 09.02.2018

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Stillen nachts/ Unruhe

Hallo , meine Tochter ist 6 Wochen alt. Tagsüber schläft sie manchmal alleine in ihrer wiege ein , manchmal beim stillen , bauchtrage , Auto usw Abends im Beistellbett während ich in meinem Bett liege und ihr ab und zu den Schnuller gebe u ab und zu shhh - Laute mache ( das ...

von Janina0176 12.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Unruhe

Unruhe beim Trinken

Mein Baby ist 6 Wochen alt und bekommt Pre Nahrung übers Fläschen. Oft ist er sehr unruhig beim Trinken und überstreckt sich dabei und weint. Nimmt man die Flasche weg zeigt er aber wieder Signale wie Fäuste in den Mund nehmen, Schmatzen und suchende Bewegungen. Bäuerchen ...

von Julia88 22.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Unruhe

Unruhe

Liebe Frau Hövel, Meine kleine ist nun vier Monate alt. Sie ist eigentlich ein unkompliziertes Baby. Abe seid ein paar Tagen muss ich sie in den Schlaf tragen da sie schreit wenn sie müde ist (war sonst nie so da hat kuscheln oder stillen gereicht). auch lässt sie sich zu ...

von Myfairlady11 20.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Unruhe

Unruhe in der Nacht

Liebe Frau Höfel ich bin nun in der 11ssw und mich plagen seit circa 3 Wochen massive Einschlafstörungen.Abends wenn ich mich ins Bett legen fängt es damit an das ich ganz arg zu frieren beginne das circa 1 Stunde dauert.danach fange ich an mich zu wälzen und zu drehen,stehe ...

von Pinkbaby 24.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Unruhe

Unruhe

Hallo Frau Höfel, am 16.02.2017 kam mein Sohni nach Blasensprung in Ssw 36+4 mit 51 cm und 3930 Gramm als "spätes früchen" zur Welt. Alles in Ordnung, wir durften trotz sectio nach 4 Tagen nach Hause und er entwickelt sich sehr gut. Das einzige was mir sorgen macht - ist ...

von Luca08 07.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Unruhe

Innere Unruhe und Herzrasen schlecht für mein ungeborenes Baby?

Ich bin jetzt in der 17ssw und habe seit bestimmt 4 Wochen immer wiederkehrende innere Unruhe und Herzrasen.Am häufigsten wenn ich unanstrengende Sachen mache,wie Fernsehn.Es ist echt nicht schön.Mache mir große Sorgen das es schädlich für das Baby sein ...

von Lilian82 20.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Unruhe

Ausgeprägte nächtliche Unruhe

Sehr geehrte Frau Meier, mein Sohn, vier Monate, hatte, bis er Zähne bekam, einen guten Nachtschlaf. Seither kam er immer dreimal nachts und nun wird er oft schon 2h nach dem Einschlafen wieder wach. Ab etwa 4 Uhr schläft er wahnsinnig unruhig, ist ca alle 10 min wach und ...

von ER2011 07.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Unruhe

Nächtliche Unruhe

Hallo ihr lieben, Brauche mal wieder einen Rat von euch. Momentan bin nachts 5-6 mal wach stehe auf renne rum und lege mich wieder hin. Klar nachts auch harten Bauch ect aber ich hab so innerliche Unruhe. Kennt das jemand von euch? Bin jetzt 34+1ssw Vielen ...

von Sternschnuppe2102 15.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Unruhe

unruhe

Guten Abend Mein Sohn 13 Tage alt ist total unruhig, er ist tot Müde die Augen fallen zu aber dann fängt er an zu schreien und hat Probleme zu ruhe zu finden er schläft nur bei mir im Arm ein ( da ich Probleme nach dem Ks Hatte und mich nicht bewegen konnte hat er im KH bei ...

von Jennifer62 25.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Unruhe

Nächtliche Unruhe

Ich schildere kurz mal mein Problem. Mein kleiner ist jetzt 3 1/2 Wochen alt und bekommt Töpfer Lactana 1, durch Stillprobleme und Medikamente nach einem Riss 3. Grades musste ich bereits nach 2 Wochen abstillen. Wenn ich ihn abends gegen 19 Uhr bettfertig mache und füttere ...

von Serenchen 10.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Unruhe

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.