Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Tägliche minimale Blutung bei Ektopie normal?

Liebe Frau Höfel,

Bei mir wurde eine Ektopie diagnostiziert. Bin jetzt bei 7+0 und habe eigentlich jeden Tag zumindest einen beigen Ausfluss am Toilettenpapier. Dieses passiert aber nur beim Abwischen. Nach dem Stuhlgang oder wenn ich Nießen muss hab ich auch desöfteren frisches Blut am Toilettenpapier. Aber nie was in der Unterhose. Ist das normal? Es macht mir immer wieder aufs neue Angst.
VG,
Deichdeern

von Deichdeern am 27.06.2016, 21:02 Uhr

 

Antwort:

Tägliche minimale Blutung bei Ektopie normal?

Liebe Deichdeern,

ja, bei einer Ektopie normal.

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 28.06.2016

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Sind meine Blutungen normal?

Hallo! Mein Sohn ist 19 wochen alt und ich habe immernoch durchgehend blutungen mal frisch aber auch leichte schmierblutungen. Als er 3 Monate alt war, bin ich zum Frauenarzt aber sie meinte im ultraschall ist nichts zu sehen und es soll so langsam aufhören. Er ist fast 5 ...

von Yuay89 20.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: normal, Blutung

Pille abgesetzt wegen Schwangerschaftsanzeichen, Blutung normal?

Guten Tag, Ich hätte da mal eine frage und hoffe Sie können mir weiter helfen, unzwar... ...Ich nehme seit ca 6 Monate die Pille jubrele komplett durch, hatte keinerlei zwischenblutungen oder sonstiges, habe jetzt seit über einer Woche Schwangerschaftsanzeichen wie zb. ...

von jayjay3 09.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: normal, Blutung

Sind Blutungen 3 Wochen nach einer Fehlgeburt normal?

Hallo ich Kate vor ca 3 wochen eine Fehlgeburt. Ich War rechnerisch in der 9. Woche. Bei meiner letzten Kontrolluntersucung hatte die FA festgestellt, dass nur eine lere Fruchthöhle vorhanden ist und sie hat mir nahe gelegt dies nochmal in der Klinik kontrollieren zu lassen. 2 ...

von Cor 18.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: normal, Blutung

kurze blutung bei fehlgeburt normal?

Sehr geehrte Frau höfel, Entschuldigen sie bitte wenn ich sie erneut störe. Hatte nun am gestrigen sonntag meinen abgang. Festgestellt in der 10 ssw kein embryo mehr vorhanden und bei 13 ssw abgegangen. Denke ich zumindest. Hatte gestern 2 bis 3 starke krämpfe als ich zur ...

von jessica_nbg 05.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: normal, Blutung

Ist das normal starke Blutung nach 11 Tage keiserschnitt

Schönen guten Abend, Ich habe da eine Frage, am 31.08.2015 hatte ich ein keiserschnitt!!! Und eigentlich lief bis jetzt alles gut!!! Seid gestern habe ich starke Blutungen und so ein druckgefühl im Bauch :-/ Ist das normal ??! Ich habe Angst, dass evt etwas ...

von Dinosmama 11.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: normal, Blutung

Blutungen trotz Stillen normal?

Hallo Frau Höfel Mein kleiner ist jetzt zwei Monate alt. Ich ch stille Schoppen gebe ihm da meine Milch nicht reicht. Tagsüber lege ich ihn an bevor er den Schoppen bekommt und das ist alle 4 stunden. Nachts ist es so das ich ihn nur anlege und wenn es ihm reicht schläft er ...

von Bellathwiligt80 30.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: normal, Blutung

Nach Ausschabung immer noch Schmerzen und Blutungen ist das normal?

Sehr geehrte Frau Höfel, ich hatte vor einer Woche eine Ausschabung. Ich war in der 9. Woche schawnger. Nun habe ich immer noch mal leichte mal etwas stärkere Blutungen und Unterleibsschmerzen habe ich auch. Ist das normal oder muss ich wieder ins KH? Ich habe etwas Angst vor ...

von baerle2107 21.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: normal, Blutung

Dauernde Blutungen nach Wochenfluss ist das normal?

Hallo, ich habe am 6.1.13 nach Geburtstillstand (hoher Geradstand) per Kaiserschnitt entbunden. Nach ca 4 Wochen wurde der Wochenfluss weniger und meine Regel setzte ein, obwohl ich seit Anfang an stille. Danach, also nach 6 Wochen hatte ich meinen Kontrolltermin bei meinen ...

von dunklewolkentraene 04.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: normal, Blutung

Ist die Blutung nach dem Wochenfluss normal?

vielen dank für ihre antwort :-) ich habe nun methergin für 3 tage genommen und habe aber echt starke nebenwirkungen gehabt, sodass ich damit aufgehört habe. am ersten tag ist die blutung auch stärker geworden, die folgenden tage war nur noch schmierblutung und dann gelblicher ...

von kalle80 09.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: normal, Blutung

Sind die Blutungen normal?

Hallo Frau höfel die frage ist mir etwas peinlich ich hatte am 10.01. einen Kaiserschnitt und so ist alles gut gelaufen wochenfluss habe ich auch allerdings eher beige und nicht rot-blutig Nunja da wir noch kein geschlechtsverkehr haben nutzen mein Mann und ich andere ...

von Mami261209 04.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: normal, Blutung

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel

Anzeige

Kuschel-Fühlbuch von Arena

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.