Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Stillen schadstoffbelastung

Hallo Frau Höfel,

Leider haben wir bei uns im wohnzimmer stockflecken gefunden. Mein Mann wird sie morgen mit einen Schimmelentfernen beseitigen bevor es schlimmer wird.

Wir lüften dann den ganzen Tag und die Tage darauf. Meine Frage ist kann ich durch das einatmen der Chemie es durch die Muttermilch an mein Kind weitergeben.

Ich werde natürlich den Raum meiden aber so ganz geht es nicht. Das Baby wird erstmal ins Schlafzimmer quatiert für einige Tage.

Lg

von zimtstern11 am 05.11.2016, 21:05 Uhr

 

Antwort:

Stillen schadstoffbelastung

Liebe zimtstern,

wenn Sie nur ein paar Flecken beseitigen, dann reichen Ihre Maßnahmen aus. Eine Gefahr über das Stillen besteht nicht.

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 06.11.2016

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Stillen 7 Monate

Hallo Frau Höfel, Mein Sohn aktuell bald 7 Monate alt bek8mmt mittags und vormittags Brei, nachmittag stillen und abends isst er meistens mit uns mit und zum einschlafen stillt er.nun schläft er ca ab 21-3:00 gut und dann wird er munter-Hunger-stillt! Und dann beginnt das ...

von Nana1500 05.11.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen

Fucicort beim Stillen?

Hallo, Ich habe vor zwei Wochen entbunden und seit dem einen Abszess in der leiste, er wurde am Sonntag eröffnet und mit Jod Kompressen behandelt es geht aber nicht weg, bzw ist der wechsel der Bandagen in der wunde so schmerzhaft (das man lieber noch ein Kind gebärt). Jetzt ...

von Storchennest6 04.11.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen

Hormonchaos, Stillen und Haarausfall -GERN AUCH AN DIE MAMIS

Liebe Frau Höfel, Ich habe heftigen Haarausfall seit Mai diesen Jahres. Mein kleiner Schatz ist jetzt 10 Monate alt. Habe alle Werte checken lassen, da es so massiv war, dass ich leider weniger als halb so volle Haare habe, wie vor der ss. Alle Werte sind ok, der Gynäkologe ...

von Marlen123 01.11.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen

Hormonumstellung wegen weniger stillen?

Hallo, ich stille nur noch wenig, meine Tochter ist 7 Monate alt. Mein Ausfluss Ost wässrig und schleimig richtig richtig viel&296;, es läuft einfach. Riecht nicht juckt nicht. Ss testen negativ. Hatte in meiner stillZeit keine ...

von Katee 29.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen

Schaden Hametum Zäpfchen beim stillen?

Liebe Frau Höfel! Ich habe leider seit der Geburt meines Kindes Probleme mit Hämorrhoiden und habe auf Rat meiner Frauenärztin Hametum gekauft. Allerdings die Zäpfchen... Nun habe ich erfahren dass ich nur die Salbe nehmen sollte. Leider ist es nun zu spät... Da ich stille ...

von Merulino 28.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen

Erbrechen nach Stillen

Guten Tag, ich mache mir etwas Sorgen. Meine Tochter ist 8 Wochen alt und ich stille voll. Sie nimmt bisher auch zu, wiegt jetzt 5150 Gramm, bei Geburt 3550 Gramm. Seit 10 Tagen ist es so, dass sie immer wieder mal erbricht. Für Spucken ist es zu viel. Einmal kam fast 2 ...

von Sarahm70 18.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen

Wie oft stillen?

Hallo Frau Höfel, Unsere Tochter kam 3 Wochen zu früh auf die Welt mot einem Gewicht von 2.375 g. Mittlerweile ist sie 1 Woche alt und wir fragen uns wieviel und wie oft sie gestillt werden sollte. Derzeit wecken wir sie min alle 3 Std (oder sie meldet sich selber) und ...

von Malee 14.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen

Stillen trotz abstill Tablette

Hallo :) Mein kleiner ist jetzt fast 5 Wochen alt und ich würde ihn gerne doch stillen. Ich habe im kh 2 Tabletten zum abstillen bekommen aber seid gut 3 Wochen kommt bei mir trotzdem Milch. Von der Farbe her sieht das schon aus wie normale Milch. Kann ich ihn einfach ...

von Kleine Maus 24 07.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen

6 Wochen - kind nach stillen ablegen

Hallo zusammen, Unsere Maus ist 6 Wochen alt. Wenn sie nach dem stillen satt und fast eingeschlafen ist lege ich sie hin. Das mag sie aber gar nicht und weint dann. Alleine liegen mag sie gar nicht. Ist für mich aber sehr schwer, weil ich auch einen 2 jährigen mitten in der ...

von 83bambi 05.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen

1 Jahr lang voll stillen ohne Beikost

Sehr geehrte Frau Meier, mein Sohn ist 6 Monate alt, wiegt 8.900 gr und ist 71cm groß. Er wird voll gestillt. So lange dies klappt, natürlich vorrausgesetzt er nimmt weiter zu. Möchte ich gerne weiter voll stillen ohne Beikost. Ist das machbar oder fehlen ihm dann wichtige ...

von Marten2016 26.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.