Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Ständig Wunder Po

Hallo Frau Höfel,

meine Tochter (8 Wochen) hat immer wieder mal einen roten, sehr trockenen und gereizten Po.
Ich wickel nur mit Wasser, bei Bedarf etwas Öl, unterwegs nehme ich die Feuchttücher von Rossmann. Gewaschen wird sie täglich mit Wasser und einen Spritzer Calendula-Öl von Weleda, gebadet in reinem Wasser 1x die Woche.
Wenn der Po wund ist hilft ihr eigentlich Linola-Salbe am Besten, wenn es nur leicht gerötet ist auch die Wundschutzcreme Calendula von Weleda. Ansonsten auch Heilwolle und wickeln mit schwarzem Tee.

Trotzdem hat sie immer mal wieder einen wunden, stark geröteten Po.
Gestern hatte ich (ich stille voll) beispielsweise Fisch mit etwas Zitronensaft beträufelt - kann sich die schon auswirken?
Manchmal habe ich auch dass Gefühl dass ihr Po durch ihren Stuhl wund wird.
Da sie scheinbar sehr empfindlich ist war nun meine Idee beim Wickeln bei Windeln mit Stuhl etwas Wundschutzcreme aufzutragen.
Ist dies anzuraten?
Und woran kann es mit dem wunden Po sonst noch liegen?

Ich hab echt keine Idee was ich falsch mache.

Viele Grüße
Julia162

von Julia162 am 04.01.2017, 16:24 Uhr

 

Antwort:

Ständig Wunder Po

Liebe Julia,

wenn die Haut sehr trocken ist, wird sie schnell rissig und dann wund.

Vielleicht ist es sinnvoll die Linola-Salbe durchgehend dünn zu nutzen, da sie ziemlich rückfettet.

Die paar Spritzer Zitrone dürften nichts gemacht haben.

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 05.01.2017

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

wunder Po nach Apfelmus

Hallo Frau Höfer, seit ein paar Tagen bekommt mein kleiner Mann (6 Monate) Mittagsbrei mit Kartoffeln, Gemüse und Fleisch. Zum Nachtisch gibt es einen "Eiswürfel" Apfelmus zur Eisenaufnahme. Nun hat er seitdem jedoch einen wunden Po rund um den Bereich des Afters ...

von Pusteblume1987 04.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wunder Po

häufiger Stuhlgang Stillbaby und wunder Po

Hallo, ich habe einen 4 Wochen alten Sohn,der voll gestillt wird. Er trinkt alle 2-3 Stunden und nimmt auch gut zu. Es ist mein 4. Kind. Wir haben hier das Problem, dass der Po wund ist, also grossflächig rot und ca 10-15 wunde Stellen, teils blutig. Er hat ständig ...

von Anna12345789 08.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wunder Po

Wunder Po durch Flaschenmilch

Liebe Fr. Höfel, ich bin gerade ziemlich ratlos und hoffe sie können mir helfen. Mein Sohn ist 11 Monate alt und wurde gestillt. Mit 5 Monaten haben wie mit der beikost begonnen. Mittlerweile sind Frühstück/ Mittag/ Nachmittag und Abend Brei ersetzt. Zum einschlafen und einmal ...

von Wecklein 24.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wunder Po

wunder po - rote Stellen verhärtet

Hallo, unsere Tochter 7 Monate hatte am WE einen schlimmen wunden Po. Sie ist eigentlich nicht so empfindlich, aber sie hat bei jedem Pippi total geweint und wir konnten sie nicht tragen. Seit zwei Tagen strampelt sie unten ohne, nach jedem Geschäft wird mit Kamillentee ...

von caramel4u 20.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wunder Po

wunder po mit kleiner offenen stelle

Hallo, ich habe heute morgen gesehen,dass meine kleine (8,5 Monate) einen wunden po hat. Habe sie öfter gewickelt und auch etwas ohne windel rum toben gelassen. Heute nachmittag waren wir noch unterwegs und als ich sie eben bettfertig gemacht habe, habe ich eine kleine ...

von sabbel87 18.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wunder Po

stillen, wunder Po

hallo Frau höfel . Unser Sohn ist drei Wochen alt. Ich stille ihn und es klappt soweit gut. Vorgestern habe ich rindsgeschnetzeltes gemacht mit halben zwiebel ...war alles ok gestern. Gestern habe ich aprikosen Joghurt paar Trauben und Hähnchen mit rahmsosse gegessen. Jetzt ...

von erbsi1 11.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wunder Po

wunder Po durch Zahnen

Guten Tag Frau Höfel, langsam weiß ich nicht mehr weiter. Mein Sohn, 7 Monate alt, hat seit ca 3 Wochen dünnen, gelb flockigen Stuhl. Ich würde sagen, dass es sich dabei um Durchfall handelt. Er riecht stark säuerlich und ist teilweise wässrig. Nun bekam er dadurch einen ...

von Unaelfe 27.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wunder Po

Auf einmal häufiger Stuhlgang und wunder Po

Hallo Frau Höfel, meine Tochter (4 Monate, voll gestillt) hatte eigentlich regelmäßig 1-2 Mal in der Woche eine Explosion in der Windel und das war's. Nun habe ich vor drei Wochen das Stillhütchen abtrainiert und eine Woche später hatte sie auf einmal täglich um die 5 Mal was ...

von sommerkruemeline 13.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wunder Po

Wunder Po oder nicht?

Hallo Frau Höfel, vielleicht können Sie mir helfen. Meine Tochter 8 Monate alt, hat immer eine rote Stelle am Hintern, dort wo ihr Stuhl herauskommt. Ich creme diese Stelle immer mit Palliativ Creme ein, oder benutze eine Zinksalbe. Diese Stelle ist nicht feuerrot, ...

von Floeckchen123 18.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wunder Po

wunder Po nach Impfung?

Liebe Frau Höfel, mein Sohn hatte am Montag seine erste Impfung (6-fach und Rota-Schluckinpfung) seitdem (abends) plagt ihn einen sehr schmerzhaften wunden Po, seit heute hat er rote Pickelchen. Bisher hatte er sowas NIE. Gibt es einen Zusammenhang zur Impfung, und wie kann ...

von huepfdohle 10.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wunder Po

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.