Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

ssw 37 Stechen in der Scheide

Hallo Frau Höfe, seit ca 4 Wochen habe ich so ein Stechen und Ziehen in der Scheide, das tut teilweise sehr weh... Ich war vor 3 Wochen auch deshalb im KH und man hat ein Blaseninfekt festgestellt.. ( die Frauenarztpraxis hat mich abgewiesen deshalb hin ich ins KH gefahren) Laut meinem Frauenarzt besteht dieser Infekt nicht mehr. Leider erhalte ich von ihm keine Infos, es heisst immer nur: das kann schon mal vorkommen, legen sie die Füße hoch.
Wehentätigkeit ist laut dem CTG auch noch nicht festgestellt worden. Ich verzweifle so langsam denn die Schmerzen sind zum teil wirklich stark. Vielleicht können Sie mir ja sagen was es sein könnte.

Viele Grüße

von Ruby005 am 23.06.2014, 17:32 Uhr

 

Antwort:

ssw 37 Stechen in der Scheide

Liebe Ruby,

die Gründe für Ihre Beschwerden können vielfältig sein:

a) Das Kind ist tiefer gerutscht und drückt auf das untere Venengeflecht (Blut- und Nervenversorgung der Gebärmutter).

Vielleicht hilft es, wenn Sie mehrmals täglich in die Knie-Ellenbogen-Lage (Beine dabei körperweit auseinander, Kopf auf die Hände legen, bitte kein Hohlkreuz machen) gehen. Dadurch wird das Gewicht vom Geflecht genommen.

b) Das Kind liegt ungünstig und bei Bewegung kommt es zu Druck/Schmerzen im Beckenbereich, da die großen runden Mutterbänder vom oberen Teil der Gebärmutter durch den Leistenkanal in die großen Schamlippen ziehen.

c) Die Bewegung löst (Übungs-)Wehen aus. Dabei wird Zug auf den Stütz- und Halteapparat der Gebärmutter ausgeübt.

Alles völlig in Ordnung für diese Schwangerschaftswoche. Das Kind kann trotzdem noch bis zum Termin inside bleiben.

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 24.06.2014

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Stechen in der Brust SSW 37

Ich bin in der 37 SSW und habe seit zwei tagen ein unerträgliches stechen in der brust! wenn ich sie massiere geht das für einen kurzen moment weg und es kommt milch! sobald ich aber aufhöre kommt das stechen wieder! ist das der berüchtigte milcheinschuss??? wenn ja, ...

von exreme 04.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: 37 ssw, Stechen

Stechender Schmerz

Hallo Frau Höfel, ich bin nun in der SSW 36+1 und habe immer mal wieder einen zeihenden Schmerz da, wo ich die Blase vermute richtung Schambein. Heute war der Schmerz so heftig, dass ich das zweite Bein nicht auf den Boden stellen konnte. Nach ein paar Minuten war es ...

von ragusa 17.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stechen

Stechen im Unterleib

Hallo Ich habe seit ein paar Tagen immer mal wieder ein Stechen im Bauch. Wie Seitenstechen. Oft rechts in der Höhe des Bauchnabels, aber auch mal links unten usw.! Gestern hatte ich kurz ziemlichen Stress und da war es echt extrem. Heute bin ich sehr ruhig ohne Hektik und ...

von Domi1980 23.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stechen

Schmierblutungen 37 ssw

Hallo Frau Höfel Ich bin in der 37 ssw und erwarte mein drittes Kind. ich hatte seit 3 Wochen " Übungswehen" die nur 1-2 mal die Woche unregelmäßig waren den Rest der Zeit dauerhaft alle 6 Minuten kamen und auch nicht durch Baden weg gingen. Gestern hat mir mein FA ...

von mama250507 22.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 37 ssw

Stechen in Brust

Hallo! habe schon mal wegen wunden warzen gefragt, die werden jetzt besser, also die wunden sind verschlossen und heilen, auch wenn nur langsam (mein kind ist jetzt 3,5 wochen alt). jetzt habe ich aber das problem, dass die brust vor allem nach dem stillen, also wenn sie ...

von agilele 20.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stechen

Ziehen und Stechen in Ruheposition

Schönen guten Morgen Frau Höfel! Zunächst mal: Frohe Ostern! Ich hoffe, die Eiersuche war erfolgreich? Wir haben es unsererseits ganz ruhig angehen lassen... Unter anderem auch deshalb, weil ich seit etwa drei Tagen wieder so ein leichtes "mensankündigendes" Ziehen ...

von JasminKN 21.04.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stechen

Stechen in der Scheide

Sehr geehrte Frau Höfel, ich bin in der 14 Ssw. und habe bereits 2 Kinder -die jüngste ist 7 Jahre und wog bei der Geburt über 4 Kilo und kam mit der Saugglocke zur Welt,weil sie ein Sterngucker war!! Hin und wieder habe ich ein piecksen und stechen in der ...

von sternbalsam 16.04.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stechen

Stechen in der Scheide

Hallo Frau Höfel, ich bin in der 39+1 Ssw und hab seit ca 1 1/2 Wochen so eine Art von stechen/drücken in der Scheide. Etwas schlimmer ist es immer nachts wenn ich schlafe und wenn ich aufstehe. Was genau könnte das sein und was bedeutet das? Bis jetzt hatte ich noch keine ...

von Isa bella 18.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stechen

Stechende, brennende Schmerzen im Oberschenkel, was könnte das sein?

Liebe Frau Höfel, ich habe seit der 7. SSW ab und zu brennende, stechende Schmerzen im linken Oberschenkel (immer die gleiche Stelle!) Die Schmerzen treten nur auf wenn ich im Bett auf dem Rücken liege. Normalerweise merke ich, wie das Brennen im Oberschenkel zunimmt und ...

von Amina77 21.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stechen

Blitzartiges stechen

Liebe Frau Höfel Heut hatte ich beim sitzen plötzlich ein Gefühl vermutlich im Rücken und eigtl der ganze Oberkörper -ein ganz schneller blitzartiger Schmerz? Sekunde und alles war wieder gut. Ich bin jetzt in der 23. SSW, kann das was schlimmes ...

von Mausmuc81 07.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stechen

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.