Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

Antwort:

Sind Gläschen ok

Natürlich sind Gläschen ok!
Lass dir hier bloß nicht einreden "Gute Mütter kochen und Schlechte geben Gläschen ".Du machst das schon allein deswegen gut, weil du dir Gedanken um Abwechslung,Kontrolle der Inhaltsstoffe und gesunde Ernährung machst.
Ich kenne beides gut. Für meine erste Tochter habe ich gekocht, und sie fand es toll.Meine Zweite hat mir die exakt selben gekochten Brei entgegengewürgt. Sie hat nur Alete gegessen.
Beide Kinder sind übrigens gesund,normalgewichtig und gut in der Schule.
Alles Gute für dich.

von maedchenmama am 29.04.2017, 09:21 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Beikost kochen - Sterilisation Gläschen nötig

Sehr geehrte Frau Höfel, wenn ich selbst Beikost koche und einfriere danach, müssen dann die Behälter sterilisiert werden? Kind ist 30 Wo alt und bisher habe ich die Behälter in den Steri getan. Heute war es mehr als erwartet und ich wusch 2 Hipp-Glöschen mit Hand aus. ...

von Anastasya 05.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gläschen

Gläschennahrung/aus Becher trinken

Liebe Frau Höfel, mein Sohn (8 Monate) isst 3 kleine Mahlzeiten am Tag. Solange er noch keine größeren Mengen schafft, finde ich das Füttern aus den Gläschen ganz praktisch. Jetzt habe ich hier gelesen, dass das eigentlich nur Konserven wären, mehrfach erhitzt und ...

von Anilux 09.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gläschen

gläschen oder selbst zubereiten? gern an alle

Hallo habe mal eine allgemeine Frage, ob vorgefertigte Gläschennahrung di ees zu kaufen gibt Babynahrung? ich wollte nämlich bei meiner 2 Tochter selber kochen ABER ein Experte hier aus den Forum schrieb das die selbstgekochte Nahrung nicht an das rankommt was in den Läden ...

von LöwenBaby2014 05.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gläschen

Noch mal zu Glasscherbe im Gläschen/Baby

Hallo, liebe Hebamme, Sie haben gestern meine Frage bereits beantwortet bezüglich der eventuellen Glassplitter in dem Gläschen, welches mein Baby gegessen hat. Wir haben das Gläschen untersucht und konnten keine abgeplatzte Ecke oder sonstiges entdecken, jedoch lässt mich ...

von Claire_30 27.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gläschen

Wielange kann man das Fleisch aus Gläschen benutzen?

Hallo, Wir sind nun auch bei Gemüse-Kartoffel-Fleisch-Brei angekommen. Ich koche das Gemüse selbst und habe mir nun die reinen Rindfleischgläschen geholt. Jetzt habe ich im Prospekt vom FKE gelesen, dass Kinder von 7-9 Monaten pro Portion 30g Fleisch und das mindestens 5 ...

von Ladybird81 16.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gläschen

baby trinkt nicht nach gläschen-mahlzeit

Hallo, seit einigen Tagen bekommt mein 5 1/2 Monate alter Sohn mittags ein Gläschen statt einer Stillmahlzeit. Danach sollten die Kleinen ja etwas trinken, allerdings verweigert er die Flasche. Habe auch schon einen Trinklernbecher gekauft, den mag er auch nicht. Am ...

von schnie 29.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gläschen

Getreide Obst Gläschen

Hallo erst einmal! Habe da eine Frage bzw. ein Problem mein kleiner ist fast 9 Monate alt. Habe schon öfters versucht ihm am Nachmittag ein Getreide obst gläschen zu geben möchte er aber nicht das gleiche ist mit Gemüse. Das einzige was funktioniert ist milchbrei mit banane ...

von janetad1 30.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gläschen

Noch eine Frage zu Gläschen

Hallo, ich habe noch eine Frage zum Essen, und zwar möchte meine Tochter keine warmen Gäschen essen,ich habe ja bereit mit 4,5mon angefangen,habe es aber dann gelassen weil sie nicht wirklich begeistert war... aber auch jetzt mit 6mon möchte sie nur ddie klaten gläschen also ...

von julia_chr 27.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gläschen

Abends 190g Gläschen - tagsüber Fläschchen & Saft

Meine 7 Monate alte Tochter bekommt 3x tägl. 2er-Folgemilch (je 230ml), 1-2x tägl. babygerechten Saft (Karotte, Apfel oder Frucht) und abends vorm Zubettgehen bekommt sie 190g-Gläschen (Kartoffel, Kürbis, Spinat etc.). Ist das i.O., dass ich ihr das Gläschen abends fütter ...

von Velvet879 09.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gläschen

Brei aus Gläschen wirklich so schlecht?

Hallo Frau Höfel, unser Kleiner ist nun 4 Monate alt. Ich möchte kurz vor Ende des 6. Monats mit der Beikost beginnen. Hab mal im Netz nach Tests geschaut, die Gläschen haben ja alle miserabel abgeschlossen, von wegen krebserregend usw. Ist das wirklich so? Ich habe meist ...

von Mama0909 16.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gläschen

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel

Anzeige

Kuschel-Fühlbuch von Arena

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.