Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

schwangerschaftstest - rosa linie?

Meine frage ist folgende: ich habe am 26.5 meine tochtet entbunden,
hatte sie dann drei monate gestillt und bisher noch keine mens gehabt. vor 2 wochen ist das kondom gerissen. wir hatten das jedoch noch bemerkt,er kam wohl nicht in mir. so,seit einer woche hab ich ein ziehen im unterleib. deswegen hab ich heute mal,zur sicherheit,getestet. da ich etwas in eile war hab ich den nur überflogen, keine ahnung nach welcher zeit, und befand den für negativ. als ich wieder kam nach ca 1 std schaute ich und sah eine 2te rosa linie. was heisst das nun? hatte den test schon öfters und sowas war da aber noch nicht oder ich war ss.

danke im voraus

von chapli30 am 17.10.2011, 15:22 Uhr

 

Antwort:

schwangerschaftstest

Liebe chapli,

da hilft nur ein neuer Test!

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 17.10.2011

Antwort:

schwangerschaftstest

Neu testen, das Ergebnis hat nach 1 Stunde keine Aussagekraft mehr.

von Lina_100 am 17.10.2011

Antwort:

schwangerschaftstest

das stimmt, nach so einer langen zeit, hat das ergebnis keine aussagekraft mehr.

dennoch ist es nicht zu missachten das 2 striche zu sehen waren. ich habe schon viele ss-tests gemacht und keiner der negativen hat nach längerer zeit einen zweiten strich bekommen. vielleicht schreiben die firmen das aus schutzgründen auf die verpackung das sie nicht verklagt werden können (es gibt genug verrückte leute die sowas versuchen)

nichts desto trotz, mach einen neuen test und bleib am besten 3 minuten neben dem test stehen und warte ab. dann weißt du es sicher.

von heliundmama am 17.10.2011

Antwort:

schwangerschaftstest

Liebe frau höfel, besteht überhaupt die möglichkeit einer ss?

vielen dank

von chapli30 am 18.10.2011

Antwort:

schwangerschaftstest

natürlich besteht die möglichkeit einer ss...

stillen soll zwar die befruchtung hemmen, ist aber kein schutz... und stillen unterdrückt auch keinen eisprung...

von heliundmama am 18.10.2011

Antwort:

schwangerschaftstest

Das weiss ich ja,deswegen hatten wir auch ein kondom benutzt.
nur kann es unter den umständen wirklich zur ss kommen?

von chapli30 am 18.10.2011

Antwort:

schwangerschaftstest frau höfer

Heute hab ich nur schnell die küche gewischt und plötzlich bekam ich ein massives ziehen im unterleib, so stark, dass ich mich setzen musste.
hat das vllt gar nichts mit einer erneuten ss zu tun? muss dazu sagen, dass ich starke nachblutungen hatte, als die plazenta geboren war

von chapli30 am 18.10.2011

Antwort:

schwangerschaftstest

hallo,

naja, lusttröpfchen könnten sich ja eventuell auch ihren weg gebannt haben :-). denke nur ein neuer test kann dir da aufschluss geben :-).

lg

claudia & familie

von claudia2406 am 18.10.2011

Antwort:

schwangerschaftstest

Liebe chapli,

grundsätzlich ist eine Schwangerschaft möglich.

Da der Test nicht eindeutig ausgewertet wurde (Zeit!), wäre ein neuer Test notwendig. Allerdings ist die Schwangerschaft dann älter als 14 Tage!

Ihre Unterleibsschmerzen können auch diverse andere Ursachen haben.

Liebe GRüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 18.10.2011

Antwort:

schwangerschaftstest frau höfel

Vielen dank. habe den test schon hier liegen und werde ihn morgen früh wiederholen.

lg chapli

von chapli30 am 18.10.2011

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Kann man trotz mehrer negativen Schwangerschaftstest doch schwanger sein???

Guten Morgen! Ich habe bis zum 17.2.2011 die Pille für drei Monate genommen, da wir zuerst noch mit einem dritten Baby warten wollten. Nun haben wir uns anders entschieden und ich habe die letzte Pille wie gesagt am 17.02. 2011 genommen. Nun habe ich seit gut 3 Wochen alle ...

von Sylvia0383 22.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftstest

Ab wann kann man einen Schwangerschaftstest machen?

Hallo, Ich habe nochmal eine Frage mein Freund ich hatten am 25.12 GV leider ist das Kondom gerissen und seit ein paar Tagen fühle ich mich müde/schlapp,mir ist oft schlecht vorallem vormittags und ich habe unterleibsschmerzen.könnte es sein das ich wieder schwanger bin oder ...

von bienchen1110 03.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftstest

Auf welchen Schwangerschaftstest kann ich mich verlassen?

hallo ich hab eine frage zum SST und zwar bin ich mit meiner mens überfällig hab dann einen SST gemacht der nach 30 min pos. laut packungsbeilage kann man das ergebniss 30 min lang ablesen es war ein 25er habe dann am nächsten tag noch einen test gemacht einen 10er der ...

von steffi04 03.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftstest

Schwangerschaftstest - Morgenurin?

Hallo Frau Höfel, ich warte nun schon seit zwei Wochen auf meine Mens.Das ist sehr ungewöhnlicjh, da meine Tage eher immer zu früh kommen... nun habe ich schon zweimal einen Schwangerschaftstest durchgeführt. Jewiels am Vormittag. Beide Tests fielen negativ aus. Soll ich ...

von zwerg09 06.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftstest

schwangerschaftstest - nach 2 Std rosa Linie?

hallo ich befinde mich zyklustag 28, habe in regel einen verlässlichen zyklus von 30 tagen , plus minus 3 tage ... theoretisch könnte ich schwanger sein und habe heute und gestern einen schwangerschaftstest hcg25er und 20er gemacht, der allerdings zunächst negativ blieb - ...

von passionelle 17.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftstest

Schwangerschaftstest negativ aber keine Blutung

Guten Tag Fr. Höfel, ich habe vor 9 Monaten meine Tochter entbunden, habe kaum gestillt und 28 Tage nach der Entbindung meine 1. Regelblutung gehabt. Alle weiteren Zyklen waren immer regelmäßig so 25 oder 26 Tage lang. Nicht der größte Streß brachte meinen Zyklus aus der ...

von katzenmama77 06.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftstest

Ab wann Schwangerschaftstest möglich?

Sehr geehrte Frau Höfel, am 24 Juli habe ich per Sectio entbunden (ein Monat vor dem errechnetem Termin). Vor zwei Tagen haben ich und mein Freund Sex gehabt, mit dem Kondom verhütet. Und der ist geplatz.Wir haben es erst danach gemerkt. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit ...

von Poems81 23.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftstest

Ab wann Schwangerschaftstest möglich?

Hallo Frau Höfel! Ich habe gleich im neuen Jahr an Sie eine Frage.(wobei sich so einige denken werden wie schafft "frau" das) Ich habe einen 8Monate alten Sohn und verhütte seit ca.5Monaten mit der Pille. Nun habe ich blöderweise es geschafft an einem Tag 2x die Pille ...

von DiNa_81 01.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftstest

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.