kostenlos anmeldenLog in

   
Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Gruppen
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
Videos
mit unserer Hebamme
Stephanie Helsper
Videos Babymassage
Babymassage

Videos Babys baden
Babys baden

Rückbildungsgymnastik
Rückbildung
Hebammenhilfe
Hebammenhilfe

 
 
 
 
  Martina Höfel - Hebamme

Martina Höfel
Hebamme

  Zurück

schmerzen Waden

Hallo Frau Höfel,

seit zwei Monaten trage ich konsequent tagsüber Stützstrümpfe (Klasse II), da ich davor Kribbeln, Taubheitsgefühl und auch Schmerzen in den Waden hatte (und Füßen). Die Stützstrümpfe helfen wunderbar, Krampfadern sind soweit ich es beurteilen kann keine vorhanden, Sport mache ich regelmäßig.
Nachts und morgens, wenn ich eigentlich noch schlafe, aber die Stützstrümpfe nicht mehr trage, bekomme ich mit der Zeit Schmerzen in den Waden, Kribbeln und auch schlafen meine Unterschenkel immer wieder ein, was dazu führt dass ich sowas wie restless legs nachts entwickle. Was ist denn da los? Kann ich denn die Stützstrümpfe einfach auch nachts anlassen, ist das empfehlenswert? Meine Gliedmaßen schlafen überhaupt schnell ein (Arme, Hände) seit ca drei Wochen, wenn ich abends im Bett liege, was kann ich denn dagegen machen? Ich bin jetzt im 7.Monat.

Vielen Dank


von Veni16 am 24.07.2016

 
 
Frage beantworten
 
Frage stellen

Antworten:

Re: schmerzen Waden

Liebe Veni,

werden Sie mit Magnesium versorgt?

Liebe Grüße
Martina Höfel

Antwort von Martina Höfel am 25.07.2016

Mamas Augen Papas Nase Allergie Vererbung Vorbeugung Vorbeugen Baby2
Baby
 

Re: schmerzen Waden

nein, also Magnesium habe ich nicht zusätzlich, ich nehme nur das Femibion 2.
Wie soll ich das denn nehmen? Von außen über ein Wadenbad (dafür habe ich Magnesiumpulver geschenkt bekommen) oder oral?

Antwort von Veni16 am 25.07.2016

 

Re: schmerzen Waden

Liebe vreni,

Sie dürfen gerne Mg (z.B. Verla) dazu nehmen. Oder lassen Sie sich von Ihrem Arzt etwas geben.

Liebe Grüße
Martina Höfel

Antwort von Martina Höfel am 26.07.2016

Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel:

Schmerzen und Blutung nach KS

Hallo Frau Höfel. Am 13.06. hatte ich einen Kaiserschnitt, danach dann ca zwei einhalb Wochen Wochenfluss, dann eine Woche garkeine Blutung mehr und dann kam plötzlich eine starke, hellrote Blutung, die bis jetzt anhält und in den letzten Tagen sogar immer stärker wird, seit ...

Mamajuni16   21.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen
 

Schmerzen Schambein

Hallo Fr.Hören, ich habe seit Beginn der SS starke Schmerzen im Schambein.Mein FA hat bis heute dies nicht als Symphesenlockerung anerkannt und sagt es wären die Schmerzen durch die Dehnung. In meiner ersten SS hatte ich nichts dergleichen. Bin nunmehr in der 37 Ssw und es ...

IrinkaCologne   20.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen
 

Schmerzen beim laufen

Hallo ihr lieben, Ich kann seid gestern Abend nicht mehr laufen geschweige sitzen noch liegen. Sobald ich einen Schritt gehe dann tut es mir im schambereich weh und ich gehe wie eine Oma und muss meinen Schritt festhalten sobald ich gehe weil ich das Gefühl es fällt was ...

Sternschnuppe2102   09.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen
 

Schmerzen

Hallo Ich war heute beim Frauenarzt. Ich hatte die letzten Tage solche Schmerzen als würde mir das Baby beim Laufen runter drücken. Und dann diese Schmerzen wenn ich auf die Toilette muss. Heute musste ich beim Frauenarzt eine Probe Urin abgeben und es wurde eine ...

Mammi96   04.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen
 

Schmerzen Regel während stillzeit

Liebe Frau Höfel, Ich habe jetzt (Sohn 6 Monate, vollgestillt) zum 3. mal meine Regel. Nun schon regelmäßig. Nun habe ich unheimlich schmerzen, meine Vagina ist wund und rissig, besonders kl. schamlippen und Eingang. Aus ärztl. Sicht ist alles ok. Aber es tut so ...

Irimama   24.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen
 

Schmerzen im schambereich

Hallo Frau Höfel, Ich bin mittlerweile 35+5 . Mein kleiner liegt schon seit längeren fest tief im Becken. Gebärmutterhals ist auch stark verkürzt. Meine Ärztin sagt schon seit längeren das er noch vor dem Juli kommt. Ich habe schon seit der 25 ssw immer wieder einen ...

nine12   23.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen
 

Wochenfluss und Schmerzen

Hallo! wie lange sollte ich nach KS Wochenfluss haben? Mein Sohn kam genau vor einer Woche per KS und seit gestern abend habe ich absolut keinen Wochenfluss mehr. Ausserdem habe ich jedes mal beim Wasser lassen menstruationsähnliche Schmerzen, fühle mich sehr schlapp und habe ...

amy2107   20.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen
 

Schmerzen.beim.laufen und.Bauch ziehen

Hallo Ich bekomme mein viertes Kind Hatte das so aber noch.nie.kann.kaum aufstehen.laufen Tut auch weh.. Habe ziemliche ruckenschmerzen und Ordentliches ziehen.nach unten.habe.es.jetzt seit drei.tagen.kann nachts kaum schlafen Was könnte es ...

1234kinder   19.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen
 

Zähne schießen ein- Was gegen Schmerzen tun?

Hallo Frau Höfel, Meine 12 Wochen alte Tochter hat vermehrt Speichel und Kutsche viel an der Hand. Dazu ist sie etwas quengliger als sonst. Wahrscheinlich schießen die Zähnchen ein und ich glaube sie hat Schmerzen. Kann ich dagegen etwas tun? Vielen Dank und herzliche ...

Gruphy   15.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen
 

Lymphknoten schmerzen nach einer Brustentzündung

Hallo. Ich habe schon länger eine hartnäckige Brustentzündung, die nach Antibiitika und Abstilltabletten langsam weggeht. Seit heute habe ich Schmerzen im oberen Bereich über der betroffenen Brust. Dort befinden sich die Lymphknoten. Ist das schlimm, kommt es schon mal vor? ...

Patricia.W.   12.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen
    Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel  
Mobile Ansicht
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2018 USMedia