Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Rückenschmerzen durch tragen

Hallo Frau Höfel!

Mein Sohn ist 17 Wochen alt und ich trage ihn täglich in der Tragehilfe (Bondolino) für ca. 1 Stunde. Das mache ich gern. Leider nehmen meine Rückenschmerzen zu, unterer Rücken, denke hab ein Hohlkreuz und auch auf dem Rücken liegen nachts bereitet mir oft Schmerzen. Ich möchte aber gern weiter tragen, aber nur nachmittags die eine Stunde wo ich 300 meter zum Kiga gehen den Großen holen. Das ist für mich viel einfacher als mit dem Kinderwagen. Mache ich mir damit meinen Rücken kaputt? Ich habe leider erst in ein paar Wochen einen Termin beim Hausarzt bekommen. Vielen Dank!

von Mama0909 am 03.11.2014, 12:04 Uhr

 

Antwort:

Rückenschmerzen durch tragen

Liebe Mama,

für Sie wäre ein Tragetuch die bessere Alternative, da Sie dann auf der Seite tragen können.

Wenn Ihr Hausarzt allerdings die rote Karte zeigt, dann heißt es KInderwagen - und: medizinisches Fitness-Studio zum Muskelaufbau.

Liebe GRüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 03.11.2014

Antwort:

Rückenschmerzen durch tragen

hi

wie wäre eine trageberatung für dich, vielleicht bindest du den bondolino nicht straff genug oder der bondolino ist einfach nicht die richtige trage für euch.

Lg

von Rose85 am 03.11.2014

Antwort:

Rückenschmerzen durch tragen

Hallo, ich glaub nicht dass es am Bondolino liegt. Hab die Schmerzen ja permanent. Hatte auch so schon immer einen schwachen Rücken. Hab nur jetzt Angst dass der Arzt sagt ich kann gar nicht mehr trage .

von Mama0909 am 03.11.2014

Antwort:

Rückenschmerzen durch tragen

Kann auch nur sagen, weitaus besser ist das Tragetuch.

Mein Rücken ist kaputt, und ich meine echt kaputt (Hüftfehlstellung, Zustand nach M. Scheuermann, Skoliose und L1/l" beginnender Vorfall). Habe deshalb jahrelang Tillidin schlucken müssen um überhaupt noch den Aaltag bewältigen zu können bzw arbeiten zu gehen. Nach erfolgreicher Schmerztherapie bzw die läuft noch, langsame Ausschleichung und jetzt seit gute 3,5 Jahren Medi-Frei. Nur so als Hintergrund. Dank Tragetuch habe ich unsern Sohn bis er etwa ein 3/4 Jahr alt war getragen. Kommt echt auf die richtieg Bindeart an, und je nach Belastung konnte ich zudem auch wechseln. Habe auch mal den Bondolini ausprobiert, und kam damit absolut gar nicht zurecht. Nach kürzester Zeit tat der Rücken extrem weh bzw besser gesagt es fing an den Schulter-Nacken-Bereich an.

Und, so als Tip noch nebenbei, wenn du die Schmerzen schon länger hast, dann versuch einen Termin bei einem Schmerztherapeuten zu bekommen. Achtung teils 3-6 Monate Wartezeit. Langfristig gesehen profitierst du da weitmehr von, zumal sie mehr im Bereich Krankengymnastik, Akkupunktur usw machen dürfen als Hausärzte. Und weniger schnippeln wollen bzw Dauermedikamente verschreiben wollen als Orthophäden. Ich kanns jedem Rückengeplagen oder anderweitig Schmerzgeplagten echt nur empfehlen.

von Danyshope am 03.11.2014

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Rückenschmerzen 6 SSW

Hallo Frau Höfel, ich bin mit meinem dritten Kind in der 6 SSW. Nun habe ich seit einigen Tagen ständig teils starke Rückenschmerzen im Kreuzbein/Steißbeinbereich. Das hatte ich bei den beiden anderen Kindern nicht? Muss ich mir Gedankenmachen? Sonst geht es mir den Umständen ...

von fusselmami 09.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rückenschmerzen

schwer tragen in der 7. SSW

Hallo Frau Höfel, ich bin total verunsichert. Mein Mann hat für in zwei Wochen eine Lieferung Feuerholz bestellt. Da bin ich dann gerade in der 7. SSW und habe Angst zu schwer zu tragen. Das Holz muss über den Hof, die Treppe rauf, durch unsere Wohnung, auf den ...

von Mrs. Monk 23.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: tragen

Rückenschmerzen

Liebe Frau Höfel, Rückenschmerzen Ich (26. SSW) habe seit einigen Tagen Rückenschmerzen im Brustwirbelbereich, insbesondere, wenn ich nachts auf der rechten Seite schlafe. Wenn ich es schaffe, eine Nacht möglichst auf der linken Seite zu schlafen, dann sind die ...

von GabrielaK 07.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rückenschmerzen

Was kann ich gegen Hüft und Rückenschmerzen tun?

Liebe Fr. Höfel, ich habe seit ein paar Tagen extreme Schmerzen im gesamten Rücken und in der Hüfte. Besonders schlimm ist es in der Nacht. Ich versuche mit verschiedenen Lagerungen und Rücken und Beckenbodenübungen gegen die Schmerzen zu wirken aber nichts hilft. Können sie ...

von _Jessal_ 05.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rückenschmerzen

Zum Einschlafen Stillen bzw. Tragen?

Liebe Frau Höfel, unser Sohn ist nun 3,5 Monate alt und wurde bisher meist zum Einschlafen gestillt. Oftmals ist er beim Stillen eingeschlafen oder aber ich habe ihn bewusst gestillt und auch an der Brust (ca. 5-30 Min.) nuckeln lassen, um ihn auf diese Weise zum ...

von nic29 19.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: tragen

können starke rückenschmerzen ``echte```wehen sein?

Hallo,habe seit letzter nacht einen starken durchgehenden (ohne pausen) stechenden,krampfartigen schmerz im unteren rückenbereich. könnten das echte wehen sein oder ein anzeichen auf baldige geburt? senkwehen spürte ich bis jetzt immer nur im unterleib diese schmerzen im ...

von _Theresa_ 21.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rückenschmerzen

Bauchmuskulatur tragen vom Baby

Hallo, vor 3 Monaten habe ich mein 3. Kind zur Welt gebracht. Ich trage das Baby von anfang an im Tragetuch oder Ring Sling. Während der Schwangerschaft habe ich auch fast bis zum Ende meinen mittleren (nun 1,5 Jahre) im Tuch getragen. Nun wo meine kleine langsam etwas ...

von Lakshmi01 11.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: tragen

Ziehen im Bauch/ Rückenschmerzen

Hallo Frau Höfel, ich bin in der 22.SSW und habe seit etwa 1 Woche immer wieder Rückenschmerzen im unteren Rücken. Nachdem ich beim Schwangerenyoga war, war es besser. Gestern abend hatte ich das wieder - zusammen mit etwas Bauchziehen. Heute morgen spüre ich nur noch ein ...

von anbru 08.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rückenschmerzen

Leichte Rückenschmerzen in der 7 ssw

Hallo, ich habe bereits eine 6 jährige Tochter und bin nun wieder Schwanger in der 7 ssw! Nun bin ich aber ein bisschen beunruhigt, weil ich immer wieder, vor allem beim Sitzen leichte ziehende Unterrückenschmerzen bekomme, meistens aber nur einseitig rechts? Ich habe aber ...

von ksweety 06.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rückenschmerzen

Wird mein Kind jetzt einen psychischen Schäden davon tragen?

Ich habe ein furchtbar schlechtes gewissen!!! Ich habe heute meine 5 Wochen alte Tochter schreien lassen. Die Tage waren so gefüllt vom Schreien meiner Tochter. Mein Mann und ich haben unsere Tochter stets getröstet, wenn sie schrie. Heute war ich mit meiner Kleinen alleine ...

von Emmafrieda1980 26.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: tragen

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.