kostenlos anmeldenLog in

   
Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Gruppen
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
Videos
mit unserer Hebamme
Stephanie Helsper
Videos Babymassage
Babymassage

Videos Babys baden
Babys baden

Rückbildungsgymnastik
Rückbildung
Hebammenhilfe
Hebammenhilfe

 
 
 

Anzeige

Anzeige

 
  Martina Höfel - Hebamme

Martina Höfel
Hebamme

  Zurück

Nachtschweiss

Hallo Frau Höfel.

Meine kleine wird am 21. Dezember 6 Monate alt.
10 Wochen nach der Geburt hab ich meine Periode wieder bekommen. Habe dann mit meiner vorherigen Pille wieder angefangene, die ich jedoch nur ca 2 1/2 Zyklen lang genommen habe, da ich ständig massive Kopfschmerzen hatte. Diese sind seit Absetzen komplett verschwunden und aktuell verhüten wir mit Kondom.
Was mich seit der Schwangerschaft jedoch immernoch belastet ist, dass ich jede Nacht eigentlich total friere aber andererseits ganz durch geschwitzt bin. Auch am Tag schwitze ich schneller, was ich vorher nicht hatte und habe dann auch sofort das Gefühl, nach Schweiss zu stinken. Früher hab ich das nie gehabt.
Kann es IMMERNOCH die Hormonumstellung sein? Meine Periode ohne Pille habe ich nach 26 Tagen bekommen, Schilddrüse ist untersucht (habe eigentlich eine Überfunktion die aber gut eingestellt ist, momentan jedoch eine leichte Unterfunktion), Haarausfall ist weg. Stillen durfte ich auf Grund einer rheumatischen Vorerkrankung nicht...
Bin auf ihre Meinung gespannt.
Vielen Dank und weiterhin eine schöne Vorweihnachtszeit


von Jesmat am 12.12.2016

 
 
Frage beantworten
 
Frage stellen

Antwort:

Re: Nachtschweiss

Liebe Jesnat,

ja, das kann immernoch die Umstellung sein.

Liebe Grüße
Martina Höfel

Antwort von Martina Höfel am 13.12.2016

Mamas Augen Papas Nase Allergie Vererbung Vorbeugung Vorbeugen Baby2
Baby
    Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel  
Mobile Ansicht
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2018 USMedia