Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Nach 10 Tagen kein Wochenfluss mehr?

Am 17.2.12 kam mein sohn per sectio zur welt.
der wochenfluss war ganz normal solange ich im spital war und die thrombosespritzen bekommen habe.
als ich dann am do nach hause kam, war bis samstag nichts mehr, dann am sa kam noch mal ein bräunlicher ausfluss und heute ist der ausfluss klar und so gut wie weg.
kann das sein, oder sollte ich ins kh fahren und nachschauen lassen ob sich das blut in der gebärmutter staut?

vielen dank im voraus

von Berghexe am 27.02.2012, 08:17 Uhr

 

Antwort:

Nach 10 Tagen kein Wochenfluss mehr?

Liebe berghexe,

solange Sie schmerz- und fieberfrei sind, müssen Sie nichts unternehmen. Aber bitte auch nicht wundern, wenn bei zunehmender Belastung die Blutung noch mal wieder auftritt.

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 28.02.2012

Antwort:

Nach 10 Tagen kein Wochenfluss mehr?

hallo,

ich habe das meine hebamme mal gefragt weil mein fluss auch ständig aufhörte und wieder kam etc... sie meinte das es auch frauen gibt die nur kurz einen wochenfluss haben, das sei aber eher nicht die regel...

trinkst du wochenflusstee? den gibt es in der apotheke... ansonsten, wenn es bei mir mal ruhiger wurde bin ich viel spazieren gegangen, dann kam wieder was....

ich hatte 2 ks´e und meine hebamme hat mir erklärt das während eines ks die narbe in der gebärmutter schon sauber gemacht wird. also bluten normalgebärende meist mehr und länger. aber bei "uns" wird ein bisschen geschummelt, spricht nachgeholfen.

von heliundmama am 27.02.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Wochenfluss

Gern an alle! Ich habe am 20.12.2011 unsere kleine Maus auf die Welt Gebr. Per ks. Seit 5 Tagen ist der wochenfluss weg nun habe ich ab und an noch klaren Ausfluss ab wann kann man mit der Regel rechnen? Und kann man schon vor der Regel schwanger ...

von Kmaus81 20.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wochenfluss

Wochenfluss und Periode

Sehr geehrte Frau Höfel, habe am 15.12.per Kaiserschnitt entbunden. Hatte bis jetzt noch Wochenfluss ganz hell und leicht. Seir heute istes wieder hell blutig. Ist das normal? Kann das meine Periode sein? Geht das nahtlos über? Wenn das die Periode ist, kann ich dann wieder ...

von irmi29 17.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wochenfluss

periode nach wochenfluss

hallo frau höfel, am 9.1. hatte ich eine leichte schmierblutung dienstag mens artige schmerzen und mitwoch nur leichte blutungen donnerstag dann schon etwas mehr blutung und freitag hat es richtig so getropft bindann samstag zur gyn not ambulanz gegangen im kh weil ich mir ...

von zafina 15.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wochenfluss

Wochenfluss und Berührungsschmerz Bauchdecke

Hallo Frau Höfele! Wochenfluss: Ich habe vor 10 Tagen meinen Sohn per Re-Sectio entbunden! Hatte bis vorgestern noch immer wieder Blut auf der Binde. Und gegen abend war es dann eher nur noch so Spinnbarer Schleim mit Blut vermengt und wird nun immer weniger, bzw. kommt ...

von nesthaekchen 12.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wochenfluss

wochenfluss

guten tah frau höfel, hatte jetz 3 wochen mein wochenfluss habe am 8.12. entbunden wochenfluss war immer schwach dann aht er mal aufgehört undd ann kam für ne woche wieder frisches blut gegen ende baun dann 1 tag wieder weg und heute früh bisschen hellrot jetz eher wieder ...

von zafina 02.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wochenfluss

immer wieder frisches blut im wochenfluss

hallimmer wieder frisches blut beim wochenfluss aber nicht viel so wie am 3 tag der periode ist das normal das der wochenfluss braun und gelb war und dann wieder frisches blut komtm und was sind anzeichen für plazentagewebe im wochenfluss? VIELEN ...

von zafina 01.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wochenfluss

wochenfluss normal?

habe am 08.12.2011 spontan entbunden alles super gewesen hatte jetz knapp 3 wochen wochenfluss aber eher wenig erste woche rot bis gegen ende gelb danach kam wieder frisches blut aber nicht sehr viel und gegen ende braun seit heute ist jetz wieder nix mehr kann das schon die ...

von zafina 01.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wochenfluss

Wochenfluss, erst Klumpen, nun Ausbleiben?

Liebe Frau Höfel, ich habe am Sonntag, dem 18. mein zweites Kind ambulant entbunden. Als ich Montag Nacht zur Toilette ging, hatte ich plötlich einen riesen gallertartigen rotbraunen Klumpen (Gänseeigross) auf dem Papier. Dannach hatte ich nur noch leichte Blutungen. Am ...

von hexekira 22.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wochenfluss

Wochenflusstau??

Hallo Frau Höfel, ich hätte da mal eine Frage bezüglich des Wochenflusses. Und zwar ist mein Sohn nun 14 Tage alt und mein Wochenfluss ist seit dem er 5 Tage alt ist weg. Ab und an habe ich leichte Unterleibsschmerzen aber ansonsten ist es ok. Es kommt einfach nichts mehr. ...

von Tina_Ra 27.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wochenfluss

Blutiger Wochenfluss

Ich habe vor knapp 6 Wochen meinen zweiten Sohn bekommen. Vor einer Wochen war der Wochenfluss nur mehr minimal, wurde dann wieder stärker und seit heute ist er wieder periodenstark (rote Blutung). Ich stille voll. Bei meinem ersten Sohn (vor knapp 2 Jahren) war es ähnlich: ...

von Fleur123 25.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wochenfluss

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel

Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.