kostenlos anmeldenLog in

   
Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Gruppen
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
Videos
mit unserer Hebamme
Stephanie Helsper
Videos Babymassage
Babymassage

Videos Babys baden
Babys baden

Rückbildungsgymnastik
Rückbildung
Hebammenhilfe
Hebammenhilfe

 
 
 

Anzeige

Anzeige

 
  Martina Höfel - Hebamme

Martina Höfel
Hebamme

  Zurück

Mäusekot in Salat gegessen ?

Hallo Frau Höfel, zuvor ist mir etwas wirklich unvorstellbares geschehen. Ich habe mir in einem Restaurant Salat mit einer Folienkartoffel zum mitnehmen bestellt und dann später zu Hause, nachdem ich nahezu den ganzen Salat gegessen habe, ein Stück welches wie Mäusekot aussah gefunden. Natürlich bin ich mir nicht zu 100% sicher, aber es sah ganz klar danach aus.

Meine Frage nun, ich bin in der 10 ssw und bisher sieht alles gut aus. Ich war vor dem Vorfall mit dem Mutmaßlichen Mäusekot noch beim Frauenarzt.
Von meinen Laborwerten weiß ich, dass ich Toxo. Positiv bin, schon länger, jedoch überhaupt gar keine Antikörper gegen Zytomegalie habe.
Muss ich mir nun große Sorgen um mein Kind machen ? Vielen Dank für Ihre Antwort.

Mit freundlichen Grüßen Penny


von PennyPönch am 09.02.2018

 
 
Frage beantworten
 
Frage stellen

Antwort:

Re: Mäusekot in Salat gegessen ?

Liebe Penny,

da passiert gar nichts. Die Magensäure zerlegt diesen Eventuellköttel.

Liebe Grüße
Martina Höfel

Antwort von Martina Höfel am 10.02.2018

Mamas Augen Papas Nase Allergie Vererbung Vorbeugung Vorbeugen Baby2
Baby
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel:

Salatfein Kräutermischung mit Liebstöckel

Liebe Frau Höfel, ist es schädlich, wenn ich mir ein Salatdressing aus Salatfix (Trockenpulver wird mit Öl und Wasser angerührt) mache, in welchem folgendes enthalten ist: Kräuter 6%:Liebstöckel, Sellerieblätter, Thymian, Petersilie. Ich hab es leider erst im Nachgang auf ...

Liza16   05.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Salat
 

Verdorbener Salat in der Stillzeit

Hallo Fr Höfel, meine Tochter ist 4 1/2 Monate alt und wird gestillt. Vorhin habe ich mir einen Salat gemacht, den ich schon seit knapp einer Woche im Kühlschrank habe. Er hat ein bisschen bitter geschmeckt aber ich habe mir nichts dabei gedacht. Jetzt habe ich aber Sorge, dass ...

chriswei   02.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Salat
 

vorgefertigte Salate

Liebe Frau Höfel, ich bin jetzt in der 35. SSW und momentan ganz panisch, da ich befürchte, mir Listerien eingefangen zu haben. Zwar habe ich mich an die "allgemein bekannten" und vor allem verbreiteten Verzehrempfehlungen gehalten - keine Rohmilchprodukte, und Fleisch esse ich ...

Liliana_84   05.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Salat
    Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel  
Mobile Ansicht
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2018 USMedia