Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

KS oder Spontan

Wozu raten Sie KS oder spontan?

1 Kind 2005 KS in der 37 ssw bei BEL , schlechten leberwerten und MM 3 cm.
2 Kind 2010 spontan aus hinter hinterhauptslage , größer Dammschnitt ohne Ankündigung und ohne Indikation CTG völlig normal, ca 8 h ab erster wehe.

Ich möchte nie wieder diese Dammschnitt Unannehmlichkeiten erleben.

Wie groß ist das Risiko einer Einstellungsanomalie jetzt bei der 3 Geburt ?
Würde gut vorbereitet in die Geburt gehen (epino, Massage, heublumen)
Bin mir sehr unsicher weil ein KS mir 1000 mal lieber und angenehmer wäre wie wieder diese unangenehme Dammnaht.

von sacoschaco am 30.12.2015, 08:18 Uhr

 

Antwort:

KS oder Spontan

Liebe sacoschaco,

entscheiden müssen Sie.

Allerdings überwiegen meiner Meinung nach die Vorteile einer Spontangeburt.

Vielleicht ist dies ein Deal (in der Klinik besprechen):

alles für die SEctio vorbereiten (Narkosegespräch, Papiere etc.)
keine Einstellungsanomalie: spontan
Einstellungsanomalie: Sectio (da das wahrscheinlich der Grund für die Epi war)

Liebe GRüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 30.12.2015

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Unterstützung spontane Entbindung nach KS

Hallo, völlig überraschend haben beide Kliniken, in denen ich mich erkundigt habe, ob ich nach 2 Sectios spontan entbinden darf sofort zugestimmt. Wenn es wirklich mein Wunsch ist, darf ich es versuchen, muss nur im Hinterkopf behalten, das eine Sectio Indikation großzügig ...

von mkr1102 05.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: spontan, KS

Wie auf Zwillingsgeburt vorbereiten? Spontan oder KS bei Geburtswehen?

Guten Abend. Ich bekomme zweieiige Zwillinge und mir wurde gesagt das man erst mit den Geburtswehen entscheidet wie ich entbinden kann da sich die Zwillinge noch bis zur Geburt drehen können. Da es nicht meine ersten Kinder sind meinte meine Geburtsklinik das meine Bauchdecke ...

von Azunamu 12.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: spontan, KS

spontane BEL nach KS?

Unser Baby scheint sich in der BEL sehr wohl zu fühlen obwohl er noch ganz viel Zeit hat sich zu drehen ;-) Trotzdem gehen mir schon einige Fragen durch den Kopf, da ich auch in BEL eine spontane Geburt anstreben möchte! (HG Dezember 2006) Ist die Gefahr einer ...

von Wasserfrau1 14.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: spontan, KS

Unsicher wegen Zwillingsgeburt - KS oder spontan

Hallo Frau Höfel! Frohes neues Jahr erstmal! Ich habe in der 24. Woche eine Cerclage wg Zervixinsuffizienz gelegt bekommen. Im Moment bin ich in der 29. Woche schwanger. Da ich zweieiige Zwillinge mit jeweils einer eigenen Plazenta erwarte und der führende Zwilling immer in ...

von Cure 01.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: spontan, KS

1.Geburt KS wegen Sterngucker? 2.Geburt schneller und spontan möglich?

Sehr geehrte Frau Höfel! Ich hab vor 7 Monaten meinen Sohn mit einer occipitoposteriorer SCHL. per Sekundärer Sectio empfangen. Es hat leider sehr lange gedauert bis der Mumu bei 9cm war (19h mit Wehen im 2Min Abstand) Dann nach 4Std bei 9cm wurde der KS wegen ...

von flower1976 21.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: spontan, KS

Spontane Geburt nach 2 KS

Hallo! Ich habe bereits zweimal per KS entbunden. Das erste Mal eine Woche vor ET wg. BEL (50 cm, 3570g, 36cm KU). Beim zweiten Kind gut 3 Jahre später habe ich eine spontane Geburt versucht. Nach weit über 20 Stunden Wehen und 4,5 Std. Presswehen (am Wehentropf) musste er ...

von Fafa 20.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: spontan, KS

Risiko spontane Geburt nach KS.

Hallo, ich habe 2 Kinder. Meine große Tochter war eine spontane Geburt 2002 und meine kleine Tochter war ein KS 2006. Nun bin ich in der 15.ten Woche schwanger und soll zu Januar 2009 mein 3.tes Kind bekommen. Mein Bindegewebe ist nicht das beste und mein Bauch - nun ja, so ...

von ms+3 06.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: spontan, KS

Gleich 2 Fragen auf einmal... Spontane Entbindung nach 2 Ks? Guter FA?

Hallo, ich stelle mir seid einiger Zeit die frage ob es wirklich möglich wäre ein Kind spontan zu entbinden nach 2 Kaiserschnitten 7/03 und 12/06 und ob es sie wirklich gibt, Hebammen UND Ärze die einem bei diesen Vorhaben unterstützen aber auch schnell eingreifen sollte es zu ...

von zeraphine 27.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: spontan, KS

Spontangeburt nach KS (lang)

Hallo! Im Juni 2006 kam unsere Tochter zur Welt. Die Geburt wurde bei ET+9 eingeleitet, was direkt beim 2. Anlauf klappte. Ich hatte dann 24 Stunden Wehen, nach 15 Stunden ist die FB (nach Einlauf) geplatzt. Nach 22 Stunden bekam ich Pressdrang, obwohl der MM erst bei 8-9 cm ...

von anjos 13.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: spontan, KS

KS oder Spontangeburt?

Hallo Frau Höfel, unser Kleiner wurde beim Ultraschall im Krankehaus heute auf 4100g, 53cm und 36,6cm KU geschätzt. Ich bin jetzt 37+4. Der Arzt hat uns dann die Risiken erklärt, die bei einer Geburt eines schweren Kindes auftreten können und die Risiken eines KS. Er sagte, ...

von Mollie80 22.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: spontan, KS

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel

Anzeige

HiPP Extra Weiche Windeln

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.