Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Ich höre mein Baby nachts nicht schreien

Hallo Frau Höfel,

ich höre meinen Sohn nachts manchmal nicht schreien, obwohl er direkt neben mir im Beistellbett liegt. Er ist jetzt 10 Wochen alt (korregiert 2 Wochen, weil Frühchen). Er bekommt Eisen und knöttert nachts nach dem Stillen oft noch eine Weile und dann schlafe ich dabei ein. Wenn er dann wieder (nach 1,5 Stunden meist) wach wird, um zu trinken, werde ich von seinem Weinen manchmal nicht wach. Mein Mann und mein anderer Sohn im Nebenzimmer werden dann wach und wecken mich. Andere laute Geräusche wecken mich durchaus. Wenn ich dann von einem anderen Geräusch wach werde, habe ich das Gefühl, dass mein Sohn schon lange quengelt. Wieso höre ich gerade das Weinen meines Kindes nicht? Ich finde das schlimm. Ich bin zwar müde, aber nicht völlig übermüdet. Sonst hatte ich immer einen extrem leichten Schlaf. Tagsüber kann ich zB gar nicht einschlafen. Ich habe das Gefühl, dass mein Unbewusstes froh ist, dass mein Kind lebt und schreit und dann einfach beruhigt schläft. Ich glaube fast, dass ich eher wach werden würde, wenn er keinen Laut von sich gäbe.

von Anthea am 14.11.2019, 10:34 Uhr

 

Antwort:

Ich höre mein Baby nachts nicht schreien

Schade das es keine Antworten dazu gibt, genau das gleiche Problem habe ich auch. Nur das mit dem Unterbewusstsein kann ich glaub ich nicht mit unterschreiben.

von Katjaundaileen am 27.11.2020

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Nachts wach ohne zu schreien?! Träume tagsüber.

Hallo, meine Tochter 4 Monate schläft von Beginn an in ihrem eigenen Bett in unserem Zimmer. Immer ohne Probleme. Zu Bett gehen, schlafen alles ok. Mal braucht sie etwas länger zu einschlafen und quengelt etwas, aber schreien tut sie i.d.R. nie. Sie geht um 19:00 oder 19:30 ...

von Cristin81 02.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schreien, nachts

Tochter 11 Monate Schreien nachts

Guten Morgen Frau Höfel, ich muss Sie noch einmal fragen: Meine Tochter 11 Monate schläft ja nun seit bestimmt 8 Wochen nachts schlecht, indem sie weint und sich auch wach weint. Sie sagten, dass kann am Zahnen liegen, weil sie immer noch keinen einzigen hat und an ...

von Cranberry0609 31.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schreien, nachts

Zwillinge schreien den ganzen Tag und Nacht

Zwillinge schreien den ganzen Tag und Nacht Hallo Frau Höfel, leider wurde nur meine Frage nicht beantwortet :( ich bin völlig am Ende mit meinen Kräften. Unsere Zwillinge sind 2 Monate alt und schrien ununterbrochen. Sind den ganzen Tag unzufrieden und schlafen tagsüber ...

von ViktoriaKlein 04.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schreien

Zwillinge schreien den ganzen Tag und Nacht

Hallo Frau Höfel, ich bin völlig am Ende mit meinen Kräften. Unsere Zwillinge sind 2 Monate alt und schrien ununterbrochen. Sind den ganzen Tag unzufrieden und schlafen tagsüber vielleicht mal 1 st durch. Insgesamt bekommen sie ca 2 max 3 st Schlaf am Tag und das gleiche in der ...

von ViktoriaKlein 03.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schreien

Sollte ich meinem Baby die Flasche nachts abgewöhnen?

Liebe Frau Höfel, meine Tochter ist nun 8 Monate alt und trinkt nachts leider noch 2 Flaschen. Vereinzelt gibt es Nächte in denen sie durchschläft, jedoch ist es eher fast immer der Fall, dass sie im Abstand von 4-5 h wach wird und eine Flasche mit 200ml trinkt. Da meist die ...

von Karolin1510 20.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nachts

Baby drückt nachts

Hallo, meine Tochter ist jetzt 3 Wochen alt und fängt immer mitten in der Nacht an zu drücken und schläft nicht mehr richtig. Ich natürlich auch nicht mehr. Sab simplex geben wir ihr auch immer abends. Sollte ich ihr es nachts auch nochmal geben? Am Tag hat sie sowas gar nicht. ...

von Mrs.B. 12.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nachts

Woanders übernachten trotz nachts stillen

Hallo Frau Höfel , Momentan liegt mir was auf dem Herzen . Meine Tochter 1 Jahr geht in die Kita isst dort gut schläft alleine im Bettchen und es klappt alles super auch bei Oma und Opa wird sie ab und zu wenn Erledigungen anstehen die für die kleine langweilig sind ...

von Lauraswunder19 06.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nachts

Babyschlaf sehr unruhig und schlecht nachts

Liebe Frau Höfel, Meine Zwillinge (Bub und Mädchen) sind jetzt 10 Monate alt und schlafen sehr unruhig. Lukas hat bis zum 3. Monat bis 3:00 geschlafen und war dann zum stillen. Er hat dann leider neurodermitis bekommen und ab dann waren die Nächte eine Katastrophe. Viel ...

von Cnana1980 13.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nachts

Mein Sohn ist Nachts teils stunden lang wach, was kann ich tun?

Hallo Frau Höfel, mein Sohn (8 Monate) schläft von Anfang an schlecht. Ich Stille seit der Geburt voll, seit dem 5. Monat gibt es Brei, mittlerweile sind alle 3 Breie eingeführt und er isst meistens recht gut. Emil ist bereits 77cm groß und wiegt 10kg, er entwickelt sich ...

von JohannaW 14.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nachts

Baby verschluckt sich nachts

Hallo, unsere Tochter ist jetzt 5 Monate alt. Nachts kommt sie alle 2 h ca., ich stille voll. Da sie meistens beim stillen einschläft mache ich wie zu Beginn keine Bäuerchen nachts mehr. Heute Nacht kam es ihr dann so aus Nase und Mund das sie nach Luft geschnappt hat. Ich ...

von Miraflor 07.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nachts

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.