Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Gebärmutterhals 2,5 cm - muss ich mich schonen?

Liebe Frau Höfel,

ich bin in der 25. SSW und hatte heute Termin beim Gynäkologen. Soweit hat alles gepasst, er war nur etwas stutzig bei der Messung des Gebärmutterhalses und meinte dann er sei 2,5 cm. Er hat aber nichts erwähnt, dass dies zu kurz sei oder ich mich schonen müsse. Habe mir auch nichts weiter dabei gedacht. Ich habe sonst auch keine Trichterbildung, eine Entzündung o.ä. Hatte in der 17. SSW einen Scheidenpilz, welcher jedoch behandelt wurde und danach gab es keine Probleme mehr.
Nun habe ich abends mit ner Freundin darüber gesprochen und diese berichtete mir, dass sie damals bei ihrer Schwangerschaft bei einem Gebärmutterhals von 3 cm strenge Schonung erhielt, sie hatte aber auch immer ziehende Schmerzen und der Bauch wurde oft hart. Jetzt bin ich total verunsichert und habe große Angst, dass ich da irgendwas anrichte. Ich habe einen zweijährigen Sohn, welcher noch oft gehoben wird (auf den Wickeltisch, aus und in das Auto, aus dem Gitterbett, etc.). Ich gehe zur Physiotherapie und mache daher Kräftigungsübungen, ich spiele ein Instrument, wo ich selbst merke, dass das immer anstrengender wird und viel Druck auf den Bauch ausübt, gehe aber bisher jede Woche zur Probe, ich gehe regelmäßig und oft lange spazieren, es wäre für November noch ein Thermenurlaub geplant, etc. Alles Dinge wo ich jetzt total verunsichert und ängstlich bin, was ich denn noch machen darf. Abgesehen natürlich noch von den üblichen Haushaltstätigkeiten. Arbeiten geh ich nicht, bin noch in Karenz daheim. Tja mein Arzt ist erst wieder nächste Woche da und der reguläre nächste Termin sowieso erst in 6 Wochen. Wie soll ich mich jetzt verhalten? Sind 2,5 cm eh nicht gefährlich und ich steigere mich da jetzt nur rein? Mein Baby liegt auch schon in Schädellage und ziemlich weit unten. Ich nehm auch kein Magnesium oder dergleichen und bin allgemein momentan sehr viel unterwegs. Sorry, dass es soviel Text geworden ist, aber ich mach mir wirklich große Sorgen. Danke schon mal für Antworten, gerne auch von allen anderen.

LG Elisabeth

von Elisabeth33 am 13.10.2016, 01:10 Uhr

 

Antwort:

Gebärmutterhals 2,5 cm - muss ich mich schonen?

Liebe Elisabeth,

hat er händisch untersucht oder per Ultraschall gemessen?

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 13.10.2016

Antwort:

Gebärmutterhals 2,5 cm - muss ich mich schonen?

Er hat per Ultraschall gemessen.
Lg Elisabeth

von Elisabeth33 am 13.10.2016

Antwort:

Gebärmutterhals 2,5 cm - muss ich mich schonen?

Liebe Elisabeth,

da Sie keine Wehen haben, wird es ausreichen, wenn Sie etwas kürzer treten. Es kann sein, dass diese Länge für Sie völlig normal ist.

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 14.10.2016

Antwort:

Gebärmutterhals 2,5 cm - muss ich mich schonen?

Liebe Frau Höfel,

danke für ihre Antworten. Schlussendlich kam es Ende letzter Woche zu Wehen und ich war im Krankenhaus. Dort stellte man eine bakt. Infektion fest. Diese wird nun behandelt, weiters nehme ich nun Magnesium. Habe mich am Wochenende ausgiebig geschont und versuche nun allgemein kürzer zu treten. Heute bei der Kontrolluntersuchung war der Gebärmutterhals wieder auf über 4 cm. :)
Lg Elisabeth

von Elisabeth33 am 17.10.2016

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

35. SSW und Gebärmutterhals immer noch über 4 cm lang

Sehr geehrte Frau Höfel, Ich bin zur Zeit in der 34+5 SSW und mein Gebärmutterhals war heute immer noch bei über 4 cm, Vorwehen o.ä. habe ich bisher auch noch nicht gehabt. Mein Baby ist laut Frauenarzt (sehr gute US-Geräte) jetzt schon ca 2650 g schwer. Der Kopf- und ...

von Gieskanne 18.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Gebärmutterhals, cm

Gebärmutterhals verkürzt, MUMU 2 cm offen

Hallo, ich bin gerade 34+3 und meine gestern hat meine Hebamme gesagt, dass mein Gebärmutterhals verkürzt ist und meine Mumu schon 2 cm offen ist. Muss ich jetzt Angst haben, dass es jeder Moment losegehen kann? Soll ich liegen bleiben oder sitzen oder gehen ist auch ok? ...

von GalinaS 25.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Gebärmutterhals, cm

Gebärmutterhals verstrichen, MM 2-3 cm offen - geht's bald los?

Hallo Frau Höfel, meine Hebamme hat gestern festgestellt, dass mein Zervix komplett verstrichen und der MM 2-3 cm offen ist (bin ab morgen in der 38. SSW, 2. Kind). Sie meinte, der Kleine wird sicherlich sehr bald da sein. Wehen wurden gestern bei der CTG jedoch keine ...

von sister_jenny 07.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Gebärmutterhals, cm

Gebärmutterhals 1,3 cm

Hallo Frau Höfel und @all, ich habe mehrere Fragen in Bezug auf den GBH. In SSW 27 (jetzt bin ich 30) wurde ich vom FA mit einem GBH von 2,3cm ins KKH zur Lungenreifenspritze und drei Tage Wehenhemmer eingeliefert. Während dem 1-wöchigen KKH-Aufenthalt verkürzte sich der ...

von beppy 25.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Gebärmutterhals, cm

Anfang 41. SSW, Gebärmutterhals noch 3,8 cm lang!!

Guten Morgen, Eigentlich war gestern der ET (rechnerisch). Es wurde noch mal ein Ultraschall gemacht und festgestellt, dass der Zervix, Gebärmutterhals noch 3,8 cm lang, keine Trichterbildung zu erkennen und der Muttermund auch fest verschlossen ist. Alle anderen Werte/ ...

von JuleSch1001 28.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Gebärmutterhals, cm

14 SSW. Embryo 15 cm.

Hallo Frau Höfel, mein Name ist Melanie bin , 26 Jahre. Es ist meine erste Schwangerschaft. Am 30.09..2016 hat meine Frauenärztin wieder Ultraschall gemacht. Eigentlich wäre es rechnerisch erst die 15 Woche aber sie meinte schon vor Vier Wochen das der Fötus so geachsen sei das ...

von regfina 03.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: cm

Verkürzter Gebärmutterhals

Hallo Frau Meier, ich bin im Moment sehr verängstigt und verunsichert. Gestern war ich zur Vorsorgeunterung beim FA, in der 24. SSW (23+6). Der Gebärmutterhals hat sich von 3,8 cm vor 4 Wochen auf 3,1 cm verkürzt. Da ich ohnehin schon im Beschäftigungsverbot bin, bin ich ...

von Linda 0605 16.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gebärmutterhals

cmv ansteckung ?

Hallo Frau Höfel, Ich bin leider Cmv nnegativ und besuche zur Zeit eine Geburtsvorbereitungskurs. Es gibt da auch eine schwangere die sogar deswegen Bv hat, weil sie mit behinderten arbeitet . Sie hat sehr engen Kontakt daher wurde empfohlen, dass Sie Bv bekommt, da ...

von zimtstern11 15.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: cm

Sport in 2. Schw. wenn ich in 1. Schw. eine Gebärmutterhalsverkürzung hatte?

Hallo, Ich bin aktuell in der 12. ssw und mache Sport. Da ich in meiner ersten Schwangerschaft ab der 26.ssw zur absoluten Bettruhe wegen Gebärmutterhalsverkürzung mit Trichterbildung gezwungen war, habe ich nun Angst, dass mir das wieder passiert und dass ich vielleicht ...

von Sissi2014 15.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gebärmutterhals

Vaginale Varize ca. 5 cm ins Scheidengewölbe

Guten Abend Frau Höfel, ich habe schon oft gelesen, dass eine Krampfader während der Geburt nicht platzen kann. Nun bin ich etwas verunsichert. Ich war zur Anmeldung der Geburt im Krankenhaus, und sollte von meiner Frauenäztin aus Fragen, ob in meinem Fall ein ...

von Vagabond007 30.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: cm

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.