Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Entstehen meiner Hebamme Kosten?

Hallo Frau Höfel,

ich habe eine doofe Frage, die ich aber sonst erstmal niemandem stellen kann. Ich habe eine Beleghebamme, worüber ich sehr glücklich bin, doch nun hat mein Mann Arbeit in einer anderen Stadt gefunden und wir werden umziehen - möglichst noch vor der Geburt, weil das wohl einfacher ist als danach...
Eine neue Hebamme zu finden ist die eine Sache, aber ich mache mir vor allem Sorgen ob meiner bisherigen Hebamme ihr Gehalt entgeht wenn ich nun so kurz vor der Geburt (29SSW) ihre Leistungen nicht mehr in Anspruch nehme - auch keine Rufbereitschaft, die ich ja privat bezahlt hätte. Gibt es dafür Regelungen? Es dauert noch eine Weile bis ich meine Hebamme wieder sehe und sie selbst fragen kann. Wenn sie deswegen einen Gehaltsausfall hat würde ich den Umzug doch auf nach der Geburt verschieben, schließlich wäre es auch schöner für mich sie bei der Geburt dabei zu haben.
Ich danke für Ihre Antwort!

von Franz_mama am 16.01.2017, 15:06 Uhr

 

Antwort:

Greifen Sie zum Telefon ........! o.T.

o.T.

von Martina Höfel am 16.01.2017

Antwort:

Entstehen meiner Hebamme Kosten?

Eine freiberufliche Hebamme bezieht kein Gehalt, hat demnach auch keinen "Gehaltsausfall", wenn sie nicht erbrachte Leistungen nicht abrechnen kann.
Schau in deinen Vertrag, was drin steht: u.U. hast du dich verpflichtet, Leistungen abzunehmen.
Der Hebamme entsteht ggf. ein Verdienstausfall, wenn sie deinen Platz nicht kurzfristig mit jemand anderem besetzen kann.
Sprich mit ihr darüber - zeitnah!

von Andrea6 am 16.01.2017

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Händewaschen bei Hebammenbesuch

Guten Tag Frau Höfel, wir sind absolut zufrieden mit unserer Hebamme, allerdings wäscht sie sich, nach Ankunft bei uns zu Hause nie die Hände. Auch lässt sie grundsätzlich immer die Schuhe an - gerade bei dem aktuellen Wetter wahrlich ungünstig. Auf das Schuhthema weisen ...

von supamom 04.11.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hebamme

Wo kann ich mich über eine sehr schlechte Hebammenbetreuung beschweren?

Termine (ohne Absagen!) nicht eingehalten! Wenn sie vorbeigekommen ist, fachlich völlig inkompetent (kein Erkennen einer deutlich ausgeprägten Trinkschwäche!) Immer nach Zigaretten riechend, da Kettenraucherin! Immer über Ärzte schimpfend! O-Ton: "Dein Arzt ist doch zu dumm ...

von MausiLLL 20.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hebamme

Hallo Liebe Frau Höffel. Meine Hebamme hat mir das Nelken Öl Tampon empfohlen .

Hab aber kein Nelken Öl . Kann man statt saß zu dem Mandel Öl auch ein anderes verwenden ?? Bin 38+6 ssw schleimpropf heute zu 16 uhr abgegangen . Wehen seit 2 Wochen unregelmäßig mal mehr mal weniger . Zervix war heute früh bei 3,5cm und da noch komplett zu und ...

von Stolze Mama BCE 07.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hebamme

Hebammentee

Guten Tag, ich habe bereits seit Wochen immer wieder einen harten Bauch d h wehentätigkeit. Bin erst in der 29 SSW und habe deshalb den Hebammen Tee Baldrian bestellt. Ich trinke ihn nun seit 2 tagen. Und es ist etwas besser geworden. Ist es okay den Tee täglich zu trinken? ...

von petitecoure 02.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hebamme

Habe ich ein Recht auf eine zweit Hebamme?

Hallo :) Meine Hebamme und ich haben uns fünf Monate vor der Geburt, einmal im Monat getroffen. Im letztem Monat der Schwangerschaft einmal pro Woche. Mein Sohn ist am 27.07.2016 geboren. ( Erstes Kind) Nun ist das Problem, dass sie bis heute nur zweimal bei mir war. ...

von LisaLoris 31.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hebamme

Darf ich täglich Hebammentee Zimt mit Eisenkraut trinken?

Hallo, ich trinke nun seit 2 Tagen täglich einen Liter Hebammentee Zimt mit Zimt, Nelken, Ingwer und Eisenkraut. Jetzt frage ich mich gerade, ob ich den Tee täglich bis zur Geburt weiter trinken darf oder Pausen einlegen sollte? Ist zu viel Tee evtl. Nicht gut für den ...

von isaaa 18.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hebamme

Hebamme wechsel möglich?

Hallo Frau Höfel, ich bin derzeit in der 25. Ssw. in meiner Frauenarztpraxis ist eine Hebamme vor ort. Zu Beginn meiner Schwangerschaft, war ich 2x vor der ärztlchen Untersuchung bei Ihr (Blutabnahme, Blutdruck messen, Gewicht prüfen) , dass war im April und Mai. Seither ...

von Dani_1892 03.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hebamme

Erstes Wochenbett ohne Hebamme?!

Liebe Frau Höfel, Dieses ist meine erste Schwangerschaft (21 SSW). Die Geburt wird zwischen der 32 -36 SSW erwartet (Gebärmutteranomalie). Chancen für einen KS stehen zur Zeit höher als für eine vaginale Geburt. Das Problem: ich finde keine Hebamme für die Nachsorge..... ...

von AmyBell 13.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hebamme

Hebammensuche dringend

Hallo Frau Höfel Ich stehe vor einem großen Problem. Ich bin in der 33 SSW und vorgestern ist meine Hebamme spontan abgesprungen. Jetzt habe ich bei 15 Kolleginnen im Umkreis angefragt, die mir alle gestern noch abgesagt haben. Die Klinikhebammen übernehmen mich leider ...

von Anilux 08.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hebamme

Hebammenleistung nach mehr als einem Jahr noch unterschreiben?

Hallo Frau Höfel, Meine Tochter ist nun 15 Monate alt. Ich hatte vor der Geburt einen geburtsvorbereirungskurs bei einer hebamme mit nachsorge gemacht. Diese hebamme war wirklich die reinste Katastrophe, der Kurs war reine zeitverschwendung, eigentlich hat sie uns mehr oder ...

von Petite_princesse2015 01.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hebamme

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.