Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
Videos
mit unserer Hebamme
Stephanie Helsper
Videos Babymassage
Babymassage

Videos Babys baden
Babys baden

Rückbildungsgymnastik
Rückbildung
Hebammenhilfe
Hebammenhilfe

 
 
 
  Martina Höfel - Hebamme

Martina Höfel
Hebamme

  Zurück

Bauchweh nachts bei Beikoststart?

Hallo Frau Höfel,

mein Mädchen ist jetzt in der 19. Woche und wir haben seit 4 Tagen mit Beikost begonnen.

Sie bekommt sonst Pre-Nahrung.
Angefangen haben wir mit Kürbis,da sie zur Verstopfung neigt. Essen tut sie prima, ich höre nach ein paar Löffeln auf, sie würde aber mehr essen.
Am zweiten Tag wurde sie nachts immer wieder halbwach. So ca 7 Stunden nach der Beikost. Das zieht sich jetzt seitdem so hin. Tagsüber ist alles gut und gegen 21 Uhr quietscht sie, schläft aber mit Händchen halten und streicheln wieder ein. Geht über ca eine Stunde, dann schläft sie bis zum 1 Uhr Fläschchen, dann bis 6.

Ich habe jetzt einfach mal nicht in den Schlaf gestreichelt, hab sie wach werden lassen um zu schauen, wie sie sich verhält. Lieb, wie immer. Sieht mir eigentlich nicht nach Bauchweh aus.

Kann ich es austesten, indem ich mal einen Tag weglasse? Würde sich das sofort bessern?

Vielen Dank schon einmal!
Sabrina


von Sasi81 am 07.01.2017

Frage beantworten
 
Frage stellen

Antwort:

Re: Bauchweh nachts bei Beikoststart?

Liebe sabrina,

ein Tag wird nicht reichen. 2-3 sind besser. Dann haben Sie Klarheit.

Liebe Grüße
Martina Höfel

Antwort von Martina Höfel am 08.01.2017

Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel:

Rückenlage nachts gefährlich?

Liebe Frau Höfel, eine zweite Frage noch im Anschluss: ich bin nun in der 36.SSW und versuche nachts immer auf der bekannten "guten" linken Seite zu schlafen, wache jedoch tatsächlich oft auf dem Rücken auf (trotz Kissen im Rücken zur Stütze)... Egal was ich tue, ich kann ...

kasiasophie   03.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nachts
 

Rückenschmerzen nachts

Hallo, ich brauche mal ihren Rat. Ich habe seit einigen Wochen Beschwerden die nur nachts auftreten. Diese Nacht war es wieder ganz schlimm. Ich schlafe auf der Seite mit Kissen gestützt etc. Wache aber dann circa jede Stunde auf weil mir ab Hüfte/Po alles weh tut und ...

Kolloides   02.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nachts
 

Kind wacht nachts (wieder) sehr häufig auf

Hallo, Ich habe eine 14 Wochen alte Tochter, die ab Anfang des 3. Monats nachts mehrere Wochen lang nur einmal zum Trinken aufgewacht ist und sonst sehr gut geschlafen hat. Wir waren natürlich sehr froh darüber und dachten schon: es ist geschafft! Seit einer Woche ist sie ...

elimeng   01.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nachts
 

Nachts einschlafen

Hallo. Mein Sohn wird in 2 Wochen 8 Monate. Seit ca 3 Wochen wacht er ab 23 Uhr auf und bis 4 Uhr kommt er nicht in den Tiefschlaf, er schläft ein und nach 39 Minuten machen 1 Stunde wacht er wieder weinend auf. Er weint sehr und lässt dich ganz schwer beruhigen. Um 4 Uhr ...

Lulu   30.12.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nachts
 

Nachts wieder einschlafen

Guten Tag Meine Tochter ist 13Monate. Seit sie 7Monate ist braucht sie nachts nichts mehr zu trinken. Sie schläft ca.19-7 Uhr. Es gibt Nächte da schläft sie bis auf mal kurz Schnuller weg durch. Doch im Moment wird sie meist zwischen 1-3Uhr wach und quengelt bis ich aufstehe. ...

beyer190480   30.12.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nachts
 

Nachtschweiss

Hallo Frau Höfel. Meine kleine wird am 21. Dezember 6 Monate alt. 10 Wochen nach der Geburt hab ich meine Periode wieder bekommen. Habe dann mit meiner vorherigen Pille wieder angefangene, die ich jedoch nur ca 2 1/2 Zyklen lang genommen habe, da ich ständig massive ...

Jesmat   12.12.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nachts
 

Tochter 19 Wochen will nachts stündlich trinken

Hallo Frau Höfel, meine 19 Wochen alte Tochter schläft seit einiger Zeit sehr unruhig und möchte nachts stündlich die Flasche. Sie bekommt Pre-Nahrung und ich habe das Gefühl, dass es ihr vielleicht nicht mehr reicht. Wenn ich sie abends gegen 19 Uhr schlafen lege, trinkt ...

AnnaW1981   08.12.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nachts
 

Nachts noch die Flasche mit 1 Jahr und schlafen im Elternbett?

Hallo, meine Tochter ist im November 1 Jahr geworden und sie ist toll und entwickelt sich prächtig. Aber ich habe zwei Verunsicherungen: 1. Sie schläft nicht in Ihrem eigenen Bett ein. Wenn wir sie hinlegen, stellt sie sich immer wieder hin, ich leg sie wieder hin und sie ...

Anni1604   07.12.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nachts
 

Baby 37 Wochen trinkt nachts oft-ok in dem Alter?

Hallo Frau Höfel Meine Tochter ist 37 Wochen alt und möchte seit einer Woche nachts 4-5 mal an die Brust. Sie wacht zusätzlich noch oft quenglig auf, das War vorher nie so. Dann kriege ich sie manchmal auch nur mit Wangestreicheln wieder zum schlafen. Meist aber nicht. Vorher ...

Gruphy   06.12.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nachts
 

Mit 12Monaten noch nachts Milch?

Hallo, unser Sohn Mats ist nun 12 Monate alt und wir sind ziemlich unsicher bzgl. seines Schlafverhaltens. Kurz zur Schlafsituation: Mats schläft bei uns mit im Schlafzimmer. Sein Gitterbett steht hier, abends schläft er zunächst in diesem, wobei er irgendwann zu uns ins Bett ...

Mulani   25.11.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nachts
    Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel  
Mobile Ansicht
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia