kostenlos anmeldenLog in

   
Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Gruppen
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
Videos
mit unserer Hebamme
Stephanie Helsper
Videos Babymassage
Babymassage

Videos Babys baden
Babys baden

Rückbildungsgymnastik
Rückbildung
Hebammenhilfe
Hebammenhilfe

 
 
 

Anzeige

Anzeige

 
  Martina Höfel - Hebamme

Martina Höfel
Hebamme

  Zurück

Bauch- und Rückenschmerzen mit Übelkeit und Sodbrennen

Hallo liebe Hebamme,

gestern Abend gegen 22 Uhr auf der Couch habe ich auf einmal Bauchschmerzen bekommen... verbunden mit Rückenschmerzen, Übelkeit und Sodbrennen. Die Bauchschmerzen waren am schlimmsten. Diese waren sehr mittig... kurz über dem Bauchnabel. Die Rückenschmerzen waren auf gleicher Höhe, nur eben am Rücken.
Habe mir erst nichts dabei gedacht, weil ich dachte meine Kleine macht sich einfach mehr Platz... (sie war aber ruhig und hat sich nicht bewegt), aber es hielt auch noch die Nacht über an, wobei ich zwischendurch schlafen konnte.
Zudem hatte ich das Gefühl Durchfall zubekommen... ich war auch auf dem Klo (mehrmals in größeren Abständen) aber der Stuhl war jetzt kein Durchfall sondern nur weich, aber geformt (Entschuldigung :-/ ) Ich würde auch sagen, dass mein Bauch hart war!
Mittlerweile sind fast alle Beschwerden weg, nur noch ein ganz leichtes unwohles Bauchgefühl in der Gegend wo die Schmerzen waren.

PS: Ich kann Schmerzen seeehr gut wegstecken, deshalb hab ich ein wenig Angst, dass ich Signale zu spät als 'wichtig' erkenne. (Gegessen habe ich gestern ganz normal und auch nichts Ungewöhnliches!)

Was sagen Sie dazu?

2. Wenn ich mich im Bett von einer Seite auf die andere Seite drehe, habe ich manchmal einen starken ziehend-stechenden Schmerz einseitig seitlich vom Schambein... dieser hält auch eine gute Minute an und lässt mir fast die Luft weg... bevor der wirklich starke Schmerz nachlässt. Ist das ein Mutterband? Darf das so starke Schmerzen verursachen?

Redpearl26 (26+6)


von Redpearl26 am 02.09.2016

 
 
Frage beantworten
 
Frage stellen

Antwort:

Re: Bauch- und Rückenschmerzen mit Übelkeit und Sodbrennen

Liebe Redpearl26,
Das klingt eher nach einer Magenverstimmung....schön, dass die Symptome rückläufig sind.

Ihre 2. Frage hört sich nach einer beginnenden Symphysenlockerung,dass zwickt ordentlich...Ihre Hebamme kann Ihnen Übungen dagegen zeigen.
Liebe Grüße
Meike Meier

Antwort von Meike Meier am 02.09.2016

Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel:

39 ssw übelkeit, schwindel, durchfall, sodbrennen und Rückenschmerzen

Hallo, ich bin total unsicher, habe seit Tagen die oben beschriebenen Symptome und das CTG sagt aber nichts über Wehentätigkeit aus. Eine Gestose ist auch ausgeschlossen mein GMH ist komplett verstrichen aber der Mumu noch zu. Ich hatte in der Frühschwnagerschaft sehr ...

Lukas2012   12.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sodbrennen
 

Übelkeit ein gutes Zeichen?

Guten Tag ich bin jetzt in der 11+4 SSW und leide immer mal wieder unter übelkeit mit erbrechen. Seit 3 tagen wirt mir allerdings von allem was ich esse so schlecht das ich mich übergeben muss . Ist das jetzt ein gutes Zeichen das sich das baby gut entwickelt oder sollte ich ...

JennyAmelie   13.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Übelkeit
 

Update Übelkeit

Hallo Frau Höfel, ich hatte mich letzte Woche wiederholt wegen meiner Übelkeit an Sie gewandt und wollte kurz berichten, wie es weiterging. Ende der Woche kam es bei mir tatsächlich zur Hyperemesis, es ging gar nichts mehr. Ich wurde direkt auf Agyrax eingestellt und konnte am ...

Ottilie2   29.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Übelkeit
 

Übelkeit, Frieren, Panikattacken

Hallo. Vll können sie mir helfen.Ich war bereits beim Hausarzt welcher mir Blut nahm, Ergebnisse bekomme ich erst, allerdings denkt er das es Hormonbedingt ist. Meine Hebamme hat zwei Wochen Urlaub und meine fa leider auch und bei der Vertretung komme ich nicht durch. Mein ...

Steffi.matze   19.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Übelkeit
 

Übelkeit & Durchfall in der 35.Ssw bei Medikamenteneinnahme

Hallo. Auf Grund eines Handicaps, ausgelöst durch einen Unfall mit Folgeerkrankung, muss ich ein Opiat und Carbamazepin nehmen. Unser Krümel in mir ist wohl auf. Doch mir ist seit ein paar Tagen wieder übel und ich habe Durchfall. Sind das Zeichen für eine nahe Geburt? Dazu ...

Chaotinchen   16.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Übelkeit
 

Übelkeit - bei jeder SS schlimmer?

Hallo Frau Höfel. Ich bin in der 7.SSW und mir ist so schlecht! Auch bei meinen anderen Schwangerschaften war mir unheimlich schlecht, wobei ich aber nur ab und an brechen musste. Ich mache mir Sorgen, ob es zu einer Hyperemesis kommen könnte. Meine Frage lautet: Wenn ich die ...

Ottilie2   13.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Übelkeit
 

Globuli gegen Übelkeit

Guten Morgen, Ich bin in der 7. Ssw und leide seit einigen Tagen unter ständiger Übelkeit. Erbrechen musste ich bisher zum Glück noch nicht, aber diese Übelkeit schränkt mich stark ein und ich kann meiner großen Tochter im Moment nicht gerecht werden. Können Sie etwas ...

still-water   20.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Übelkeit
 

Übelkeit Spätschwangerschaft

Hallo Frau Höfel, Ich bin in der 31. Ssw. Seit ca zwei Wochen habe ich wieder starke Übelkeit so wie ich es aus der Frühschwangerschaft kenne. Manchmal ist es fast weg und dann sind Tage dabei wo es richtig heftig ist. Mein Blutdruck ist okay und Magen Darm habe ich auch ...

Mia186   07.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Übelkeit
 

Starke SSW Übelkeit

Liebe Frau Höfel, mit Interesse habe ich ich Ihr berichte gelesen und fand sie sehr interessant allerdings finde ich Ihre Antworten bezüglich starker SSW Übelkeit für die betroffenen als etwas einseitig und wenig hilfreich und möchte mich dazu äußern da es mich in drei SSW ...

leonandre2010   04.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Übelkeit
 

Übelkeit wird immer stärker

Guten Abend Meine Frage wäre...warum die Übelkeit immer stärker wird von Tag zu Tag. Ebenso der Schwindel. Ich bin in der 8.SSW. ich habe allmählich keine Kraft mehr und muss um einen Krankenschein kämpfen beim Hausarzt. Dabei möchte ich betonen dass ich nicht ...

JeDaMi   29.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Übelkeit
    Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel  
Mobile Ansicht
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2018 USMedia