Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Baden nach Kaiserschnitt

Unser Sohn ist vor knapp 3 Wochen per Kaiserschnitt zur Welt gekommen.
Im Krankenhaus wurde mir für die nächsten 6 Wochen das Baden (wohl auch wegen dem Wochenfluß) strengstens verboten.

Der Wochenfluß ist inzwischen so gut wie versiegt und das Baden und Wochenfluß vereinbar sind habe ich inzwischen auch hier gefunden.
Nur, wie sieht das mit der Kaiserschnittnarbe aus? (es war übrigens die zweite Sectio innerhalb 2 Jahren).

LG Heike

von eifelwutz am 09.02.2008, 18:53 Uhr

 

Antwort:

Baden nach Kaiserschnitt

Liebe Heike,

wenn die Narbe zu bzw. nicht mehr verschorft ist, dürfen Sie selbstverständlich baden!

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 10.02.2008

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Wochenfluss nach Kaiserschnitt

Hallo, guten Tag! Kann es sein, dass nach einem KS der Wochenfluss nach 4 Wochen vorbei ist? Habe sonst keine Probleme, keine Bauchschmerzen o. ä.! Der WF war die ersten paar Tage recht stark und dann nur noch ganz schwach und zwischendurch für 1-2 Tage gar nicht, jetzt nach 4 ...

von Martina Eva 06.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Kaiserschnitt

Zweite Entbindung nach Kaiserschnitt

Hallo, ich bin in der 37. SSW und mache mir schon die ganze Schwangerschaft verstärkt Gedanken über die Geburt. Das erste Kind kam per Kaiserschnitt, ich hatte keine Wehen, der Muttermund war aber schon tagelang 3 cm geöffnet. Als ich aufgrund von Nierenschmerzen ins ...

von dasZweite 03.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Kaiserschnitt

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.