Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Baby trinkt viel. Handungsbedarf?

Guten Tag Frau Hoefel,

Mein Sohn wird in einer Woche fuenf Monate alt. Er wiegt ca. 7,5 kg und ist ca. 72 gross (3.060 kg und 53 cm bei der Geburt 39+3). Da ich keinen Milcheinschuss hatte, bekommt mein Sohn seit der Geburt die industrielle Baby-Nahrung. Am Anfang war es Pre und vor ca. drei Wochen haben wir zur Eins gewechselt, weil er ueber zwei Wochen lang ueber 1.000 ml getrunken hat.

Allerdings hat das meinen Sohn nicht beindruckt, und er hat von der Eins von Anfang an die gleiche Menge getrunken (150-200 ml 7 bis 8 mal am Tag). Seit einer Woche hat er die Trinkmenge auf 1,5 l geteigert und trinkt ca. 250 ml alle vier Stunden). Nach vier Stunden hat er auch wirklich Hunger, sein knurrender Magen ist dann deutlich zu hoeren. Er wird dann auch zunehmend unruhig und knatschig.

Gerade hat er einen neuen persoenlichen Rekord aufgestellt. Er hat solange geweint und weiter nach Milch verlangt, bis er ca. 430 ml leer gemacht hat...

ALLE sagen, dass mein Sohn nicht satt wird von der Milch und dass ich mit der Beikost anfangen soll. In der Nacht wacht er auch puenktlich zum Essen in gleichen Zeitabstaenden auf.

Haben Sie einen Rat fuer mich, was die Ernaehrung meines Sohnes angeht? Was koennen Sie uns empfehlen?

Vielen Dank!

von Onka am 03.12.2012, 22:04 Uhr

 

Antwort:

Baby trinkt viel. Handungsbedarf?

Liebe Onka,

bei den Mengen würde ich wieder die Pre-Nahrung nehmen.

Beikost wäre okay, wird aber nicht von jetzt auf gleich die Trinkmenge reduzieren, da Beikost mit ein paar Löffeln gestartet werden soll.

Einen Versuch wäre es aber wert.

Liebe GRüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 05.12.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Mein Baby trinkt seit Gestern nur noch 4Flaschen a 165ml ist das normal??

Mein Sohn hat immer 5 Flaschen getrunken a 165ml seit gestern hat sich der Abstand zwischen den Mahlzeiten vergrößert,nun trinkt er nur noch 4 Flaschen a 165ml und nachts schläft er durch.Also bekommt er über den ganzen Tag nur 595ml ist das nicht zu wenig???kann es sein das er ...

von JessyYassin 30.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: trinkt, Baby

Wie stille ich ab ? Was tun wenn Baby nicht aus Flasche trinkt ?

Hallo Frau Höfel, mein kleiner wird am Sonntag 9 Monate alt. Er wird seit Geburt gestillt und wir versuchen immer Ihm noch ein bischen Tee oder auch Wasser aus der Flasche anzubieten. Diese mag er jedoch nicht. Auch die abgepumpte Muttermilch verweigert er. Auch aus einem ...

von Counti 26.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: trinkt, Baby

2. Monate altes Baby trinkt zu wenig

Sehr geehrte Frau Höfel, Meine 2 Monate alte Tochter hat bisher immer Humana Pre Nahrung bekommen und hat sich alle 3-4 Stunden gemeldet und hat dann 120-150ml getrunken. Sie litt sehr stark unter Koliken, deswegen haben wir auf Humana Comfort umgestellt (mit Absprache mit ...

von freenet 03.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: trinkt, Baby

Warum trinkt das Baby nur kurz an der Brust? Darf es auf der Seite schlafen?

Liebe Hebamme, meine bald fünf Monate alte Tochter wurde bisher immer 20 min gestillt, dann 100 ml zugefüttert (wg. Gewichtsproblem). Beim Stillen ist sie meistens eingeschlafen, sodass man sie häufig wieder wecken musste und zum Trinken animieren musste. Seit etwa einer Woche ...

von Viluel 15.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: trinkt, Baby

baby trinkt nicht vernünftig

Hallo Frau Höfel, ich habe ein sehr großes Problem. Mein Sohn ist jetzt genau 5Wochen alt und seid ca. 4 Tagen trinkt er nicht mehr richtig. Er treibt mich bald an den Rand der Verzweiflung. Er bekommt 120ml Babyvita Pre und hat vorher auch immer gut getrunken, aber nun ...

von spanishstarlight 18.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: trinkt, Baby

Baby 8 wochen trinkt mehr als 1000ml-prenahrung

hallo, so langsam mache ich mir Sorgen um die Nieren meiner kleinen. Da ich keine Milch habe, muss ich mit Flasche zufüttern. habe die Pre von beba. allerdings trinkt sie sehr viel mehr als die angegebene Menge und auch fast alle 2-2,5std(auch Nachts), sodass wir fast immer ...

von shasha 15.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: trinkt, Baby

Baby trinkt schlecht

Hallo, mein 16 wochen altes baby bekommt von anfang an nur muttermilch jedoch in abgepumpter form. Seit einigen tagen schiebt sie die flasche mit der zunge weg. Sie hat ein 4 stunden rythmus. In der nacht 6-8 stunden. Kommt auf 5 flaschen am tag. Von der menge ist alles ...

von VerenaBaby 03.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: trinkt, Baby

9 wochen altes baby trinkt weniger und nimmt schlecht zu

meine tochter ist am sonntag 9wochen alt. die ersten 4 wochen hat sie sehr gut von meiner brust getrunken und auch in 2 tagen um die 100g immer zugenommen. dann fing sie an an der brust nach kurzer trink zeit unruhig zu werden hat geweint und geschrien. waren dann immer beide ...

von mamikathi 17.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: trinkt, Baby

Baby 7 Wochen alt trinkt über 1000 ml

Hallo, mein Sohn ist 7 Wochen alt und trinkt momentan um die, sogar über die 1000 ml 1er Humana (100-130 ml alle 2-2,5 Std.) Vorher bekam er Bebivita HA Pre (da trank er genauso viel) und unser Kinderarzt meinte, dass wir umstellen sollten. Das haben wir dann letzte Woche ...

von Lini90 23.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: trinkt, Baby

Baby trinkt an der Brust unruhig, mit der Flasche gehts besser?!?

Hallo Frau Höfel, mein Kleiner (4,5 Monate) trinkt seit 3 Wochen sehr unruhig an der Brust. Das heißt er saugt einige male an dann wirft er seinen Kopf nach hinten und macht sich ganz lang und fängt dann zu weinen an. Er versucht dann immer wieder nochmal zu trinken was aber ...

von Martina2512 20.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: trinkt, Baby

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.