Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Baby stößt lange nach Trinken auf

Liebe Frau Höfel,

ich habe eine Frage zu einer "Angewohnheit" meines Sohnes. Er ist jetzt fast 4 Wochen alt. Wenn ich ihn nach dem Stillen ins Tragetuch wickle (nach dem Stillen machen wir Bäuerchen, manchmal kommt es, manchmal nicht), kommt es mitunter vor, dass er selbst lange Zeit (eine Stunde oder mehr) nach dem Stillen nochmal aufstößt. Allerdings ohne zu spucken.
Ist das normal?
Und manchmal macht er im Schlaf so "Wimmerlaute", oder weint sogar für Sekunden, um dann wieder in Schlaf zu verfallen. Ist das normal?
Vielen DAnk für Ihre Mühe!
Marie

von Mariechen82 am 18.04.2015, 12:50 Uhr

 

Antwort:

Baby stößt lange nach Trinken auf

Liebe Mariechen,

ja, beides ist völlig normal.

Kleinste Luftbläschen sammeln sich und irgendwann reicht es für einen "Rülpser"!

Auch das kurze Aufwachen ist normal.

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 18.04.2015

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Baby will nicht trinken

Hallo, Ich habe seid gestern folgendes Problem mein baby fast 10wochen alt wird voll gestillt, nur habe ich jetzt das Problem, dass sie nicht trinken möchte gestern hat sie um 19uhr getrunken danach hat sie sich geweigert ! Um 23uhr ist sie eingeschlafen und um 5uhr hat sie ...

von meli1 09.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Trinken, Baby

Essen, Trinken, Schlafen - Baby 8 Monate

Hallo liebe Frau Höfel, mein Sohnemann ist 8 Monate und ein absoluter Mamabub. Er war meiner Meinung nach immer ein schlechter Schläfer. Bis zu seinem 4. Lebensmonat hat er nur auf mir geschlafen, abends nur wenn ich daneben liegen blieb.. Zuerst hat er nachts alle 3 ...

von Mamilein87 15.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Trinken, Baby

Schlaf und Trinken bei 3 Monate altem Baby

Hallo Frau Höfel, meine Tochter ist nun etwas über 3 Monate alt und ich habe zwei Fragen. Sie schläft nachts ganz gut. Meistens bringe ich sie mit der letzten Flasche zwischen 21 und 22 Uhr ins Bett und dann schläft sie meistens so bis 4 Uhr. Dann bekommt sie nochmal eine ...

von käthe0815 27.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Trinken, Baby

Baby will oft trinken

Liebe Hebamme, mein Kleiner, 6 Tage alt, möchte alle 2 Stunden, auch nachts, gestillt werden. Ist das ok? Er trinkt dann gierig 5 bis 8 Minuten, dann schläft er wieder ein.Er wurde mit 3 Kilo geboren, hatte 200 Gramm abgenommen und hat jetzt wieder sein ...

von Anisia 17.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Trinken, Baby

Baby wird extrem wütend beim Trinken

Liebe Frau Höfel, Seit zwei Tagen habe ich das Problem mit meinem Sohn, dass er beim Trinken nach 100ml extrem wütend wird und regelrecht versucht von der Flasche loszukommen. Er überstreckt sich doll und lässt wutschreie los. Nehme ich dann die Flasche weg ist alles als ...

von Augustmama 04.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Trinken, Baby

Baby dreht den Kopf während dem Trinken weg

Hallo Frau Höfel, meine Tochter wird Sonntag 11 Wochen alt und seit zwei oder drei Wochen hab ich ein Problemchen mit ihr. Sie bekommt die Flasche mit 1er Nahrung. Wenn die Mahlzeit anfängt, nimmt sie ein paar Züge aus der Flasche, so wie man sich das vorstellt. Nach ca 5 ...

von Emilia4813 18.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Trinken, Baby

Wieso ist mein Baby so unruhig beim Trinken?

Hallo Fr. Höfel, Meine Tochter (Knapp 10 Wochen alt) trinkt Aptamil Pre...und seit 3 Tagen ist es so, dass sie während dem Trinken den Kopf wild nach links und nach rechts schüttelt, mit Armen und Beinen zappelt..sie schlägt sich mit ihrer Hand oft die Flasche weg, will sie ...

von mallex 12.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Trinken, Baby

Baby schreit beim trinken

Also ich habe folgendes Problem . Seit etwa zwei Tagen weint mein kleiner , jetzt 7 Wochen , wenn ich ihn füttere . Ich gebe ihm die Flasche , dann trinkt er ca. 50 ml ohne Probleme . Mache mit ihm dann ein Bäuerchen und wenn ich ihm dann die Flasche gebe trinkt er 1 -2 ...

von Shady2013 26.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Trinken, Baby

Wieviel müssen die Babys trinken, wenn ich auf Beikost umstelle

Hallo, ich hätte eigentlich meine eigenen Hebamme gefragt, aber die hat drei Wochen Urlaub und ich fühle mich bei Ihnen in diesem Fall besser aufgehoben, als bei einer Nachfrage beim Arzt: Unser Sohn 9 Monate alt,bekommt seit einem Monat einen Mittagsbrei (selbstgekocht), ...

von frühlingsmama 20.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Trinken, Baby

Darf mein Baby Thymiantee trinken?

Mein Sohn (5 Monate) hat husten. Ich war auch schon beim Arzt mit ihm. Er sagt es ist nichts ernstes. Jedoch habe ich vergessen zu fragen ob der Kleine schon Thymiantee trinken darf. Bisher bekommt er wenn nur Fencheltee. Ich möchte ihm gern etwas gutes tun das der Husten (ist ...

von mi_cielo 26.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Trinken, Baby

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.