Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Baby 15 Monate kratzt beim einschlafen!

Hallo! Unser sohn ist jetzt 15 Monate alt und wir haben ein für uns funktionierendes einschlaf Ritual entwickelt! Wir haben einen gemütlichen Sessel in seinem Zimmer und dort setzen wir uns rein! Er liegt dann auf meiner Brust und wir kuscheln, hören ein Hörspiel oder ich singe, lese was vor! Er sucht sich dann mit seiner freien Hand ( der Linke Daumen wird gebraucht im mund) Haut an meinen Armen! Dort 'kratzt' er dann so lange bis er eingeschlafen ist. Wenn er schläft lege ich ihn in sein Bettchen und alles ist super. Das Problem ist allerdings, wenn er nachts wach wird sucht er ebend diesen Arm oder generell Haut um daran zu kratzen. Sobald er in seinem Bettchen niemanden findet fängt er natürlich an zu weinen und ruft nach uns. Nur durch das 'kratzen' schläft er wieder ein und das bedeutet für uns das wir ihn jede Nacht mit in unser bett nehmen, damit er an einem von uns 'kratzen' kann. Wir sind beide berufstätig und weder er noch wir schlafen sofort wieder ein wenn er dann bei uns im bett liegt. Im Urlaub habe ich versucht mich nachts wie gewohnt in den Sessel zu setzen und ihn wenn er schläft wieder hin zu legen, aber das klappt überhaupt nicht! Sobald er liegt ruft er wieder nach mir! Haben Sie Tipps wie wir ihm das abgewöhnen können oder meinen Sie einfach weiter durch halten und das geht von alleine weg irgendwann?

von Naddel113 am 12.08.2016, 23:00 Uhr

 

Antwort:

Baby 15 Monate kratzt beim einschlafen!

Liebe Naddel,

haben Sie es schon einmal mit einer Puppe versucht? Oder einem festen Kissen? Vielleicht so eine Schlange oder Raupe, die man zur Vermeidung von Zugluft vor die Tür legt.

Diese Tiere sind übrigens Bettlebewesen - Sie verlassen das Bett nie!

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 15.08.2016

Antwort:

Baby 15 Monate kratzt beim einschlafen!

Unser Sohn ist jetzt etwas über 3 und macht das auch. Er braucht immer meinen Arm, um daran rum zu kratzen, beim Einschlafen. Allerdings schläft er nach wie vor bei uns im Bett.

Hast du schon mal ausprobiert, wie es ist, wenn du ihn gleich bei euch schlafen lässt? 15 Monate ist ja doch noch arg klein und es ist völlig normal, dass dein Sohn deine Nähe sucht. Wir praktizieren gerne das Familienbett, mittlerweile sogar zu viert. Ich verstehe immer nicht, warum man seine Babys so schnell wie möglich zur Selbstständigkeit erziehen möchte, wenn wir Erwachsene ganz selbstverständlich zu zweit in einem Zimemer, in einem Bett schlafen und kuscheln dürfen. Für mich erschliseßt sich da die Logik nicht.

Für Babys ist es eine großer Herausforderung alleine ein zu schlafen bzw. wieder in den Schlaf zu finden. Das liegt nicht in ihrer Natur. Und in vielen Bevölkerungen ist es völlig normal, dass alle in einem Zimemr schlafen.....

von Locken-Rocken am 14.08.2016

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Baby 7 Monate will/ kann nicht mehr alleine einschlafen

Hallo, Unser Sohn, jetzt bald 7 Monate alt will oder kann nicht mehr alleine einschlafen. Jeden Tag, seit gut einer Woche, kommt er nicht zur Ruhe wenn es zum Mittagschlaf oder Abends ins Bett geht obwohl wir nichts Ritualmäßig verändert haben. Er hat unten bereits zwei Zähne ...

von Mone.82. 09.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Einschlafen, Baby

wie lernt mein Baby Einschlafen ohne Stillen?/wie kann ich weniger Stillen?

Hallo Frau Höfel, Ich habe 2 Fragen zu meinem 8monate-alten Stillbaby: Das erste betrifft das Einschlafen: Mein Baby schläft nur an der Brust beim Stillen ein, egal ob Tagsüber oder abends. Wie kann ich das ändern? Ich hätte gerne, dass sie alleine ohne mich einschlafen ...

von BallerinaK 24.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Einschlafen, Baby

Baby mit 4,5Monaten kann noch immer nicht einschlafen

Liebe Frau Höfel, ich bin am Verzweifeln. Mein Sohn ist nun 4,5Monate alt und er schafft es einfach noch immer nicht einzuschlafen - und ich meine dabei nicht alleine. In den ersten 2-3Monaten hat er vor lauter Koliken tagsüber fast nichts geschlafen, weil er nur geschrien hat ...

von patriciajasmin 22.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Einschlafen, Baby

Ab wann sollte das Baby im Schlafzimmer einschlafen?

Sehr geehrte Frau Höfel, unser Sohn ist jetzt einen Monat alt. Er hat zunächst abends im Obergeschoss der Wohnung im Wohnzimmer in seiner Wiege oder auch manchmal bei uns auf dem Sofa geschlafen. Wenn ich ins Bett gegangen bin (gegen 23/24 Uhr), habe ich ihn dann mitgenommen ...

von IrisHamburg 16.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Einschlafen, Baby

Baby kann nur mit Flasche einschlafen

Hallo Frau Höfel! Folgendes Problem: Unser 7 monatiger Sohn findet ohne Flasche nur ganz schwer in den Schlaf. Tagsüber ist er alle zwei, drei Std. müde und quengelt. Er bekommt tagsüber brei und als Ergänzung noch milch, da er kein ganzes Gläschen isst. Doch selbst wenn ...

von Zinsini 22.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Einschlafen, Baby

Ab wann sollte mein Baby im Bett einschlafen anstatt im Arm?

Guten Tag, ich habe eine wunderbare und sehr anhängliche Tochter (4 Monate), die einfach nicht alleine einschlafen kann. Im Grunde möchte sie sowieso fast in jeder Minute ihres Lebens herumgetragen werden, nur gelegentliche Spielstunden auf der Krabbeldecke sind OK. Eigentlich ...

von Ikarus 18.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Einschlafen, Baby

Wie kann mein 8 monatiges Baby wieder allein einschlafen?

Hallo Frau Höfel, unser 8 monatige Tochter schlief am Anfang nur ein, wenn wir sie getragen haben. Dann konnten wir sie auch schlafend in ihr Bett legen (Sie schläft von Anfang an in ihrem Bett in ihrem Zimmer). Dann gab es eine Phase, in der sie ganz allein (mit Nuckel ) ...

von Sandra2410. 18.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Einschlafen, Baby

Baby alleine einschlafen lernen

Guten Tag Frau Höfel, ich bin zur Zeit etwas verzweifelt! Meine Tochter wird in wenigen Tagen 9 Monate alt. Sie schläft seit der Geburt immer an meiner Brust ein. So machen wir es morgens um neun, zum Mittagschlaf und natürlich auch zum Abend! Sie schläft morgens und mittags ...

von HannaMama89 13.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Einschlafen, Baby

wie kann man baby ohne schuckeln einschlafen/ weiterschlafen?

Hallo! Mein kleiner Sohn wird in 4 Tagen 5 Monate alt :) Er schläft bei mir im Bett und ich stille ihn nachts wieder alle 2 Stunden ca,dann schläft er wieder ein.Ich stille ihn tagsüber auch tagsüber ca. alle 2 Stunden...das liegt vermutlich an all den neuen Entwicklungen ...

von cocoloco19 24.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Einschlafen, Baby

Wie kann mein Baby besser einschlafen?

Liebe Frau höfel, Ich habe zwei Fragen. 1. Mein Sohn nun acht Wochen alt, schläft am tag schlecht ein. Im kiwa gar nicht, auf arm sehr schwer. Eigentlich schläft er nur in der trage ein und auch nur noch ein bisschen Widerwillen und wenn ich Draußen Eine runde laufe Ist das ...

von Mamamia!89! 23.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Einschlafen, Baby

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.