Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Ambulante Geburt

Hallo!
Ich hätte mehrere Fragen:
1-bei der erste Geburt musste ich mich ständig übergeben.Wird es bei der zweite auch so sein?
2-Die 1.Geburt endete in eine Saugglockengeburt mit Dammriss &Dammschnitt.Die Plazenta hatte sich nicht vollständig gelöst, also noch Ausschabung mit viel Blutverlust.Lag es an den Dammschnitt?Bestehen jetzt wieder Chancen dass sich die Plazenta nicht löst mit erneuter Ausschabung?Kann man das irgendwie vorbeugen? Wünsche mir aus ganzem Herzen eine ambulante Geburt, aber wenn das wieder eintritt kann ich dann nach 4Stunden noch heimgEhen?kann ich wenn ich was unterschreibe auf eigener Risiko heimgehen?
Lieben Dank!

von Sophie@123 am 24.09.2015, 03:38 Uhr

 

Antwort:

Ambulante Geburt

Liebe Sophie,

das Übergeben kann, muss aber nicht sein. Das ist völlig offen.

Nein, die Nachblutung lag nicht am Dammschnitt.

Hatten Sie früher schon einmal eine Ausschabung? Dabei besteht immer die Gefahr, dass zuviel Schleimhautgewebe abgetragen wird und das Ei dann schlechte Ernährungsbedingen vorfindet. Dann kann sich die Sollbruchstelle zwischen Placenta und Schleimhaut nicht gut ausbilden.

Nein, vorbeugen geht nicht.

Nach einer Curettage/Ausschabung würde ich mindestens 24 Stunden in der Klinik bleiben.

Liebe GRüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 24.09.2015

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Streptokokken Infektion: Ambulante Geburt empfehlenswert?

Hallo Frau Höfel, gestern habe ich von meinem Frauenarzt die Nachricht erhalten, dass der Streptokokkentest positiv ausgefallen ist. Ich bin in der 37. SSW und plane eine ambulante Geburt in einem Geburtshaus (Hebammengemeinschaft mit angeschlossener Frauenarztpraxis). ...

von Catharina1979 28.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ambulante Geburt

Wie läuft es mit den Untersuchungen bei einer ambulanten Geburt?

Hallo Fr. Höfel, bei meiner ersten Geburt war ich 6 Tage im KH und dieses Mal möchte ich gerne, soweit keine Komplikationen bei mir und Baby vorhanden, ambulant entbinden. Nun stellt sich mir aber die Frage, wie das dann mit den Untersuchen läuft, ich meine Hüftsono, Hörtest ...

von M@mi 29.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ambulante Geburt

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.