Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Akupunktur trotz schneller erster Geburt?

liebe Frau Höfel,
ich bin derzeit in der 37. SSW mit der 2. SChwangerschaft und würde gerne wieder die geburtsvorbereitende Akupunktur machen.
Meine erste Geburt begann mit einem Blasensprung und 6 Stunden später war mein Sohn (4200 g) auf der Welt. Knapp 5 STd. davon hatte ich Wehen.
Nun soll mein zweites Kind ein Leichtgewicht von nicht mal 3000 g werden.

Kann ich dennoch die Akupunktur machen oder muss ich Sorgen haben, dass es dann zu schnell gehen wird?

Vielen Dank vorab

von AndreaNie am 28.08.2012, 21:14 Uhr

 

Antwort:

Akupunktur trotz schneller erster Geburt?

Liebe AndreaNie,

Sie können gerne zur Akupunktur gehen. Auch ein „Leichtgewicht“ steht dem nicht entgegen.

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 30.08.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Tampon bei erster Mens nach Geburt

Hallo, ich habe vor 8 Wochen entbunden! Meine Beckenbodenmuskulatur war aufgrund der Größe des Kindes stark belastet! Ich habe bereits auch mit Rückbildungsgymnastik begonnen! Nun zu meiner Frage! Ich habe heute zum ersten Mal meine Tage bekommen ( Wochenfluss vorbei, voll ...

von holdi 18.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Geburt, erster

Zieht die Scheide bei der Geburt ?

Hallo Frau Höfel, Ich habe eine Frage zu der Geburt, bei der Geburt drückt das Köpfchen ja durch die Scheide. Dabei wird die Haut doch so ausseinenader gezogen, wenn das reist verheilt das schnell ? Ich habe noch eine weiter frage. Dort wo das Köpfchen durch geht ist so ...

von Sandra667 27.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburt

Deo, Shampoo, Duschgel nach der Geburt

Hallo Frau Höfel, noch eine Frage: Habe gehört, man soll keine parfümierten Deos, Shampoos, Duschgels etc. nach der Entbindung nehmen, damit das Kind den Körpergeruch der Mutter warnehmen kann. Ist dies so richtig? Auf welche Pflegeprodukte kann man denn dann umsteigen,,, ...

von tanja4444 24.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburt

immernoch ausfluss nach geburt

Hallo! Die Geburt meines Kindes ist jetzt 10 WOchen her. ich hatte die normale blutung hinterher, die langsam braunlich wurde und immer weniger. Jetzt habe ich aber immernoch ausfluss, der gelblich/braunlich ist. nicht viel, aber doch jeden tag. Manchmal ist der ausfluss auch ...

von weilheim 20.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburt

Geburtsvorbereitung trotz leichter Wehen?

Hallo Silke, ich bin es schon wieder :-) Habe da nochmal ne Frage. Bin jetzt Ende der 36. SSW. War letzte Woche Freitag und heute schon wieder bei meinem Frauenarzt, weil ich seit gut 1 1/2 Wochen leichte Wehentätigkeiten hab. Bisher geht es mir damit aber ganz gut. ...

von BiEnE1984 17.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburt

nach der geburt

mein sohn ist jetzt zwei monate und zwei wochen alt nun hab ich ein problem ich vermute mal das ich zu früh mit der pille angefangen hab meine frauenärztin sagt ich soll mit der pille anfangen wenn ich das erste mal meine regel bekommen hab nun war ich der meinung mein ...

von denni90 16.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburt

Was kann man für baldige Geburt tun?

Hallo, Ich muss mich noch einmal zum leidigen Thema Einleitung, Wehenförderung, etc. melden. Ich hatte vor einigen Tagen bereits nachgefragt. Mein Befund ist heute wie damals Cervix weich, MM außen geöffnet, innen verschlossen. Es ist mein 5tes Kind und ich habe in 4Tageb ET. ...

von Marion_07 15.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburt

Welche Hygieneartikel brauche ich vor/nach der Geburt?

Hallo Frau Höfel, ich bin in der 29. SSW und mache mir so meine Gedanken über die Geburt. Ich habe im Moment nur Tampons von früher zu Hause. Was bauche ich da noch so alles? Ich dachte an dünnere Binden, falls ich einen Blasensprung habe und das so langsam rauströpfelt, oder ...

von LilliB 10.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburt

Kann man etwas zur Geburtsbereitschaft sagen?

Bei meiner gestrigen VU bei 38+3 wurde folgender Befund gestellt: MM zentriert, außen geöffnet (2cm), innen geschlossen (auf 1 cm Länge). Kopf fest im Becken, daher bei Blasensprung kein Liegendtransport nötig. Kann man auf Grund des Befundes irgendetwas zur Geburtsbereitschaft ...

von Marion_07 08.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburt

Geburtstrauma? Aufarbeitung? stell ich mich an?

Hallo SilkeJulia, ich fürchte diesre Text wird länger werden, ich danke Ihnen schon im Vorfeld für das Lesen. Ich habe vor vier Jahren mein erstes Kind nach einer schwierigen Schwangerschaft, mit Einleitung (Cytotec) spontan geboren. Allerdings war die Geburt keineswegs so ...

von GrossundKlein 02.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburt

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.