*
Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Expertenforum Hautfragen

Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

   

 

Wie lange Elidel anwenden?

Sehr geehrter Herr Professor Abeck,

nachdem wir die Wangenekzeme meines 9 Monate alten Sohnes mit Cortison nicht in den Griff bekommen haben, sind wir nun auf Elidel gewechselt. Ich habe den Eindruck, dass Elidel auf jeden Fall besser hilft als das Cortison. Den restlichen Körper haben wir mittlerweile nur mit Pflegecremes gut im Griff.

Wir cremen nun seit vier Wochen Elidel im Gesicht mit ein paar Tagen dazwischen, an welchen wir nicht gecremt haben, weil wir den Eindruck hatten, dass die Haut wieder gut ist. Allerdings sind dann recht schnell wieder Pusteln gekommen und wir haben erneut begonnen Elidel zu cremen. Die Haut sieht mit Elidel viel besser aus als davor bzw. mit Cortison, allerdings schaffen wir es nicht einen erscheinungsfreien Zustand zu erreichen. Man sieht immer ein paar Pusteln und Rötungen.

Nun meine Frage: Sollen wir weiter Elidel cremen bis man tatsächlich gar nichts mehr sieht? Wie lange am Stück ist es in Ordnung Elidel zu cremen? Nun cremen wir ja bereits fast vier Wochen mit einer Unterbrechung von ca. drei Tagen.

Vielen Dank für Ihren Rat.

Beste Grüße,
BSabrina

von BSabrina am 12.02.2019, 16:42 Uhr

 

Antwort:

Wie lange Elidel anwenden?

Ja, Anwendung solange bis vollständige Erscheinungsfreiheit und

Wiederansetezn bei den ersten Beschwerden

keine zeitliche Beschränkung!

von Prof. Dietrich Abeck am 15.02.2019

Die letzten 10 Fragen an Prof. Dr. med. Dietrich Abeck
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.