*
Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Expertenforum Hautfragen

Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

   

 

Plötzlicher Hautausschlag hinter den Ohren und teilweise am Hals. Was tun?

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Abeck,
meine 19 Wochen alte Tochter hat plötzlich Ausschlag hinter den Ohren und teilweise am Hals. Zu sehen sind kleine rote Punkte, die einzeln am Hals und großflächig direkt hinter den Ohren vorkommen. Juckreiz oder Nässe sind nicht vorhanden. Auch keine anderen möglichen Begleiterscheinungen wie Fieber sind zu erkennen. Lediglich ein leichter Schnupfen plagt die Kleine im Moment. Sollte ich trotzdem direkt einen Kinderarzt oder Dermatologen aufsuchen? Ich bin mir unsicher, da es sie nicht zu stören scheint. Im allgemeinen hat meine Tochter eine eher empfindlichere Haut aber bisher stets ohne Juckreiz. Bisher konnte ich mit Wundcreme (Bepanthen) gerötete und trockene Stellen gut behandeln. Ist die häufige Nutzung einer solchen Creme überhaupt sinnvoll?

Für Ihre Unterstützung bedanke ich mich im Voraus.

MfG

von Julia-K886 am 05.02.2019, 20:56 Uhr

 

Antwort:

Plötzlicher Hautausschlag hinter den Ohren und teilweise am Hals. Was tun?

vermutlich ist der aktuelle Ausschlag Infekt-getriggert und bedarf, solange symptomlso, keiner Therapie!
Einsatz von Basistherapeutika bei empfindlicher Haut ist uneingeschränkt zu empfehlen!

von Prof. Dietrich Abeck am 09.02.2019

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Dr. Dietrich Abeck - Haut von Babys und Kindern

Eingerissene Haut hinter den Ohren

Hallo Prof. Dr. Abeck, mein 2-jähriger Sohn hat leider grad wieder verstärkt mit seiner Neurodermitis zu tun. Mit der von uns verwendeten Hautpflegelinie haben wir es zwar ganz gut im Griff. Allerdings ist die Haut hinter den Ohren eingerissen und es nässt auch etwas. Bisher ...

von Izzy2013 11.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hinter den Ohren

baby juckt es hinter den ohren - welche salbe?

sehr geehrter herr dr. abeck, bei meinem sohn, 10 monate alt, wurde eine neigung zu neurodermites diagnostiziert. seit ich keine kuhmilch mehr im brei verwende, traten keine roten stellen mehr auf, nur die trockenheit der haut am ganzen körper blieb. wir cremen mit linola ...

von Snief 19.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hinter den Ohren

Hinter den Ohren immer wund

Mein Sohn (18 Monate) kratzt sich ständig hintern den Ohren. Er ist wund, es näßt, sobald sich eine Kruste bildet kratzt er es wieder auf. Seine sonstige Haut ist relativ trocken, sobald er einmal nicht eingecremt wird, schuppt die Haut. Was kann man gegen diese Stellen hinter ...

von Luisa07 25.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hinter den Ohren

Erneute Frage zum Thema Hautausschlag nach Infekt

Guten Tag Herr Prof Dr Abeck Nachdem auch der Kinderarzt das diagnostizierte, was Sie mir hier schon direkt gesagt haben, habe ich nun nochmal eine frage dazu: der Ausschlag der nach den Infekt kam, geht nicht wirklich weg, nach wie vor ist die Haut picklig, und die ...

von Marie1204 02.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hautausschlag

Was kann ich noch weiteres bei Hautausschlag um den Mund nach Brei tun?

Hallo Herr Dr. med. Abeck, wir haben am Wochenende mit der Beikost gestartet. Meine Tochter ist genau 5 Monate alt. Unsere Kinderärztin sagte, dass wir direkt mit Möhren-Kartoffel-Fleisch Brei starten sollen. Ich habe noch Rapsöl und Apfeldirektsaft hineingetan. Schon ...

von SteffiF 28.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hautausschlag

feinpickeliger juckender Hautausschlag_disseminierte Pilzinfektion?

Sehr geehrter Herr Prof. Abeck, über Ihren Artikel auf der Internetplattform derma.plus bin ich auf Sie aufmerksam geworden und möchte mich an Sie in der großen Hoffnung wenden, dass Sie uns bzw. meiner kleinen Tochter Sophie (9 Wochen alt!) helfen können. Sie ist sehr ...

von Sophie_123 10.07.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hautausschlag

Hautausschlag Kleinkind

Sehr geehrter Prof. Dr. Abeck, ich würde Ihnen gerne Fotos vom Ausschlag meines 3,5 Jährigen Sohnes zeigen. Falls ich Ihnen eine E-Mail schreiben darf, können Sie mir die Adresse nennen? Ich habe es über diese Seite versucht, aber leider funktionierte es nicht. Danke für Ihre ...

von Mina1984 26.06.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hautausschlag

Meine Tochter hat Hautausschlag

Hallo Herr Prof. Abeck, meine Tochter hat seid sie in der Grundschule ist Schuppenflechte auf dem Kopf die sie sich ständig Blutig kratzt, wir waren schon bei zig Ärzten und immer nur Cremes die nicht helfen und es kommt immer wieder... Wir haben schon einiges Shampoos durch ...

von Louisa2009 16.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hautausschlag

Sonnenmilch bei Hautausschlag?

Hallo Herr Prof. Dr. Abeck, meine Tochter (23 Monate) hatte bzw. hat einen Hautausschlag um den Mund/Nase. Laut Hautarzt handelt es sich um eine Regulationsstörung der Haut. Wir benutzen seit 2,5 Wochen eine Creme (Linola + Erythromycin), die auch gut hilft. Die Pickelchen ...

von LäLäsMama 09.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hautausschlag

Was tun bei Hautausschlag?

Guten Tag, meine Tochter (15 Wochen alt) hat seit gut einer Woche plötzlichen Ausschlag (kleine rote Pickelchen bzw. Flecken und trockene Haut) an Hals, Händen (Handoberfläche und Handgelenk, Po und Oberschenkel. Wir haben keinen Waschmittel und auch sonst nichts geändert, ...

von erili 02.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hautausschlag

Die letzten 10 Fragen an Prof. Dr. med. Dietrich Abeck
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.