kostenlos anmeldenLog in

   
Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Gruppen
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
Video mit Prof. Abeck
 
Videos mit Prof. Abeck
* Geeignete Pflege
  für Babys Haut
Infobereich Allergien
Infobereich Neurodermitis
 
 
 
 
  Prof. Dr. med. Dietrich Abeck - Expertenforum Hautfragen

Prof. Dr. med. Dietrich Abeck
Expertenforum Hautfragen

  Zurück

Ansteckung Windelsoor/Pilz

Lieber Herr Abeck,

der Sohn von Freunden hat einen Windelsoor. Ich bin nun verunsichert, ob ich ihn zum Spielen mit meiner 6-monatigen Tochter vorbeikommen lassen kann.

1. Besteht hier eine Ansteckungsgefahr, selbst, wenn der Junge nicht bei uns gewickelt wird (zB über die Hände/Kleidung des Jungen oder die der Eltern, wenn nicht auf entsprechende Hygiene geachtet wird)?

2. Wie ist es generell mit der Ansteckung zu verstehen? Meines Verständnisses nach tragen (fast) alle Menschen Candida auf der Haut und nur unter günstigen Bedingungen kommt es zur Infektion. Gilt dies auch für Säuglinge? Oder gibt es hier eine kritische Menge an Sporen, die zu einer Ansteckung führen kann?

Vielen Dank im Voraus für Ihre Mühe!


von Sandra_Lisa_1987 am 28.12.2018

 
 
Frage beantworten

Antwort:

Re: Ansteckung Windelsoor/Pilz

die Ansteckungsgefahr erfolgt durch direkten Kontakt mit infizierter Haut oder
infizierter Kleidung. Wir dieser Kontakt ausgeschlossen und wird die regelmäßigen Händedesinfektion beachtet, besteht keinerlei Gefahr für eine Ansteckung.

Antwort von Prof. Dietrich Abeck am 02.01.2019
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Prof. Dr. Dietrich Abeck - Haut von Babys und Kindern

Pilz- feuchte Kammer?

Sehr geehrter Professor Abeck, Vor einiger Zeit haben Sie mir auf meine Frage zu meinem Pilz unter dem Bauch geantwortet. Nun habe ich 2 Anliegen: a) Die Haut darunter ist wie "schwitzig" und wenn ich die Stelle säubere, ist die Kompresse, die ich dafür benutze, ganz leicht ...

Annapas   18.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pilz
 

Windeldermatitis oder Windelsoor

Lieber Dr. Abeck, Wir schlagen uns seit vier wochen mit einem hartnäckigen wunden po bei unserem fünf wochen alten sohn rum. Erst war der po einfach nur feuerot, dann begannen einzelne stellen wund zu werden. Besonders zwei grosse flächen neben dem poloch waren irgendwann ...

Sabi2211   11.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Windelsoor
 

Übertragung Pilz

Sehr geehrter Prof. Abeck, gestatten Sie mir bitte eine Frage zu meinem Pilzproblem. Sie mag sich seltsam anhören, belastet mich aber hinsichtlich einer potentiellen Ansteckung meines Sohnes mit dem Pilz: 1) Da ich jetzt auch wohl einen Pilz in der Leistengegend habe, habe ...

Annapas   30.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pilz
 

Wunder Po Baby Pilz Mama

Sehr geehrter Prof: Abeck, vor einigen Wochen antworteten sie mir auf meine Frage bezüglich meines Pilzes unter der Bauchfalte. Sie haben mich beruhigt, dass ich meinen Sohn nicht anstecken kann. Nun hat mein Sohn durch einen starken Durchfall einen sehr wunden Po mit ...

Annapas   30.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pilz
 

Wunder Po Baby und Pilz Mama

Sehr geehrter Prof: Abeck, vor einigen Wochen antworteten sie mir auf meine Frage bezüglich meines Pilzes unter der Bauchfalte. Sie haben mich beruhigt, dass ich meinen Sohn nicht anstecken kann. Nun hat mein Sohn durch einen starken Durchfall einen sehr wunden Po mit ...

Annapas   27.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pilz
 

Pilz im Windelbereich

Hallo Prof. Dr. Abeck, bei meiner Tochter 15 Monate wurde am Montag durch die Kinderärztin ein Pilz im Windelbereich festgestellt. Dieser wird derzeit mit Mykoderm Heilsalbe behandelt. Sie nimmt im Moment auch noch bis zum Wochenende Antibiotika wegen eines Infektes. Wie ...

Kathi2020   16.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pilz
 

Pilzbehandlung auf Verdacht

Guten Abend, ich war mit meinem 2-jährigen Sohn wegen einer anderen Sache beim Kinderarzt. Leider war eine Vertretung da, zu der ich kein so rechtes Vertrauen fassen konnte. Bei der Betrachtung der fleckigen Beine meinte sie es KÖNNTE ein Pilz sein, und gab mir ein Rezept ...

Spacestar   13.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pilz
 

Windelsoor

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Abeck Mein kleiner (3 Wochen) hat Mund und windelsoor. Für den Mund und meine Brust habe ich eine suspension. Für seinen popo Antifungol heilpaste wie oft mache ich die auf den popo? Nach jedem windelwechsel? Wie lange soll ich diese Creme ...

Baby072015   26.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Windelsoor
 

Gneis oder Pilz

Hallo, mein Sohn ist 13 Wochen alt und hat seit geraumer Zeit ziemlich schuppige Haut auf der Stirn, über und zwischen den Augenbrauen. Ich dachte es sei Gneis, ebenso meine Hebamme. Nun waren wir wegen einer anderen Sache beim Kinderarzt. Der meinte es könnte evtl. auch ein ...

Felisa85   19.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pilz
 

Pilz unter Bauch

Sehr geehrter Prof. Abeck, ich habe unter der Fettschürze am Bauch immer wieder Rötungen, die auch jucken. Der Arzt sagt mal, es sei ein Hautpilz, mal nur eine Rötung. Was würde passieren, wenn durch einen Zufall mein Sohn mit ( 11,5 Monate) dem Hautpilz in Berührung ...

Annapas   09.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pilz
    Die letzten 10 Fragen an Prof. Dr. med. Dietrich Abeck  
Mobile Ansicht
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2019 USMedia