Haustiere

Haustiere - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von tigger3 am 29.05.2011, 9:43 Uhr

revierstreitigkeiten

unsere katzen (geschwisterpärchen) sind 3 jahre alt und beide früh kastriert. sie sind freigänger.
bisher waren die reviere hier gut verteilt. hin und wieder kamen hier potente kater durch, aber die wurden von unserem kater ignoriert und umgekehrt genauso. im gegenteil mit einem schwarzen kater hatte unser kater eine "männerfreundschaft" geschlossen.
seit ein paar wochen (ca. 10 wochen) kommt dieser schwarze kater gar nicht mehr, sonder ein weißer/kastrierter kater. laut nachbarn wohnt dieser kater schon lange hier (ca. 6 häuser weiter).
jetzt haben wir hier permanent kämpfe rund ums haus. unser kater (8 kilo schwerer main coon kater) kommt regekmäßig schwer verletzt (ta-pflichtige verletzungen) nach hause.
was kann ich denn da machen - der arme kerl traut sich ohne uns nicht mal mehr in seinen eigenen garten? die katze hat keine probleme.

 
1 Antwort:

Re: revierstreitigkeiten

Antwort von Pamo am 30.05.2011, 21:23 Uhr

Wie waere es, wenn du den Kater erst mal im Haus behaelst bis du evtl. eine Loesung fuer den neuen schwarz/weissen Kater findest?
Kannst du herausfinden, wem der gehoert? Mal mit dem Besitzer sprechen, ob da was los ist, wenn ja, was, vielleicht ergibt sich daraus schon eine Loesung.

Wenn deine Kater staendig verletzt wird, dann ist es nicht in seinem Interesse, dass er raus geht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Haustiere - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.