Haustiere

Haustiere - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Andrea&Würmchen am 20.03.2012, 15:18 Uhr

Notleidender Rasen :o(

Hallo,

jetzt, in der ersten Frühlingssonne, kommt's so richtig gut zur Geltung: Unser Rasen hat in den letzten Wochen wohl erschreckend unter unserem Hund respektive dem Hunde-Pipi gelitten. Anscheinend hat die alte Dame den einen oder anderen Lieblings-Klo-Platz und dementsprechend gelb und schlimm sieht's da nun aus.

Hat jemand einen Tipp für uns, wie wir den Rasen wieder aufpäppeln können? Einfach nur nachsäen wird's wohl nicht tun, oder?

Danke & Grüße
Andrea

 
3 Antworten:

Re: Notleidender Rasen :o(

Antwort von Celine2 am 20.03.2012, 21:31 Uhr

Schau mal, hab ich kürzlich im Garten-Forum gefragt:

http://www.rund-ums-baby.de/garten/Rasen-Frage-ansaeen-Hunde-Pipi-Flecken_7048.htm

Fazit:
Nachsäen ab Mai, Pipi-festen Strauch und Rindenmulch (das probiere ich jetzt aus), oder den Hund einfach nicht in den Garten machen lassen - wie kann man das auch nur zulassen!!!

Das mit den Steinen hab ich verwechselt. Die gehören wohl echt ins Trinkwasser :-)

LG, Cel

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Notleidender Rasen :o(

Antwort von Andrea&Würmchen am 20.03.2012, 21:31 Uhr

Hm, dann geh ich damit wohl mal ins Gartenforum...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Notleidender Rasen :o(

Antwort von Andrea&Würmchen am 20.03.2012, 21:32 Uhr

Huch, das hat sich jetzt überschnitten... Aber da hatte ich wohl die richtige Idee, bei den Gärtnern nachzufragen. Ich les bei Dir mal nach. Danke!

Grüße
Andrea

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Haustiere - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.