Haustiere

Haustiere - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von 3er Bande am 19.12.2011, 9:41 Uhr

Kosten für Katze aus Tierheim

Halo wir wollen eine Katze aus dem Tierheim adoptieren, nun würde mich interessieren welche Kosten da auf mich zukommen in bezug auf Tierarzt etc.. Ein Körbchen, Katzenklo Futternapf usw is klar. Tur was bekommt das Tierheim und was kostet der Tierarzt? Wie oft im Jahr soll ich mit dem Tier zum Tierarzt bezüglich Gesundheitscheck? Sorry doch das wäre unser erstes Haustier und ich möchte mich halt vorher erkundigen.

 
6 Antworten:

Re: Kosten für Katze aus Tierheim

Antwort von Susi0103 am 19.12.2011, 9:51 Uhr

Ich denke mal, die Kosten für das "Kaufen" des Tiers aus dem TH sind sehr unterschiedlich.
Bei uns sind sie auch sehr vom Alter abhängig.
Wir hatten vor 6 Jahren 35€ pro Katze (3 und 4 Jahre alt) bezahlt. Kitten hätten 150-200€ gekostet.

Tierheimkatzen sind bei uns immer kastriert (bzw Kitten werden dort kostenlos kastriert, sobald möglich), diese Kosten fallen also weg (HIER). Geimpft sind sie hier auch immer.

Impfen lassen solltest Du Katzen (je nach Deiner Überzeugung nachdem Du Dich mit dem Thema auseinandergesetzt hast) alle 1-5 Jahre ungefähr (ich lasse alle 3 Jahre impfen), das kostet pro Katze incl. Entwurmung ca. 40-50€ bei uns.

Futter... ja, kommt drauf an, was Du kaufen willst und was die Katze frisst - nicht jede Katze frisst jedes Futter.

Sonstige TA-Kosten kann man nicht vorher anschätzen, wenn man ein gesundes Tier kauft - man weiß nicht, ob und wann ein Tier erkrankt, genausowenig wie beim Menschen.
Es gibt Versicherungen für Katzen, die kosten einiges, sichern einen aber bis zu einem gewissen Grad ab - informier Dich, wenns für Dich in Frage kommt.


Lg, Susi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kosten für Katze aus Tierheim

Antwort von Cata am 19.12.2011, 13:21 Uhr

Ich wuerde 1x pro Jahr impfen lassen, aber ich hab auch Freigaenger, die staendig entwurmt und auf Floehe und Zecken untersucht werden.
Vom Tierheim kommt das Tier erstmal entwurmt, geimpft und kastriert. Da fragst du dort, was die verlangen.
Ruf die Tieraerzte in deiner Umgebung an und frag nach den Preisen und Rabatten. Das ist zumindest bei uns sehr unterschiedlich.
Den Korb kannst du weglassen. Die Katze schlaeft eh genau dort, wo du nicht willst, dass sie liegt.
Eine Transportbox ist jedoch sehr sinnvoll.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kosten für Katze aus Tierheim

Antwort von Meli24 am 19.12.2011, 17:51 Uhr

Hallo,

ich habe vor 4 1/2 Wochen eine Katze aus dem Tierheim geholt. Sie war 5 Monate alt und noch nicht kastriert. Die Vermittlungsgebühr betrug 110€.
Die Kastration wird ca. 90€ kosten.

Sie ist komplett geimpft und die Impfungen sollten einmal im Jahr aufgefrischt werden. Die kosten, wie oben schon gesagt, ca. 40€.

An Futter kommt es wirklich darauf an was du fütterst.

Wir haben eine Katze die laut Tierheim nur ein bestimmtes Futter von Royal Canin verträgt. Naja, mittlerweile verträgt sie eigentlich alles was man ihr so gibt. Das Futter kostet ca. 20€ im Monat. Dann braucht sie noch Streu. Das kostet je nach Marke ca. 10 € im Monat.
Wenn sie lange gesund bleibt, hat man keine Tierarztkosten ausser der Impfung(bei reinen Wohnungskatzen). Ich würde monatlich einen kleinen Betrag zur Seite legen, für den Fall ein Tierarztbesuch wäre nötig.

Ich habe über die Kleinanzeigen einen tollen, günstigen Kratzbraum bekommen. Und sonst braucht man ja nicht so viel, (Spielzeug, Toilette,Näpfe).

Viel Spaß bei der Suche nach eurer neuen Mitbewohnerin,
Meli

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kosten für Katze aus Tierheim

Antwort von GreenMum am 19.12.2011, 19:45 Uhr

Hallo,

ich habe vor 6 Jahren zwei Katzen aus dem Tierheim geholt (vier und fünf Monate alt) und habe für beide zusammen 90€ bezahlt.

Kastrieren lassen musste ich die Katerchen selber, kostete pro Katze 80€. Nachweis musste dem Tierheim vorgelegt werden.

Eine freilaufende Katze muss regelmäßig geimpft und entwurmt werden und gegen Parasitenbefall geschützt werden. Impfen und entwurmen kostet bei uns zusammen ca. 50€.

Da mein Katerchen nur drinnen ist, impfe ich nicht regelmäßig, entwurmt wird regelmäßig mit meinen Hunden zusammen. Gegen Parasiten schütze ich bei Bedarf. Wenn zum Beispiel ein Hund mit einem Floh heimkommt oder die Zeckensaison ist.

Tierarztkosten variieren je nach Tierarzt und Krankheit. Habe für meinen anderen Kater knapp 400€ bezahlt. Dazu gehörte Medikamentengabe, spezielles Futter, mehrere Einläufe, Bauchop und anschließendes einschläfern. (Er hatte Leukose und den Darm komplett befallen, so dass ein Leben ohne Qualen nicht mehr möglich war.)

Für Futter brauche ich im Monat 7€ für Trockenfutter + 9€ für Nassfutter. Streu kostet mich alle zwei Monate 14€.

LG
Greenmum

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kosten für Katze aus Tierheim

Antwort von misspeff am 21.12.2011, 15:30 Uhr

In Berlin haben wir für unseren erwachsenen Kater 60€ bezahlt. Dafür war er komplett geimpft und gechipt.

Reine Vorsorgemaßnahmen sollte man eigentlich 1x im Jahr machen lassen zusammen mit den notwendigen Impfungen. Ist eigentlich nicht so teuer, kommt meist auf den Tierarzt an. Es wird zwar nach Gebührenverordnung abgerechnet, aber manche große Tierarztpraxen untersuchen das Tier jedesmal auf Herz und Nieren und dann sind es statt 50€ für die Untersuchung gleich mal 150€. Diese Erfahrung hab ich gemacht.

Ansonsten können natürlich auch Krankheiten dazukommen die auch nochmal zu Buche schlagen, aber es gibt auch Krankenversicherungen für Tiere. Nur zu empfehlen. Einige übernehmen sogar die Impfkosten.

LG und viel Spaß mit deinem zukünftigen Mitbewohner. Tierheimtiere sind meistens sehr dankbare Tiere. Finde ich schön, dass ihr einen "retten" möchtet!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kosten für Katze aus Tierheim

Antwort von 3er Bande am 21.12.2011, 19:48 Uhr

Danke für eure Antworten wir werden im neuen Jahr uns eine Katze holen und zwar http://www.albert-schweitzer-tierheim.de/tierheim_hoefe/ast/vermittlungstiere.htm Einfach runterscrollen auf Katzen und dann die letzte in der Mitte "Babette" in die haben wir uns alle verliebt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Haustiere:

Tierheimkastrationsvertrag

Hallo! Wir haben ja seit mittlerweile 3 Wochen unseren Zweithund Merlin. Zur Impfung und Wurmkur war er beim TA und unsere TÄ sagte, dass diese Tierheimverträge, in denen man sich bei Zahlung der Schutzgebühr zur Kastration verpflichtet, nicht rechtmäßig wären und sie keinen ...

von Fredda 13.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tierheim

Tierheim für Behandlungen zahlen lassen- ist das üblich?

Hallo, weiter unten habe ich gelesen, dass jemand das TH für die Behandlungskosten eines vermittelten Tieres zahlen lässt. Das ist jetzt kein Angriff oder so, ich bin da nur drüber gestolpert. In dem Fall ging es wohl um einen von der TH-Tierärztin nicht erkannten ...

von Steff+Keks 03.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tierheim

Was sollte ein reinrassiger Welpe kosten?

Hallo zusammen, wir haben uns in einen reinrassigen Neufundländer Welpen verliebt. Die Züchterin züchtet auch im Verein und der Kleine kommt mit Papieren, geimpft, gechipt. Jetzt haben wir schon die unterschiedlichsten Preise gehört, was Züchter für einen Welpen verlangen. Wie ...

von Happymom6784 17.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kosten

Tier ins Tierheim

Hallo! Seit einiger Zeit bin auf der Suche nach einem neuen Zuhause für meine zwei Hauskatzen. Wir haben ein 5 Monate altes Baby, die Katzen tun der Kleinen nichts. Nur seit der Nachwuchs da ist wird täglich in unsere Wohnung gekackt und seit neustem auch gepinkelt. Ich weiß ...

von Mamsele 11.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tierheim

Tierheim Hunde

ich gehe oft ins Tierheim und führe einen 11jährigen Manchester-Terrier Rüden aus.Er tobt und rennt mit mir über das ganze Feld. Er ist sehr fit für sein Alter!!! Geht jemand auch ins Tierheim oder hat sogar einen Hund aus dem Tierheim ...

von Leonie1808 24.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tierheim

Kostenfrage

Hab seit kurzen zwei junge Katzen.Nun habe ich Angst wenn die beiden doch mal das Loch erwischen und abhauen,weil ich sie als Wohnungskatze halten möchte,da ich an einer vielbefahrenen Straße wohne. Nun meine Frage. Weis einer was das Chipen kostet für die beiden ...

von der-hoppel 22.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kosten

Kosten Katze

Liebe Katzenbesitzer/innen, da ich damit liebäugele gegen Herbst/Winter diesen Jahres zwei Kätzchen bei uns aufzunehmen (sollen im Haus bleiben da Hauptstraße und Autobahn in der Nähe - Haus hat über 120qm), wollte ich mir vorab mal einen finanziellen Überblick schaffen. Sind ...

von Ziva-Mama-09 29.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kosten

Erfahrungen mit Hunde aus dem Tierheim

Hallo, ich suche nach Erfahrungen von euch... Wie lief es? Wie lange habt ihr gesucht? Gab es ein "Probeschlafen" bei euch? Hatte ihr schon Pech und mußtet den Hund wieder zurückgeben? usw.... Ich habe 2 kleine Kinder, zwar riesigen Garten, wollte aber nix falsch machen... ...

von Manja2008 26.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tierheim

Kosten für 2 Katzen im Monat

Eine Nachbarin hat Katzenbabys. Wir haben uns entschieden auf alle Fälle eins zu nehmen Nun überlege ich vtl auch 2 zu nehmen wenn ...

von märzmama 30.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kosten

Heute gehts ins Tierheim....

...und dann gibts einen neuen kleinmitbewohner :-) (falls er noch da ist) und zwar einen kleinen Hamster... Ich musste am Dienstag meine letzten beiden Ratten im biblischen alter von 3,5. Jahren einschläfern lassen. Ich bin zwar immer noch traurig aber ich hab den Käfig ...

von Flummi86 26.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tierheim

Die letzten 10 Beiträge in Haustiere - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.