Haustiere

Haustiere - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von zwergchen31 am 11.06.2015, 22:25 Uhr

Katzenklappe Terrassentür Erfahrung?

Also, grundsätzlich gefällt mir das Prinzip vom Holz-Harry gut(siehe Bild), der baut die Scheibe aus und eine andere samt Thermoklappe ein. So kann die Scheibe bei Auszug wieder eingebaut werden. Auch möglich für Chipgesteuerte Katzenklappen. Nur ist Düsseldorf etwas sehr arg weit weg von Schleswig-Holstein.

Was habt ihr für welche? Aufwand, Kosten? Die Klappe MUSS in die Terrassentür, anders ist es nicht möglich.

Bild zum Beitrag anzeigen
 
6 Antworten:

Re: Katzenklappe Terrassentür Erfahrung?

Antwort von Sternenschnuppe am 12.06.2015, 9:33 Uhr

Haben unsere ganz schnell wieder abgeschafft.
Unsere Dame brachte halbtote Mäuse, Miniechsen und anderes Getier mit.

Keine Antwort auf Deine Frage, aber so als Gedankenanregung.
Unsere muss jetzt vor der Türe hocken bis sie fertig gespielt hat, draußen !

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Katzenklappe Terrassentür Erfahrung?

Antwort von zwergchen31 am 12.06.2015, 11:22 Uhr

Mein Problem ist, dass unser Kater aktuell alleine ist. Der Kleine hat es nicht geschafft :( Da aber auch nicht immer jemand hier ist, um Ben reinzulassen und unser Garten der Sammelpunkt aller unkastrierter Kater ist(die wandern hier durch. Katzensicher einzäunen geht aufgrund der Beschaffenheit des Gartens nicht), welche meinen dann gerne verkloppen, möchte ich schon, dass er ins Haus kann, wann er mag. Ängstlich ist er jetzt schon.
Könnte ich den Garten sicher Einzäunen, bräuchte ich keine Klappe.

Frösche bringt meiner mit und legt sie mir vor die Füße(lebendig, ich versorge die Tierchen und setze sie in Nachbarsgarten aus). Vögel schafft er nicht, Mäuse auch nicht. Die sind zu schlau oder er frisst die woanders.
Wenn ich da an unsere erste Katze denke, die Amseln sogar durch's Fenster schleppte, um sie mir vor die Füße zu legen(eher vor die Schlafzimmertüre, weshalb dann auch ein festes Gitter nötig wurde), sind Frösche "das kleinere Übel".

Da Ben nicht alleine bleiben soll und unsere Tierheime hier inzwischen Wert auf eine Katzenklappen oder einen sicheren Garten legen, ist es also schon irgendwie notwendig.

Danke dir für deine Antwort :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Katzenklappe Terrassentür Erfahrung?

Antwort von zwergchen31 am 12.06.2015, 21:56 Uhr

Erledigt, wird ein Kellerfenster. Vermieter möchten keine Klappe in der Terrassentür.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Katzenklappe Terrassentür Erfahrung?

Antwort von 5hen am 13.06.2015, 13:33 Uhr

Hallo,
Tierheim wünscht Katzenklappe? Öhm, ja. Ich möchte aber keine. Hm, und ich mag mir nicht bauliche Veränderungen an meinem Haus vorschreiben lassen.
Arme Katzen, die dann nicht vermittelt werden können. Wir wohnen im Reihenhaus mit Überdachung, ggf. Wartet Katze auf bequemen Kissen, bis einer sie lässt.

Ansonsten fällt mir eine Hundehütte oder so ein umfunktionierter Kaninchenstall mit selbst eingebauter Katzenklappe ein. Da kann er sich in Sicherheit bringen ohne das ihr ggf. Eine. Neue Terrassentür braucht.

Lg ela

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Katzenklappe Terrassentür Erfahrung?

Antwort von zwergchen31 am 13.06.2015, 13:49 Uhr

*seufz* Irgendwie bin ich es leid, es immer und immer wieder zu erklären.

Ja, möchten sie. Weil wir hier eben Katzenhochburg sind und leider auch sehr viele unkastrierte Kater durchwandern, wenn die Zeit der Rolligkeit beginnt. U.a. ein Kater, der locker unserem Hund verkloppen könnte und Harris ist kein Yorki oder ähnlich klein. Hier in der Gegend sind viele Katzen verschwunden, wahrscheinlich überfahren worden und daher möchte das TH gern, dass die Katzen jeder Zeit ins Haus flüchten können, wenn was ist. Und nicht vor lauter Angst die Strasse überqueren und schlimmstenfalls überfahren werden. ICH bin nicht immer da(einkaufen, arbeiten ect.). Nachts darf Ben nicht raus.

Terrassentür hat sich bereits erledigt, wir werden das Kellerfenster nutzen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Katzenklappe Terrassentür Erfahrung?

Antwort von 5hen am 14.06.2015, 1:08 Uhr

*seufz* dann wäre doch ein Hinweis auf die Suche ganz gut, damit man erstem sich in deine Geschichte einliest.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Haustiere:

elektonische Katzenklappe

Hallo ich brauche mal eure Erfahrungen. Meine Eltern wollen sich eine elektronische Katzenklappe anschaffen bzw sie müssen . Es gibt die ja mit einem Halsband wo sich die Klappe dann öffnet und ja welche wo die Katze ein Chip bekommt was ist denn empfehlenswert? Oder vielleicht ...

von steffieeffie 09.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Katzenklappe

Katzenklappe abzugeben

hab hier eine nagelneue Katzenklappe für gechipte Katzen da ,mit Einbauset....hat wer Interesse....ja ich duck mich auch schon weg.......ich brauch die nicht weil unsere Katze auf Pfiff kommt.....bitte PN....

von golfer 15.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Katzenklappe

Katzenklappe für gechipte Katzen

Hallo ihr Lieben, wir haben seit kurzem eine Katze und einen Kater (Tierheim) beide auch gechipt. Nun würden wir gerne eine Katzenklappe einbauen und hatten gesehen, dass es spezielle gibt, die den Chip der Katze abscannen und sich dann öffnen, so dass nur die eigenen Katzen ...

von JuKoo 04.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Katzenklappe

an alle Freigänger-Katzen-Besitzer: habt ihr alle Katzenklappen?

unsere soll nach dem kastrieren raus, dachte daran, sie morgens rauszulassen, wenn ich zur Arbeit fahre (nur 5 Std.) dann mittags zu rufen und zu füttern und dann kann sie wenn wir da sind raus oder rein und dann spätestens um 22h nochmal füttern und zur Nacht ...

von shokocrosy 27.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Katzenklappe

Die letzten 10 Beiträge in Haustiere - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.