Haustiere

Haustiere - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von NICOSI am 09.02.2011, 19:05 Uhr

Kaninchenunterbringung im Haus

wir haben zwei Kaninchen, die eigentlich ganzjährig draussen leben, allerdings ist es so, dass sie nach der Winterzeit immer sehr scheu sind, da ausser zum Stall säubern und füttern der Kontakt zu uns bzw zu den Kindern sehr gering ist. Wir haben überlegt dass wir sie im nächsten Herbst über die Wintermonate ins Haus holen wollen. Doch wie bringen wir sie dort möglichst artgerecht unter???

wir müssten die beiden im Käfig halten da wir auch noch 4 Katzen und einen Hund haben. Zum Freilauf jeden Tag wäre im Spielkeller Platz. Welche Käfige habt ihr für eure Fellnasen?

Bild zum Beitrag anzeigen
 
8 Antworten:

Re: Kaninchenunterbringung im Haus

Antwort von Danie1983 am 09.02.2011, 19:22 Uhr

Meine waren so untergebracht wie auf dem angehangenen Bild zu sehen. 4qm ist die Mindestgröße die immer zur Verfügung stehen muss.

Bild zum Beitrag anzeigen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kaninchenunterbringung im Haus

Antwort von Janasmami am 09.02.2011, 21:13 Uhr

unsere waren letzten Winter auch im Haus....wir hatten im Keller ( der aber Fenster hat) gut 10m2 abgeteilt, und dort wohnten die Kaninchen. Die Katzen durften nicht in diesen Raum.

LG Renate

PS: das große hinten in der Ecke war ihr "Stall"...auf 4 Etagen mit Grundfläche 150x80 ( und 220cm hoch).

Bild zum Beitrag anzeigen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bild 2

Antwort von Janasmami am 09.02.2011, 21:14 Uhr

.

Bild zum Beitrag anzeigen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kaninchenunterbringung im Haus

Antwort von amyluca am 10.02.2011, 10:03 Uhr

Wir haben uns ein Gehege bauen lassen.Da es anders geplant war,ist es jetzt für dauerhaft zu klein und wir werden noch anbauen müssen.Es steht übrigens jetzt im schlafzimmer und bekommt einen Deckel.Wir haben auch Katzen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

im schlafzimmer ??

Antwort von iriselle am 10.02.2011, 12:39 Uhr

habt ihr die wirklich bei euch im schlafzimmer ???

vg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: im schlafzimmer ??

Antwort von amyluca am 10.02.2011, 12:57 Uhr

Ja :-)
Eigentlich sollte das Gehege in den Flur,ist extra Maßangefertigt dafür.
Jetzt haben wir aber den Deckel noch nicht drauf und wegen der Katzen ging es dann jetzt nicht.
Im Frühjahr soll aber ein Außegehege her,dauerhaft sollen sie natürlich nicht im Schlafzimmer sein.Wobei wir da den meisten Platz bieten können.
Im Moment ist auch nur die kleine drin,unser Rammler kommt erst übernächste woche dazu.Dann müssen wir nochmal etwas umbauen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: im schlafzimmer ??

Antwort von iriselle am 10.02.2011, 13:04 Uhr

aha, verstehe...

meine verwunderung liegt vielleicht daran,dass unsere kaninchen das ganze jahr über draußen sind-und ich mir so gar nicht vorstellen könnte sie im haus zu haben. erst recht nicht im schlafzimmer ;).

vg,iris

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: im schlafzimmer ??

Antwort von amyluca am 10.02.2011, 13:32 Uhr

Hört sich ja auch komisch an :-)
Aber es riecht nicht mal.Mathilda geht schon sehr gut auf ihr Klo.Ich hoffe mit Findus wird es dann auch so sein.
Nur,das sie halt eher nachts,abends aktiv sind,ist manchmal blöd.Aber noch geht es.
Dauerhaft sollen sie auch mal raus,spätestens wenn wir ein passendes Haus mit Garten gefunden haben.Dann gibt es ein richtiges Außengehege.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Haustiere:

Das neue zu Hause unserer Schildkröten

Unsere beiden Cumberland Schildkröten haben endlich ihr neues zu Hause beziehen können. Bestehend aus einem 200liter Aquarium und einem 160liter Aquarium und einem dazwischen liegenden Landteil. Wobei in den Aquarien auch noch kleine Landteile sind (beim 160ger Eiablage mit ...

von Leo engel 24.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haus

ab wann ein haustier?

hallo ihr lieben, ich wollte mich mal nach euren erfahrungen erkundigen. mein sohnemann ist 4 jahre jung und ich bin in der 17ten woche schwanger. ich habe eigentlich immer haustiere gehabt und im moment "nur" fische. Ich und auch mein freund wollen mal wieder ein ...

von Lolli85 26.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haus

Haustiere ganz anderer Art

Wie vertreibt man einen Specht? Gerade ist wieder ein Riesenteil im Anflug um mein Blockhaus zu bearbeiten. Eulen hab ich schon aufgestellt. Erstens nervt das Geklopfe, und zweitens gibt das Mordloecher in den Logs. Wenn ich drinnen zurueckklopfe, haut er ab, kommt aber immer ...

von Cata 17.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haus

Welches Haustier? Geht um Nager

Meine Tochter (10) wünscht sich seit Ewigkeiten ein kleines Haustier. Am liebsten einen Hamster oder ein Häschen :o) Hamster sind ja nun doch meist Nachtaktiv... Eigentlich tendieren wir mehr zu einem Kaninchen. Jedoch weiß ich das man die mind. zu zweit halten muss.. ...

von Joelinchen2000 08.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haus

Welches Futter füttert ihr euren Hauskatzen? (Freigänger)

Hallo zusammen Ja ich weiß, barfen (wenn man's richtig macht!) ist am Besten, aber hierzu fehlen mir leider die Möglichkeiten. Ich möchte ein gutes Futter für unsere Katze...habe jetzt ein Weilchen gegoogelt und bin jetzt bei GRAU hängengeblieben. Hat damit jmd ...

von asujakin 26.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haus

Fremder Katze pinkelt vors Haus?

Hallo, wir haben zwei Katzen zuhause als reine Hauskatzen. Seit heute Vormittag stinkt es vor meiner Haustür nach Katzenurin (das hatte ich schonmal vor fast einem Jahr). Draußen vor der Tür stinkt es echt abartig. Es muss ja ein fremder Kater/Katze sein...ander kann ich mir ...

von Zwergenmama 15.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haus

Hilfeeee - ich habe ein Kampfkaterchen zu Hause!!

Also sowas wie bei unserem Kater (4,5 Monate) habe ich bei all meinen vorherigen Katzen (3 an der Zahl) nicht gekannt. Kaum gehe ich in die Küche, stürmt er hinter mir her und bettelt durchgehend, bis ich wieder rausgehe. (Auch beim Kochen, es kann auch bis zu ner Stunde sein) ...

von Jazzy09 06.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haus

Hi, ich habe zwar kein Haustier, aber ein Tier, bin ich hier richtig?

wir sind schon seit 24 Jahren unzertrennlich, er wurde dieses Jahr bereits ein Vierteljahrhundert alt und ist immer noch topfit *toitoitoi*. Das Bild ist vom Sommer. Er war vor 24 Jahren mein dunkelbraunes Traumfohlen und so sieht er heute ...

von Feuerpferdchen 04.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haus

Ungeliebtes Haustier HILFEEEE Maus hinterm Küchenschrank Wie bekomm ich...

Blende ist fest. Und ich befürchte das da die Tage ne Packung Milchschnitte hintergefallen ist. Die macht da richtig Radau. Ist nur ein winziger Spalt zwischen Wand und Blende, nochnichtmal so breit das ein Schraubenzieher durchpasst. Grmpf schauder argh Hoff das der ...

von kababaer 31.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haus

Haustier für Garten und Wohnung

Ich hab mal eine Frage an Euch!!!!! Wir hätten super gerne ein Haustier. Am liebsten eig einen Hund. Jedoch wäre der Hund 6Stunden am Tag alleine u daher hab ich mich gegen einen Hund entschieden. Wir finden einfach kein Haustier welches zu uns passt. Ich würde das Tier ...

von Jessi88 13.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haus

Die letzten 10 Beiträge in Haustiere - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.