Haustiere

Haustiere - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von wegen05 am 28.09.2010, 17:56 Uhr

Chihuahua

Hallo !

Es ist soweit, wir wollen uns einen chihuahua holen .

Habt Ihr Tipps was wir beim KAUF beachten müssen und was wir alles genau zum Start mit einem kleinem chihuahua brauchen ?

Was empfehlt Ihr männlein oder weiblein ?
Wir fangen jetzt an uns in Ruhe zu informieren und denn geht langsam die Suche los .

LG

 
3 Antworten:

Re: Chihuahua

Antwort von dhana am 28.09.2010, 21:20 Uhr

Hallo,

ich vermute mal ihr such nach einem Welpen.

Für mich war das das wichtigste das der Züchter passt, das die Elterntiere wesenfest und gesund sind. Das die Welpen in der Familie aufgezogen werden, die Geräusche in einen Haushalt von anfang an kennenlernen, das die Welpen gut sozialisiert werden - also schon von klein auf alles wichtige von Staubsauger und Spühlmaschiene bis Autofahren, verschieden Untergründe ect. kennenlernen.
Genauso wie für mich auch wichtig war, das der Züchter weiterhin für Fragen da ist.

Alles andere von dem was man Zuhause haben sollte bist Ernährung, hat uns unsere Züchterin super beraten. Wir hatten ihr dann auch beim ersten Besuch der Welpen (da waren sie 4 Wochen alt) auch eine Schmusedecke dagelassen - die bekamen die Welpen mit in die Wurfkiste und durfte dann unser Hund mit nach Hause nehmen. War halt ein vertrautes Kuschnest für die ersten Tage. Genauso wie sie ihr Lieblingsspielzeug mitnehmen durfte.

Wegen dem Geschlecht, wenn ihr nicht unbedingt das eine oder ander wollt - legt euch nicht fest. Was bringt es, wenn ihr unbedingt einen Rüden wollt - und dann sind im Wurf 4 Hündinnen?
Auch da hat uns unsere Züchterin super beraten und uns einen Welpen aus dem Wurf vorgeschlagen und uns auch erklärt warum sie denkt, das genau der Welpe am besten zu uns passt - hat vom Temperament her genau gestimmt - sie ist unser Traumhund. Prinzipiel hat man mir mal gesagt, das Rüden einfacher sind, solange sie genügend Konsequenz haben - Hündinnen sind zickiger. Ob es stimmt? Kommt warscheinlich auch wieder auf den Hund an.

Lg Dhana

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Chihuahua

Antwort von wegen05 am 29.09.2010, 7:05 Uhr

Danke, Du hast mir schon sehr geholfen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Chihuahua

Antwort von Zombibi am 29.09.2010, 16:40 Uhr

Ja, ich schließe mich da Dhana an.
Guck dir den Züchter und die Elterntiere (oder Mutter und die anderen aus dem Rudel)
Ich hab mein Chi auch vom Züchter und stehen immer noch in Kontakt.
Da ich Chloé erst mit 16 Wochen bekomme habe, ist die Züchterin schon mit ihr in die Hundeschule gegangen.
Sie nimmt die Chloé auch wenn ich ins Krankenhaus gehe.
Wichtig finde ich auch das der Züchter sich die Familie gut anguckt und nicht einfach jedem den Welpen verkauft.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Haustiere:

Chihuahua Rüden kastrieren oder nicht???? Hat jemand von euch Erfahrung

Hallo! Wir überlegen, ob wir unser Schätzchen kastrieren lassen sollen. Er besteigt sein Stofftief bereits sehr oft obwohl er nichtmal noch ganz geschlechtsreif ist. Der Tierarzt meinte, wenn man nicht vorhabe zu züchten, ist es für das Tier besser wenn er kastriert ist, weil ...

von mini99 29.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Chihuahua

möchte gerne unseren Chihuahua Pedro vorstellen

Hallo! Möchte gerne Pedro vorstellen. Er ist unser Schnuckelchen und mein Sohn ist megahappy Pedro ist 6 Monate und seit 4 Wochen bei uns. Er hat natürlich alle Rechte und darf bei meinem Sohn im Bettchen schlafen

von mini99 22.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Chihuahua

Die letzten 10 Beiträge in Haustiere - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.