Haustiere

Haustiere - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Maaama am 11.11.2010, 21:20 Uhr

Chihuahua Stubenrein und nun Markieren ?!?

Hallo !

Unsere Bruno ist 10 Monate.
Wir haben Ihn vom Züchter Stubenrein vor 5 Wochen bekommen.
Ab und zu ist er da wohl aufs Katzenkloh gegangen aber bei uns war das Katzenkloh immer lehr und nach 3 Wochen haben wir es auch wieder abgeschafft :-) .
Wir haben bis jetzt nie Probleme mit Ihm gehabt, nie hat er irendwo hingepullert ..... und ganz plötzlich fängt er an gegen meine Möbel zu pullern.
Draußen pullert er auf 4 Foten und wenn er gegen Baum pinkel bzw. Markiert hebt er das Bein.

Zu Hause hebt er auch das Bein, er pullert nicht einfach auf unseren Boden , sondern sucht sich gezielt seine Stellen. Haben jetzt in einer Woche 4 Stellen gefunden :-( .

Ist das nun Markieren oder Pullern ???

Oh je, Oh je..... wie kann ich das abstellen ? Das geht doch nicht. Was soll ich tun wenn ich Ihn dabei erwische und wie kann ich Ihn davon abhalten ????

Bin Dankbar für alle Tipps und Antworten.

LG NIcole & Bruno

 
6 Antworten:

Re: Chihuahua Stubenrein und nun Markieren ?!?

Antwort von Hemoju am 12.11.2010, 6:26 Uhr

Was darf euer Hundchen denn sonst noch so? Mit ins Bett aufs Sofa? Wird er immer und überall von mitgefüttert? Hört sich für mich nach einem kleinen, dominanten Rüden an. Habt ihr schon mal über eine Hundeschule nachgedacht? Auch wenn er klein ist, bleibt es ein Hund der Erziehung braucht!!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Chihuahua Stubenrein und nun Markieren ?!?

Antwort von Maaama am 12.11.2010, 6:54 Uhr

Hey ! Nein, das was Du schreibst darf er nicht. Er dasrf nicht über Nacht ins Bett und möchte das auch gar nicht, er schläft schön auf seinem Platz auf dem Sofa :-) . Und er bekommt niemals was von unserem essen, da sind wir sehr Konsequent. Er bekommt in der Regel nur Leckerließ´s wenn wir Ihn loben .

Ja und Hundeschule fangen wir Anfang nächstes Jahr an.

LG Maaama

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Chihuahua Stubenrein und nun Markieren ?!?

Antwort von dhana am 12.11.2010, 7:19 Uhr

Hallo,

so mit knapp einem Jahre (10 Monate) kommen die meisten Rüden in so eine Art Pubertät/Rüpelphase.
Du hast recht, er markiert in der Wohnung - und das darfst du ihm auf gar keinen Fall durchgehen lassen.
Ich glaub ich würde da immer einen Schlüsselbund oder so griffbereit haben und wenn ich sehe, das der Hund das Bein hebt, würde was neben ihn auf den Boden knallen - das er erschrickt und sehr schnell das Markieren mit dem unerwünschten lautem Geräusch verbindet.
Da muss man halt aufmerksam sein.

Und mal beobachten, in welchen Situationen er das macht? Ist ihm da langweilig? Ist er alleine? Habt ihr was anderes zu tun?....

Vielleicht Köpfchen auslasten - Tricks lernen (Clickern?).

Ansonsten schon aufpassen, das euch der Kleine nicht über den Kopf wächst - so Markieren oder auch aufreiten sind schon so Dinge, wo ein junger Rüde mal ausprobiert, wie weit er gehen kann.
Vielleicht wäre da auch Kontakt zu einem älteren suveränen Hund nicht schlecht - dann bekommen die Halbstarken auch mal ihre Grenzen, wenn sie sich nicht benehmen können.

LG Dhana

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Chihuahua Stubenrein und nun Markieren ?!?

Antwort von mama von Joshua am 12.11.2010, 7:55 Uhr

Jetzt muss ich mal ganz blöd fragen: was hat das damit zu tun, ob ein Hund mit aufs Sofa oder ins Bett darf oder ob er mitgefüttert wird ?

Unsere Hündin darf auch aufs Sofa, ins Bett und kriegt hin und wieder was von uns ab- trotzdem weiss sie ganz genau was sie darf und was nicht. Selbst Rütter sagt, daß nichts dagegen spricht, einen Hund im Bett schlafen zu lassen.

Ich würde ein paar Kronkorken sammeln, die in ein Stofftütchen stecken und immer griffbereit haben. Wenn ich sehe, daß er zum markieren ansetzt, das Säckchen mit einem lauten Nein werfen. Der Hund erschrickt, tut sich aber nicht weh (mit nem Schlüsselbund hätte ich kein gutes Gefühl). Wir hatten das mal ne Weile praktiziert, als unsere meinte, sie müsste die Wand anfressen ;-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Chihuahua Stubenrein und nun Markieren ?!?

Antwort von Hemoju am 12.11.2010, 11:14 Uhr

Unsere liegen auch im Bett und unsere kleinere Hündin auch auf dem Sofa, der Rüde ist zu groß.
Das sind aber alles Sachen, die die Dominaz von Hunden fördern. Es kommt immer auf das Tier an. Unser Rüde ist auch sehr dominant und extrem wachsam für einen Labbi. Aber die Rangordung wurde und ist geklärt. Die Hündin würde nie auch nur auf die Idee kommen über dem Rudelboss zu stehen. Bei Hunden in dem Alter bis etwa 1,5 Jahren wird getestet. Da muss man einfach konsequent sein, wenn man einen Flegel hat. In der Hundeschule geben sie dir bestimmt noch weitere gute Tipps.
Sonst ist er gesund?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Chihuahua Stubenrein und nun Markieren ?!?

Antwort von Maaama am 12.11.2010, 21:17 Uhr

Hallo !

Vielen Dank für Eure Antworten und Tipps . Seid 2 Tagen hat Bruno nichts mehr gemacht und ich hoffe das es jetzt dabei bleibt :-) .

Es waren keine richtige Pfützen aber auch nicht nur Tropfen, irgendwie so ein Zwischending :-( .

Aber etwas ängstlich ist er schon, gerade meinem Mann gegenüber. Wenn mein Mann mit Ihm mal schinpft (was wirklich selten ist), zieht Bruno sofort den Schwanz ein, legt die Ohren an und rennt auf seinen Platz oder wirft sich sofort auf den Rücken und macht denn gar nichts mehr.

Er macht denn auch erst recht nicht mehr das was wir wollen, ganz komisch !
Sonst ist er aber ganz lieb und schmust sehr viel mit Mann, Kind und mir.

Wir wollen auf alle Fälle zur Hundschule und hoffen da auf zahlreiche Tipps zur Erziehung :-) .

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Haustiere:

wie bekomm ich mein hund stubenrein?wer hat tipps?

huhu ich hab vor 3 tagen einen labrador welpen bekommen 13 wochen alt hat jemand tipps wie ich meine hündin stubenrein bekommen im mom piselt sie alles voll was geht sogar mein bett was mich doch schon sehr stört obwohl mein mann oder ich mit ihr jeden tag des ...

von silvi87 02.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: stubenrein

Kater wieder da...aber aufeinmal nicht mehr stubenrein!!!:-(

bitte hilft mir!!! habe ja mein kater 6 tage vermisst und haben ihn vorgestern bei der achbarschaft abgeholt... nach den angaben hat er drausen geschlafen und hat sich manchmal da blicken lassen!!!was die 6 tage war wissen wir nicht! jetzt haben wir ihn natürlich hier in ...

von elli88 28.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: stubenrein

wie bekomm ich mein hund stubenrein

mein mopswelpe ist jetzt schon ca 15 wochen alt ich gehe oft mit ihm gassi um 6.10.13.16und20 uhr und trozdem pinkelt und kackt sie mir in die wohnung ich gehe z.b mit ihr gassi sie macht nichts trausen und 5 min später pinkelt sie in die wohnung und ich hab ...

von mama05und07 25.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: stubenrein

Welpen an die kälte gewöhnen und seltsames problem mit Stubenreinheit!

hallo, habe mich ja die Tage vorgestellt, bin neu hier. mit unserer Jack Russell dame betty, sie ist 10 wochen.... haben nun ein paar fragen.... seit gestern ist es ja wirklich kaltt geworden und morgens, sowie abends weigert sich unsere betty komplett rauszugehen, weil ...

von Strangelove3107 13.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: stubenrein

auch mal wegen stubenreinem welpen...

uns ist damals vom ta, der hundeschule und hier im forum empfohlen worden,den hund über nacht in seiner box schlafen zu lassen und nachts nicht rauszugehen.(auch aus anderen gründen!) das hat wunderbar geklappt,da hunde normalerweise nicht in ihr bettchen machen. so war sie ...

von nicosmama 13.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: stubenrein

Welpe- Stubenrein!?

Wir haben einen 9 Wochen alten Border Collie Schäferhund Welpen..eine kleine Dame Ich bringe sie circa alle 2 Stunden raus...nach jedem nickerchen und 10min nach dem essen... Nachts kann ich nicht weil mir hier in der gegend ehrlich ...

von Marie89 12.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: stubenrein

wie bekomm ich nen welpen schnell stubenrein??

hab ja unten von lumpi geschrieben, klar er ist noch net stubenrein... ich gehe so oft es geht mit ihm raus... also jede 1-2 stunden, aber trotzdem macht er ziemlich viel in die wohnung... es sind immer nur paar tropfen,da ja nen mini würmchen, aber trotzdem... wie bekomm ich ...

von haasemel 12.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: stubenrein

Tips zum stubenreinwerden bei Katzen gesucht

Guten Morgen Zusammen, ich stell mich mal kurz vor. Ich heiße Tanja, bin 25 Jahre, habe zwei Kinder (2 Jahre und 8 Wochen) und seit zwei Tagen zwei kleine Katzenkinder zum aufziehen (12 Wochen und 4 Wochen). Das Kleine hatte leider keine Mama mehr :-( Nun frage ich ...

von Summer84 29.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: stubenrein

Wie kleine Katzen schnell stubenrein bekommen??

Ist vielleicht ne blöde Frage für viele hier, aber egal. Haben 2 kleine Katzen, die eine schon stubenrein bekommen, die andere noch nicht ganz. Diese setze ich dann alle 20 min auf die Toilette, in der Hoffnung sie würde pipi machen. Manchmal klappts auch, aber heisste das dann ...

von Jazzy09 08.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: stubenrein

Die letzten 10 Beiträge in Haustiere - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.