Haustiere

Haustiere - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von nuba am 17.06.2010, 21:47 Uhr

bei wem läuft der hund "so nebenbei" ?

hallo,

also mal wieder eine etwas seltsame hundefrage von mir.

wir hätten gerne in absehbarer zeit einen hund. ich mach nur die ganze zeit damit rum, weil ich nicht weiß wie viel arbeit wirklich auf uns zukommt.

geht wirklich jeder hundebesitzer mehrere stunden am tag laufen, macht kopfarbeit usw. ?

unsere kinder sind schon in der schule, ich arbeite 3 vormittage die woche.

ich bin aber selbst jeden abend ne stunde joggen oder walken, da hätte ich so gerne ne begleitung, auch sind wir nachmittags oft im wald und so unterwegs und mein mann würde morgens vor der arbeit die runde übernehmen.

aber so tagsüber wäre hund eben auch mal abgeschrieben oder eben "nur" mit uns im garten. die kinder müssen hausis machen, wollen mal was spielen und mal ehrlich 3 stunden intensive aufmerksamkeit mit beschäftigung eins zu eins hab ich nicht mal für jedes kind ... und es wäre ja auch nicht fair mehr zeit individuell mit hund zu verbringen als mit den kindern.

versteht ihr, wo meine bedenken liegen ?

könnt ihr mir was dazu sagen wie das bei euch läuft ?

natascha

 
8 Antworten:

Re: bei wem läuft der hund "so nebenbei" ?

Antwort von SaRaNi am 17.06.2010, 22:11 Uhr

also ich habe 3 hunde ( 15 jahre, 2 jahr und 1 jahr).
alle 3 gehen vier mal am tag gassi ( die sind so erzogen dass sie im garten höchstens mal pipi machen).
6.40 begleite ich meine tochter zum schulbus mit den hunden. sind dann so 20 min.draussen
12.30 mit dem ältesten geh ich eine kleine runde ( der hat arthrose) mit den anderen beiden geht mein freund raus, so eine stunde und länger ( wenns heiss ist kürzer, dafür abends dann länger.

18 Uhr der älteste wieder ne kleine runde, die anderen so 30 min.

23 uhr alle dürfen nochmal raus aufs feld ( das ist 100m weiter) für so 15 min.

die beiden jüngeren gehen mit mir und meiner tochter sonntags vormittags auf den hundeplatz.
der älteste ist froh, wenn er seine ruhe hat und nicht viel laufen muss.
mit den beiden jungen mach ich zwischendurch mal gedächtnisspiele.

hund muss natürlich auch gebürstet werden, meine bekommen BARF, das braucht auch seine zeit.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: bei wem läuft der hund "so nebenbei" ?

Antwort von Schnecke2007 am 17.06.2010, 22:20 Uhr

Hab dir eine Nachricht geschickt!

Lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: bei wem läuft der hund "so nebenbei" ?

Antwort von Caipiranha am 18.06.2010, 9:12 Uhr

Ein Welpe macht am Anfang schon etwas mehr Arbeit (und darf auch gar nicht so viel laufen). andererseits schlafen sie auch noch viel und wenn sie gerade in dieser Zeit lernen, daß sie "nebenher laufen" ist's auch später kein Problem.

Mein Hund war bereits am zweiten Tag mit 8 Wochen die ersten Stunden allein und hatte nie ein Problem damit.

Heute ist er 2 und bleibt mitunter auch mal 10 Stunden allein, kein Problem.

Wenn Ihr sowieso morgens und abends Bewegung habt, hält sich die zusätzliche Arbeit in Grenzen.

Und Hundeschule & Co sind einfach ein Boom der Zeit, aber kein Muß, es geht auch ohne.

In einer großen Familie mit Kinder ist so viel Trubel und Gewusel, da hat ein Hund schon sehr viel Input, auch am Anfang, denn die Abläufe, das Gewusel etc. muß er ja auch "unter kriegen".

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: bei wem läuft der hund "so nebenbei" ?

Antwort von streepie am 18.06.2010, 9:59 Uhr

wir haben 3 Hunde, und arbeiten beide Vollzeit - mein Mann von zu Hause aus. Es hilft, dass wir einen Garten haben - wir versuchen, jeden Tag mindestens einmal spazieren zu gehen, ansonsten geht's in den Garten zum Toben. Am Wochenende gibt's lange Spaziergaenge. Hundeschule haben wir ein Jahr lang abends mit allen gemacht.

Und alleine bleiben tagsueber ist auch kein Problem.

LG
Connie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: bei wem läuft der hund "so nebenbei" ?

Antwort von Charly80 am 18.06.2010, 22:41 Uhr

Wir haben eine kleine Hündin (11kg).
Und ich würd schon sagen, dass sie so nebenbei läuft.
Morgens um 9 halbe Stunde spazieren, um 13 Uhr Pipi machen im Garten, um 16 Uhr 1-2 Stunden Gassi und abends gegen 23 Uhr nochmal im Garten.
So leben wir seit 2 Jahren und alles geht es gut so.

Und wenn du abends sowieso laufen gehst, ist das doch super für einen Hund ;o))

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: bei wem läuft der hund "so nebenbei" ?

Antwort von Himbaer am 19.06.2010, 7:22 Uhr

Hallo,

so gesehen läuft er bei uns auch nebenbei.
Ich glaube es ist auch sicherlich ne Frage des Alters der Hunde.
Unserer ist jetzt mit fast 6 Jahren gesetzter als noch vor 4 Jahren und ist auch wesentlich ruhiger geworden.

Ich habe aber mal gelesen, dass man eh nicht so ne Show den ganzen Tag um den Hund machen soll, ich meine vom Rüter war das.

Naja, abgesehen davon kommt es auch auf die Rasse an, Boarder Collie und Co sind halt Hunde die gefordert werden wollen, und wenn es keine Schafherde oder Ersatzbeschäftigung gibt, dann wird halt was anderes gehütet. Und das kann für uns Menschen eher doof sein.
Sprich, ich würde mir nicht unbedingt ne Arbeitsrasse aussuchen.

Liebe Grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: bei wem läuft der hund "so nebenbei" ?

Antwort von bine+2kids am 19.06.2010, 9:37 Uhr

Ich finde bei dir läuft der Hund dann nicht nebenher.
Er ist doch glücklich, wenn er bei euch ist. Du gehst abends mit ihm joggen. Ihr seid im Wald. Das sind doch tolle Bedingungen für einen Hund.
Ich würde mich über die Rassemerkmale informieren und dann einen geeigneten Hund aussuchen. Am Anfang braucht es halt etwas mehr Arbeit bis er sauber ist und auch gewöhnt mal alleine zu sein aber das klappt sicher.
Ich bin übrigens absoluter Dackelfan.
Gruss Sabine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: bei wem läuft der hund "so nebenbei" ?

Antwort von like am 20.06.2010, 22:35 Uhr

Das würde sicher so gehen. Abgesehen davon, dass ein junger Hund im ersten Jahr nicht zum Joggen mitgenommen werden sollte - kann zu leicht die Gelenke irreparabel schädigen.
Ich hab 3 Kinder, Pferd, Hund, und noch eingies anderes so um die Ohren. Meine Hunde laufen schon immr etwas "nebenher". Ich hab sie, wenn möglich, aber immer dabei und Hundesport sowie eine solide Grunderziehung haben sie auch immer bekommen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Haustiere:

Hund zu verschenken - vorzugsweise an China-Restaurant!

Hallo, da nähe ich gestern noch ewig lange ein riesen Kuschelbettchen für das kleine Hundi und was macht das undankbare Vieh heute? Zieht das Frauchen durch den Dreck! Ich geh mit meiner Hexe einen Feldweg entlang, hab sie sicherheitshalber an der Schleppleine (10 m) ...

von Celine2 16.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hund

Hund stinkt...

wir haben zwei Pekinesen,daß Problem liegt aber nur bei dem Rüden.Immer wenn er darußen war kann ich ihn untenrum waschen...der stinkt wie die Pest,der ist so fleißig mit seinen Markieren das er stinkt wie ein großer.Habe ihn schon das Fell da unten rum abgeschnitten.Das ist so ...

von Maximum 11.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hund

(Tages-)Ausflüge mit Kind und Hund

Wohin macht Ihr mit Kindern und Hund längere Ausflüge? Die Sommerferien rücken näher, da werden wir auch mal längere Ausflüge machen, Rheinwiesen und so. Da wir Leila (2 Jahre, Groenie-Mix) auch nicht immer so lange allein lassen wollen, suchen wir (allgemein) Ausflogsziele, ...

von Dorilys 09.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hund

Begegnungen Kinder und Hund...

Ich erlebe in meinem Umfeld zwei Extreme: Das eine Extrem sind die Mütter,die ihre Kinder(wir reden von etwa 1-4 Jährigen) schon 100 Meter bevor ich mit unserem Hund daherkomme entweder hochnehmen und/oder das Kind an die Hand nehmen und direkt loslege mit:da kommt ein ...

von Tathogo 08.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hund

Hund ja oder nein?

Hallo, wir überlegen uns einen Hund anzuschaffen, allerdings überlegen wir ob wirs schaffen können. Zu uns: wir sind eine 4 köpfige Familie. Papa, Fernfahrer und nahezu nie zu Hause, ich Krankenschwester im Nachtdienst ( 10 Nächte pro Monat), zwei Kinder 5 und 3 Jahre alt. Ist ...

von Nikolausspatz 07.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hund

mein hund spinnt irgendwie !

Unsre trixy (4) hat so nen doofe quietsche frosch den ie von ner nachbarin geschenkt bekam den sie behütet wie nen baby ! wenn sie ihn abends draußen im garten vergißt jault sie die halbe nacht bgi ich sie nochmal raus lasse damit sie ihn rein holen kann ! tagsüber legt sie das ...

von Sejupa 05.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hund

Hund

Hallo Wir hatten bis ENde letzten Jahres eine Mischlingshündin, die leider im Alter von 18 Jahren eingeschläfert werden mußte. Wir überlegen nun uns wieder einen Hund zu zu legen. Er sollte Familienfreundlich und max mittel groß sein. Pudel und Dackel möchte meine Mann ...

von InesundKids 05.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hund

Hunde sollen draussen leben....

Hallo, ich hab mal eine Frage..und zwar haben wir einen Mischling und einen Labrador... nun ist es so, das unser Labrador arg stinkt und von keinem Tümpel vernzuhalten ist :-( daher sicher auch der GEruch.... da er auch Hautprobleme hat, kann ich ihn nicht ständig ...

von Schnecke2007 01.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hund

Brauchen Hunde Hundekontakte ?

hallo, wir hätten gerne in absehbarer Zeit einen Hund, unser jüngstes Kind ist Schulkind. Am liebsten hätten wir ein erwachsenes Tier aus dem Ausland oder Tierschutz. Daß so ein Hund in Punkto Sauberkeit, Grundkommandos usw viel lernen muss ist mir klar, da habe ich ...

von nuba 27.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hund

Hundeleckerlies selbst backen...Frage dazu...

Hallo zusammen, ich habe folgendes Rezept gefunden und wollte mal wissen,welchen Käse man da am Besten für nehmen kann? Normalen Gouda Raspelkäse, oder besser fettarmen? Habt ihr bestimmte Rezepte, welche ihr gerne wieder macht? Freu ...

von caju 27.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hund

Die letzten 10 Beiträge in Haustiere - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.