Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von IngeA am 25.08.2019, 22:09 Uhr

???

Schon meine Eltern haben erst Druck- und dann Schreibschrift gelernt. Ich auch. Dramatisch fand und finde ich das nicht.

Die vereinfachte Ausgangsschrift lässt sich gut schreiben, Voraussetzung ist aber, dass den Kindern auch beigebracht wird, dass vor "runden Buchstaben" also a c d e g o q abgesetzt und eben nicht verbunden wird.

Das Problem wird hauptsächlich sein, dass bei uns früher viel mehr Zeit und Mühe in eine ordentliche Handschrift gesteckt wurde (und viele Lehrer nicht wissen, dass die VE keine komplett verbundene Schrift ist). Hatte sicher auch Vorteile, für die Kinder die sich schwer getan haben war es Folter.

Ich wäre eher dafür, dass die verbundene Schrift von den Kinder nicht erzwungen wird. 2 meiner Kinder schreiben ordentlich, flüssig und schnell in DRUCKSCHRIFT. Die Jüngste ordentlich in vereinfachter Ausgansschrift, nachdem ich ihr die Hüpfer erklärt hatte.

LG Inge

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule
Anzeige
Saulus - Kindervital

Anzeige

Salus Schlaukraft
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.