Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von schneggal am 21.02.2007, 10:30 Uhr

Wieviel Zeit vom Aufstehen bis losgehen

..durch das Frühstücksposting angeregt, würde mich mal interessieren, wie lange ihr euch und eurer Familie Zeit gebt, zum aufstehen, Anziehen, Frühstücken etc, bis der erste los muss ?

Denn da gehen hier die Familienansichten schon sehr weit auseinander und nicht viele verstehen, warum wir so früh aufstehen, dafür verstehe ich so viele nicht, warum die in der Früh schon so streiten müssen, wegen jedem kleinem Arbeitsschritt, dass die kinder dann heulend das Haus verlassen.

Wir Eltern stehen um 05:50 auf, gehen ins Bad, kurze Wäsche, anziehen, Zähne, kämmen, fertig. Gegen 06:10 wecke ich die Kinder, die dann ins WOhnzimmer schleichen, auf der Couch noch "ausbacken" bis ich das Frühstück und die Brotzeit gerichtet habe. So wachen sie langsam und schonend ;) auf.
Gegen 06:30 essen wir gemeinsam bis 06:50, dann geht der Papa.
Die Mädels ziehen sich, wenn der Papa draußen ist an, ich stehe/sitze dabei, schaue ihnen zu, wir ratschen. Wenn sie angezogen sind, mache ich die Haare ( das dauert mit den langen Haare oft recht lange ), danach putzen die kids ihre Zähne, waschen sich noch Hände und Gesicht, gehen dann bis 07:20 ins KiZi und spielen, dann Schuhe an, Jacke, Ranzen etc und um 07:25 muß die Große ( 1. Klasse ) los und ich hab dann noch mal 20 min mit der KLeinen Zeit, bis der KiGa los geht.

also haben wir in der Früh vom Kinderwecken bis losgehen 1 Stunde 10 Minuten in etwa.

So geht bei uns eigentlich jeder Morgen sehr harmomisch und vorallem gemeinsam von statten.
In andren Familien sehe ich eben, dass gerade in der Früh schon dieses gemeinsame fehlt und so eben auch die Harmonie, die mir so wichtg ist, einfach zu kurz kommt.

Wie hädnelt ihr das ?

lg schneggal

 
18 Antworten:

Re: Wieviel Zeit vom Aufstehen bis losgehen

Antwort von henriette am 21.02.2007, 10:36 Uhr

hallo,

wir beginnen den tag je nach anfsngazeit unserer arbeit zwischen 5.30 uhr und 6.00. die kinder stehen zur zeit um 5.30 das erste mal auf *kreisch*, lümmeln sich aber bis 6 uhr noch in ihr oder unser bett. um halb sieben ziehen die kinder sich an bzw. werden angezogen (bis dahin können sie spielen), wir machen frühstück und bereiten die brotdosen für schule und kita vor und ab 7 uhr wird bis halb acht gemeinsam gefrühstückt. um halb acht werden zähne geputzt und dann gehts ab zu kita und schule. insgesamt nehmen wir uns also zwischen 1,5 und 2 stunden zeit für alles und das klappt prima!

henriette

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wieviel Zeit vom Aufstehen bis losgehen

Antwort von RenateK am 21.02.2007, 10:58 Uhr

Hallo,
das wär mir viel zu lang und die Zeit zu schade. Mein Mann und ich stehen um 6:50 auf, duschen, Frühstückstisch decken, der Wecker unseres Sohnes klingelt um 7:10, er zieht sich ziemlich schnell an, putzt die Zähne (er dusche morgends nicht), um 7:45 gehen wir alle zusammen aus dem Haus. Die Frühstückssachen bleiben da einfach auf dem Tisch stehen. Bei uns hat da noch nie Tränen gegeben. Mir ist die Zeit morgends einfach zu schade, da schlafen wir lieber und haben abends mehr Zeit zusammen (gemeinsames Essen, vorlesen, spielen, dann liest unser Sohn noch selbst bis 21:15).
Gruß, Renate

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wieviel Zeit vom Aufstehen bis losgehen

Antwort von Dorilys am 21.02.2007, 11:05 Uhr

Ich stehe zwischen 6 und 6:15 Uhr auf, mach mich fertig, trinke einen Kaffe und gehe mit dem Hund. Um 7:00 Uhr wecke ich die Kinder (Schulbeginn 7:55 Uhr, d.h. sie müssen um 7:45 Uhr das haus verlassen). Gwenifar ist dann oft schon wach, sie kommt dann auch direkt runter und setzt sich an den Frühstückstisch.SIe geht oft schon um 7:30 Uhr freiwillig los zur Schule.
Milan muß ich meist mehrmals wecken, er will dann oft auch nicht frühstücken, macht es aber dann meist doch. Für ihn ist die Aufstehzeit einfach noch zu früh. Wenn er erst zur zweiten Stunde hat, wecke ich ihn erst, wenn gwenifar los geht, dann steht er auch schnell auf und frühstückt sehr ausgiebig.
LG Dorilys

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wieviel Zeit vom Aufstehen bis losgehen

Antwort von mini99 am 21.02.2007, 11:05 Uhr

Hallo!
Mein Mann steht schon um 5 Uhr aus, ich stehe um 6.30 auf und mein Sohn kurz vor 7 Uhr und das reicht.
Liebe Grüße
Traude

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wieviel Zeit vom Aufstehen bis losgehen

Antwort von LoveMum am 21.02.2007, 11:15 Uhr

Der Wecker meiner Jungs klingelt um sieben Uhr. Sie ziehen sich an, waschen sich und packen ihre Schultasche. Ich stehe erst gegen viertel nach sieben auf und mache den beiden Frühstück. Danach putzen sie ihre Zähne und wir können noch locker zehn Minuten schmusen (Schule ist um die Ecke).

Ich arbeite an den WoEn deshalb muss ich morgens noch nicht aus dem Haus und kann mich in aller Ruhe duschen, frühstücken usw. wenn die Jungs in der Schule sind.

LG Heike

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wieviel Zeit vom Aufstehen bis losgehen

Antwort von AndreaL am 21.02.2007, 11:18 Uhr

Hallo Schneggal,

ich stehe um 20 nach 6 auf und dusche etc. Sohn wird um 20 vor sieben geweckt und kuschelt dann mit Papa. Um 10 bis 5 vor sieben kommt er zum Frühstücken. Bis 20 nach sieben sitzen wir am Frühstückstisch.

Danach zieht mein Kind sich an und wir beide verlassen um halb acht das Haus.

LG

Andrea

P.S. Ausschlafen kann ich am Wochenende...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wieviel Zeit vom Aufstehen bis losgehen

Antwort von Claudia36 am 21.02.2007, 11:37 Uhr

Wir bereiten schon immer abends den Frühstückstisch vor, damit wir fruh verschlafen nur noch die Kaffemaschine einschalten müssen und den Toater bedienen...
Das macht sich ganz gut und hat eine Zeitersparniss von mind. 5-10 min.
Wir stehen 6. 15 Uhr auf. ( vorausgesetzt ich habe keine Früh oder Nachtschicht dann macht das mein Mann mit den Kindern)
Kids werden 6.30 gewecht.
Dann gemeinsam frühstücken , fertig machen und 7 Uhr geht mein Mann und 7.28 fährt der Schulbus.

Klappt super!

( wenn ich am Wochenende Frühschicht habe brauche ich für mich alleine nur 10 min....da wird schnell im Stehen was gegessen...weil mir da jede Minute schlafen wichtiger ist....lach!)

Claudia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wieviel Zeit vom Aufstehen bis losgehen

Antwort von peggy360 am 21.02.2007, 11:48 Uhr

wir stehen zwischen halb 7 und sieben uhr auf. ich mache in der halben stunde die kaffeemaschine fertig und dann wird noch gekuschelt. als erstes macht sich mein sohnemann fertig
evtl. duschen. zähne putzen anziehen. dann geht mein mann und meine tochter ins bad und in der zeit richte ich das frühstück für kiga,schule und arbeit. viertel nach sieben sitzen alle am tisch . bis auf meine tochter die öfters tröddelt. mein sohn isst meist nur ein johurt und eine banane und trinkt milch oder wassser. unsere tochter isst selten was. dafür nimmt sie die sachen mit in die kiga. wir trinken unseren kaffee und plaudern . um kurz nach halb 8 sind die drei aus dem haus und ich mach mich fertig
lg peggy

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wieviel Zeit vom Aufstehen bis losgehen

Antwort von sun1024 am 21.02.2007, 12:07 Uhr

Das ist von Kind zu Kind verschieden.

Meine sind tendenziell eher Langschläfer.

Ronja (4. Klasse) braucht sehr lange zum "warm werden", die wecke ich gerne schon zwischen 6:45 und 6:55 h, dann zieht sie aich an und kuschelt oder liest noch ne Viertelstunde auf dem Sofa.
Dann frühstückt sie in aller Ruhe, putzt die Zähne, zieht Schuhe und Jacke an, wird von mir gebürstet, und da sie alles mit seeeeehr viel Ruhe tut, ist es dann meist schon 7:40 bis 7:45 h und sie muss los (Schule fängt um 7:55 h an).

Finn (2. Klasse) dagegen ist vom Zeitpunkt des Aufstehens an oft nach einer Viertelstunde fertig gestiefelt und gespornt und wartet ungeduldig auf seinen Schulfreund, der ihn gegen 7:45 h abholen kommt (seine Schule beginnt um 8 h). Drum weck ich ihn eher erst so um 7:10 - 7:15 h.

Ich selbst mache mich dabei noch nicht fertig, ich bin mit "antreiben", Schulbrote machen etc. genug beschäftigt. Naja anziehen klappt schon oft nebenher ;).

Wenn die beiden Großen gegangen sind, kommt meist 5 Minuten später die Kleine aus dem Bett getapert, so dass für sie auch eine Dreiviertelstunde Zeit ist zum fertig machen für den Kindergarten.

Eigentlich passt das prima so.

LG sun

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wieviel Zeit vom Aufstehen bis losgehen

Antwort von max am 21.02.2007, 12:35 Uhr

ich stehe um 6.15 auf, ziehe mich an und wecke dann Lisa um ca. 6.25. Um 7h verlassen wir das Haus. Es geht sich schön aus.

lg max

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wieviel Zeit vom Aufstehen bis losgehen

Antwort von palisade am 21.02.2007, 13:06 Uhr

Bei uns sieht es so aus: Mein Mann steht 6.10 Uhr auf und muß 6.30 Uhr auf Arbeit sein (Werkstatt ist gleich nebenan). 6.30 Uhr stehe ich auf, und meine Große (9) wird vom Wecker geweckt. Sie bleibt dann liegen, bis ich ihr Frühstück vorbereitet habe und steht dann so 6.45 Uhr auf. 7.10 Uhr läuft sie los zur Schule. Dann variiert es ein bischen. Entweder ist meine Kleine (4) in der Zwischenzeit schon aufgewacht, dann mach ich erst sie fertig. Wenn sie noch schläft, wecke ich sie spätestens 7.20 Uhr, um 8 Uhr geht sie dann in den Kiga. VG pali

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

6:15 Uhr aufstehen , 7:25 losgehen...

Antwort von manrique am 21.02.2007, 14:05 Uhr

....denn unser Frühstückstisch mit Kerzen und Gemütlichkeit ist unser Heiligtum.
Meine 3 Mädels hassen nix mehr, als morgens gehetzt zu werden.
Liebe Grüsse, Anke

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

total unterschiedlich

Antwort von sechsfachmama am 21.02.2007, 14:42 Uhr

meine 11jährige steht zuerst auf, meist gg. 5.30, geht dann in die Küche, macht sich ihre Brote, isst manchmal was,
5.45 bis 6.00 steht der 12jährige auf, hechtet in die Küche, wenn ich noch nicht aufgestanden bin (was vorkommt), bettelt er mich, doch bitte schnell seine Brote zu machen ..
6.15 gehen die zwei aus dem Haus.

Kurz zuvor wecken sie meist noch den 8jährigen.
Inzwischen ist Papa meist aufgestanden - oder auch schon auf Arbeit, das hängt von der Auftragslage und dem Wetter ab.
Gegen halb sieben kommt der 8jährige in die Küche, isst Cornflakes oder Brötchen oder nix - Mama schmiert Schulbrot (wenn nicht die Große das schon gemacht hat), 6.50 geht er aus dem Haus.
Manchmal würschtelt die 2jährige schon mit rum, manchmal schläft sie bis 7.00, 7.30 oder länger.
Zwischen 7.30 und 8.00 steht meist die fünfjährige auf (oder ich weck sie), dann frühstückt sie und bis 9.00 ist sie im Kiga.
Ich frühstücke meist mit ihr und der Kleinen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 7.15 Uhr

Antwort von Janny am 21.02.2007, 21:22 Uhr

ich stehe 6.45 Uhr auf,meine Kinder um 7.10 Uhr.Aus dem Haus gehen wir um 7.55 Uhr.Klappt wunderbar.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wieviel Zeit vom Aufstehen bis losgehen

Antwort von TineS am 21.02.2007, 21:52 Uhr

mein Sohn steht um 6.45 Uhr auf und um 7.20 geht er aus dem Haus. Für ihn reicht das vollkommen.

lg

tine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Aufstehen 6:20Uhr, Losgehen 7:20Uhr (eigentlich) ot

Antwort von sunnymausi am 22.02.2007, 8:26 Uhr

..

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

danke euch für die vielen Antworten :)

Antwort von schneggal am 22.02.2007, 12:30 Uhr

wirklich interessant, wie unterschiedlich doch das Leben so läuft

lg schneggal

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Aufstehen 6:00 / Kind 6:45 / beide losgehen 7:30 - o.T.

Antwort von Antje&Tim am 22.02.2007, 22:19 Uhr

ot

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule

Anzeige

Paidi

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.