Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Schniesenase am 01.10.2019, 12:11 Uhr

Welche Institutionen kann beraten

Hallo Lina,

ich sehe es genauso: Wenn der Lehrer wirklich und nachweislich handgreiflich wird, müssen die Erwachsenen handeln. In diesem Falle würde ich als Eltern mich zusammentun und den Druck auf die Schule erhöhen, ggf. durch Beschwerde beim Schulamt. Dafür müsst Ihr aber genau wissen, dass die Situation auch nach den diversen Gesprächen nicht anders geworden ist.

Dein Kind muss hier überhaupt nichts, außer geschützt zu werden. Besteht darauf, dass strukturelle Änderungen vorgenommem werden, ggf. Lehrerwechsel, auch wenn das das Grundproblem nicht löst. Das ist Zivilcourage live, und so können auch die Kinder etwas wichtiges durch vorleben lernen!

Viel Erfolg!

VG Sileick

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule
Anzeige
Saulus - Kindervital

Anzeige

Salus Schlaukraft
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.