Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von AndreaL am 21.08.2007, 14:07 Uhr

Untersch. Leistungsvorgaben Schwimmabzeichen???

Hallo,

mein sohn hat zwei verschiedene schwimmpässe, einen aus dem hiesigen hallenbad, einen vom schwimmunterricht in der schule.

nun ist uns aufgefallen, dass die leistungsvorgaben differieren. im ausweis der schule steht z.b. als vorgabe für bronze 8 min. schwimmen und für silber 16 min. schwimmen. im ausweis des hallenbades stehen 15 und 25 min...???

mich hat ja auch gewundert, WIE viel zeit das tatsächlich ist... Als mein sohn jetzt für das silber-abzeichen geschwommen ist, ist er teilweise fast auf der stelle geschwommen, weil in der nebenbahn irgendwas geschah, was er sehen wollte und blieb dennoch unter 16 minuten... trotzdem... seltsam...

kann mich jemand aufklären. google und das inet machten mich bislang nicht schlauer!!

danke!

andrea

 
13 Antworten:

Re: Untersch. Leistungsvorgaben Schwimmabzeichen???

Antwort von kropow am 21.08.2007, 14:13 Uhr

bronze ist 15 minuten!

aber mehr kann ich dir da leider nicht weiter helfen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Untersch. Leistungsvorgaben Schwimmabzeichen???

Antwort von KatjaR am 21.08.2007, 14:19 Uhr

Hallo,

15 bzw. 25 min ist richtig. Kannst hier nachschauen:

http://www.richtig-schwimmen.de/allgemeine_Schwimmabzeichen/allgemeine_schwimmabzeichen.html#DSP

Grüße
Katja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

ja, aber guckt mal hier...

Antwort von Andreal am 21.08.2007, 14:27 Uhr

jaja... ich habe diese alle auch gefunden, aber schaut mal hier:

http://www.wasserwacht.de/oberallgaeu/sonthofen/?s=schwimmabz#silber

und hier:

http://www.lingen.de/index.php?idart=1034&lang=1&parent=8&idcat=98

Einmal aus süd- und aus norddeutschland...

????

lg

andrea

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Aber es sind doch SchwimmWEITEN vorgeschrieben????

Antwort von manrique am 21.08.2007, 14:30 Uhr

Hallo,. meine 3 Töchter trainieren bei der Wasserwacht regelmässig.
Die mittlere hat mit 5 Jahren ihr Bronze - Abzeichen gemacht, die Grosse mit 8 Jahren ihr Silber.
Bei der Wasserwacht wird seeeehr streg nach Richtlinie geprüft , da das ja Rettungsschwimmer sind.

Und es sind bestimmte Meter füt Schwimmarten in bestimmten Zeiten vorgeschrieben , die einzuhalten sind.
15 Minuten einfach nur über wasser halten macht ja keinen sicheren Schwimmer aus.
Hier die Werte aus unserem " Deutschen Jugendschwimmpass":
Bronze :
Sprung vom Beckenrand ( Paketsprung reicht)
200m Schwimmen in höchstens 15 Minuten
2m Tieftauchen von Wasseroberfläche( ohne Sprung) mit Heraufholen eines GegenstandesSprung aus 1m Höhe oder Startsprung
Kenntnis von Baderegeln

Silber:
Startsprung ( sauberer "Köpper" vom Block)
400mSchwimmen in höchstens 25 Minuten , davon 300m Brust und 100m Rücken
2 x Tieftauchen von Wasseroberfläche mit Heraufholen eines Gegenstandes
10m Streckentauchen
Sprung aus 3m
Kenntnis von Baderegeln


Liebe Grüsse, Anke

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

so steht's im pass...

Antwort von andreal am 21.08.2007, 14:35 Uhr

der grundschule für bronze:

1. sprung vom beckenrand und 200m schwimmen in höchstens 8 minuten oder 15 minuten dauerschwimmen.

2. einmal ca 2 m tieftauchen....

3. sprung aus 1 m höhe oder startsprung

4. kenntnis von baderegeln.

bei silber steht dann eben 400 m in höchstens 16 minuten, davon 300 m in bauch- und 100 m in rückelage oder 30 minuten dauerschwimmen, davon 5 minuten in rückenlage.

aber schön, dass hier anscheinend auch keiner was davon weiß....

lg

andrea

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Untersch. Leistungsvorgaben Schwimmabzeichen???

Antwort von Cassie am 21.08.2007, 15:28 Uhr

ich bilde mir ein, dass die variante mit dem dauerschwimmen veraltet ist.

ich war jahrelang im dlrg und kann mich dunkel dran erinnern, dass wir damals (vor gut 20 jahren *hust*) auch die wahl hatten, zwischen strecken- und dauerschwimmen. heute gilt beim dlrg nur noch das streckenschwimmen (was ja ehrlich gesagt auch sinnvoller ist ;-)).

lg,

cassie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: so steht's im pass...

Antwort von karamell am 21.08.2007, 15:38 Uhr

ich glaube das ist einmal ein alter pass und einmal ein neuerer. ich habe mein bronze so gemacht wie es im pass der schule steht (mit 15 minuten dauersschwimmen) meine tochter mit dem anderen. sinn der änderung ist das man bei 15 minuten dauerschwimmen ja theoretisch auch toter mann spielen könnte (hab ich jedenfalls mal irgetnwo hier bei rub gelesen)

D.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

cassie so meine ich auch haben uns überschnitten ot

Antwort von karamell am 21.08.2007, 15:39 Uhr

dfoasdjfoö

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die kürzeren Zeiten sind die für Erwachsene

Antwort von Trini am 21.08.2007, 17:08 Uhr

Das andere ist der Jugendschwimmpass.

Ich wollte nämlich mal mit Junior mitmachen (zur Motivation) und hätte Silber für Erwachsene nieundnimmernich geschafft.

Dauerschwimmen gibt es nur noch die Totenköpfe ( 1; 1.5; 2 Stunden).

Trini

Trini

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Die kürzeren Zeiten sind die für Erwachsene

Antwort von karamell am 21.08.2007, 18:04 Uhr

aber die 15 minuten dauerschwimmen oder xxx m in höchstens xxx min standen damals definitv so in meinem Jugendschwimmpaß...

D.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Untersch. Leistungsvorgaben Schwimmabzeichen???

Antwort von KatjaR am 21.08.2007, 21:40 Uhr

Hallo,

als ich 5 Jahre alt war, gab es auch die 15 bzw. 30 min beim DLRG (ist ja schon eeeeewig her ;-))
Meine Kinder schwimmen auch im DLRG und da steht im Paß nur was von 200 m und 400 m auf Zeit. Die 15 und 30 Minuten stehen dort nicht mehr.

Grüße
Katja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

TRINI HAT RECHT!!!!!!!!

Antwort von two_kids am 21.08.2007, 21:48 Uhr

schaut mal hier:

http://de.wikipedia.org/wiki/Schwimmabzeichen

lg two_kids

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Sehr komisch, zumal beide Pages von 2007 sind

Antwort von Trini am 22.08.2007, 12:29 Uhr

Das wäre ja eine Halbierung der Zeiten!

Unglaublich.

Trini

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule

Anzeige

Paidi

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.