Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von wowugi80 am 18.12.2019, 13:23 Uhr

Test Dyskalkulie

Doch, die gab es. Ich bin Jahrgang 80 und wurde mit etwa 9 Jahren auf Dyskalkulie getestet. Das dauerte damals zwei Tage und ich wurde in allen möglichen Bereichen getestet. Dabei ging es auch um räumliche Vorstellung etc. Ich hab Dyskalkulie und wurde daraufhin mehrere Jahre einmal pro Woche von einer speziell dafür ausgebildeten Fachkraft extra unterrichtet, bis ich nicht nur alle Wissenslücken aufgeholt hatte, sondern vor allem auch eine Vorstellung von Zahlen und Mengen hatte.
Das Problem ist nämlich gar nicht so sehr, dass die Kinder Rechenwege nicht begreifen (das auch), aber viel mehr, dass sie keinerlei Ahnung davon haben, was und warum sie es tun. Die Möglichkeit Ergebnisse auswendig zu lernen stößt aber irgendwann an ihre Grenzen und auch die Finger helfen nicht mehr. Darum ist es so wichtig, früh mit Förderung anzufangen. Je größer die Lücken, desto unwahrscheinlicher, dass das Kind irgendwann aufholt. Für eine drei oder vier hätte es bei mir niemals gereicht, das ist meines Erachtens dann auch keine Dyskalkulie. Ich saß schon in der zweiten Klasse vor den Arbeitsblättern und habe schlicht alle Ergebnisse geraten oder abgeschrieben, weil ich keine Ahnung hatte, was meine Mitschüler da machten.

Also mein Rat: Test von fachlicher Stelle noch mal machen lassen. Und dann aufholen, was das zeug hält, damit Lücken nicht größer werden und das Selbstwertgefühl des Kindes nicht leidet.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum Grundschule:

Dyskalkulie und LRS Test per Überweisung?

Hallo zusammen, eine Lerntherapeutin hat bei meiner Tochter (2. Klasse) eine Mathe und Deutsch Schwäche festgestellt, wohl keine Dyskalkulie und auch keine LRS aber eine deutliche Schwäche, die behandelt werden sollte. Unsere Ergotherapeutin meinte, dass solche ...

von mauki 29.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Test, Dyskalkulie

Wer testet Dyskalkulie und wie läuft so ein Test ab? Hat jemand Erfahrung?

Hallo, ich melde mich auch mal wieder. Ich glaube, ich möchte mein Kind nun doch mal testen lassen. Wir üben fleissig, täglich ein paar Minuten, etliche Aufgaben. Alle möglichen Arten von Aufgaben, klein angefangen von 5+9 usw. bishin zu den "großen" Aufgaben, die ...

von sojamama 18.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Test, Dyskalkulie

Matheprobleme... Test Dyskalkulie

Hallo, unsere Tochter (wird im Oktober 8) geht jetzt in die 2. Klasse. Sie kommt in allen Fächern gut mit und hat Spaß am Lernen. Nur in Mathe hängt sie ganz arg. Das war schon mit Beginn der ersten Klasse so. Wir haben ständig geübt, sie hatte Förderunterricht 1x die Woche. ...

von Sammy182 27.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Test, Dyskalkulie

3. Klasse 1x1 Test 100 Aufgaben in 3 Minuten

Hallo! Meine Tochter ist jetzt in der 3. Klasse und sie hat eine neue Mathe Lehrerin. Diese erwartet, dass die Kinder 100 Aufgaben in 3 Minuten schaffen. Natürlich nicht gleich von Anfang an, aber so ist das Ziel in paar Wochen oder so. Mir scheint es sehr wenig Zeit, die ...

von mamx3 29.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Test

Dyskalkulie

Meine Tochter hat höchstwahrscheinlich Dyskalkulie. Sie wurde bereits getestet und wir bekommen Mitte Juli das Ergebnis vom schulpsychologischen Dienst. Sie ist jetzt in der zweiten Klasse und wird diese wegen der Schwierigkeiten in Mathe wiederholen. In den anderen Fächern ...

von Luna2019! 27.06.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Dyskalkulie

Legasthenie/LRS testen lassen oder eher nicht?

Hallo, was meint Ihr? Junge, 4. Klasse Grundschule, Übertritt steht an, Bayern. Realschule soll es werden. Kind tut sich allgemein schwer in der Schule, kann es, versteht es auch, aber braucht lange dafür und muss viel üben und Gelerntes vertiefen. Schreiben immer ...

von sojamama 11.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Test

VERA Tests

Wer von euren Kindern hat den schon einmal mitgemacht? Wie läuft der ab? Meine Tochter ist in der dritten Klasse und sie nehmen daran Teil. Nun fragte sie mich was da so auf sie zukommt. Sind die Tests nur in der Schule oder auch in Form von Hausaufgaben? Sind die Tests in ...

von Tämelebäbchi 12.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Test

Übt ihr mit euren Kindern für jedes Fach? und bei Tests noch intensiver?

Moin Habe hier gerade eine Diskussion mit anderen Eltern aus der Klasse meiner Tochter 2te Klasse. Die schreiben derzeit viele Tests in allen Fächern. In den Fächern Deutsch, Mathe und Sachkunde üben wir und gehen auch so man täglich das ein oder andere durch. Nun stehen ...

von delphine0077 22.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Test

Grundschullehrerin unter uns? Frage zu Bewertung Grammatik Test 3. Klasse

Hallo! Ich habe eine Frage zur Bewertung des Grammatik-Tests meines Sohnes: Aufgabe 7: Wähle 2 Verben aus Aufgabe 5 und bringe diese in die richtigen Personalformen (per Eintrag in eine Tabelle) Lösung meines Sohnes: Er wählt 2 Verben aus Aufgabe 4 (!) und löst den ...

von Igio 19.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Test

VERA Test in NRW/Niveau der Aufgaben

Hallo zusammen, nun steht ja der besagte Test bald an. Heute bekamen Kinder Übungsblätter für Deutsch/Mathe in denen etwa gleiche (vom Schwierigkeitsgrad her) Aufgaben drin sind. Ich hatte mal nachgeschaut die Aufgaben der letzten Jahre, dieses Jahr sind diese zum Teil sehr ...

von Marianna81 24.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Test

Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule
Anzeige
Saulus - Kindervital
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.