Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von AndreaL am 20.10.2007, 12:41 Uhr

Sehr guter Klassendurchschnitt - bes. Förderung?

Hallo,

die Überschrift war eben etwas schwer zu wählen...

Es geht darum, dass die Klasse meines Sohnes die ersten beiden Jahre schon als 'Vorzeigeklasse' galt, sowohl von der Leistung als auch vom Verhalten her.

Die Hälfte der Kinder kennt sich aus dem Wohngebiet bzw. war zusammen im Kiga. Viele Eltern sind untereinander befreundet - es herrscht viel Austausch, keine Anonymität.

Die ersten Arbeiten sind dieses Jahr in der 3. Klasse geschrieben und haben wieder sehr gute Ergebnisse hervorgebracht.

In den beiden Diktaten (21 Kinder in der Klasse) gab es jeweil acht 1'en, neun 2'en und nur weniger 3'en und 4'en.

In Mathe sieht es mit vier 1'en, 10 2'en, wenigen 3'en und 4'en wieder ähnlich aus.

Es erscheint fast so, als wäre der Stoff 'zu leicht'. Unsere Patentante meinte dazu, es käme ihr so vor, als wären die alle leicht unterfordert...

Mich würde daher mal interessieren, wie der Schnitt in den 3. Klassen sonst so ist. Vielleicht ist da ja noch völlig 'normal' - mir fehlt da wirklich der Vergleich...

UND - wird bei Euch MEHR gemacht als der übliche Stoff, wenn Klassen gut sind?

Fragenden Gruß

Andrea

 
7 Antworten:

Re: Sehr guter Klassendurchschnitt - bes. Förderung?

Antwort von TineS am 20.10.2007, 13:01 Uhr

also ich hab erst nen 2. Klässler. Doch beim Elternabend wurde angesprochen, das die Lherer angewiesen sind, wenn Arbeiten zu gut ausfallen, den Notenschnitt zu senken. Also schlechter zu machen. Solche Ergebnisse sind zwar MAL möglich, aber nicht an der Tagesordnung.

Naja es ist wohl eh im Gespräch, das es Bayernweite einheitliche Tests geben soll, die einheitlich bewertet werden müssen. Hoffe allerdings nicht, das die kommen.

gruß
tine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sehr guter Klassendurchschnitt - bes. Förderung?

Antwort von KatjaR am 20.10.2007, 13:04 Uhr

Hallo,

die ersten Proben bei uns (4.Klasse)sind auch gut ausgefallen Mit Durchschnitten von 2,0 und 2,1 und 2,2.
Zu leicht sind die bei uns bestimmt nicht. Die Lehrerin verlangt schon ziemlich viel z.B. sind Hausaufgaben von 1,5 Stunden normal. Die Benotung ist streng. Selbst in Mathe bei den Textaufgaben gibt es Punktabzug, wenn der Ausdruck (z.B. hat mein Sohn statt "enthält" nur "hat" geschrieben) nicht richtig ist.
Wie es bei euch ist, weiß ich natürlich nicht ;-)


Grüße
Katja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sehr guter Klassendurchschnitt - bes. Förderung?

Antwort von dhana am 20.10.2007, 13:05 Uhr

Hallo,

mein Sohn ist in einer ähnlichen Klasse - wobei auch die Konstellation ähnlich ist. Die Kinder kommen zwar aus 2 verschiedenen Dörfern, waren aber schon gemeinsam im Kindergarten, die Eltern kennen sich auch die meisten untereinander. Teilweise ist es sogar die weitläufige Verwandschaft.

Es ist eine recht kleine Klasse mit nur 20 Schülern - und eigentlich keine Problemkinder.

Letztes Diktat in der 3. Klasse - 9x 0 Fehler, 8x 1 Fehler - der Rest hatte mehr Fehler. In Mathe ist es ähnlich.

Unsere Lehrerin meinte nur sie geniest es so ein Klasse zu haben, da sie mit dem Stoff schon recht weit sind - sie haben wohl in der 2. Klasse teilweise den Stoff schon gemacht kann sie auch mal ein Thema in Sachkunde vertiefen oder besondere Aktionen machen. Am Freitag waren sie den ganze Tag im Wald mit dem Förster - Sachkundethema momentan Wald.

Unterfordert möchte ich jetzt nicht sagen - mein Sohn kommt gut mit, geniest es, das er oft schon einen Teil der Hausaufgaben in der Schule machen kann und hat weder mit dem Stoff noch mit der Schule Probleme.

Nachdem es immer geheissen hat, in der 3. Klasse wird angezogen - wir merken bisher nix davon - im Gegenteil.
Was wirklich nervt, ist das bei einigen Kindern das Thema schlechthin jetzt schon der Übertritt ans Gymnasium ist.
Aber da sind es auch manche Eltern, die das jetzt schon thematisieren - aber es überträgt sich auf die anderen Kinder.

Dhana

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sehr guter Klassendurchschnitt - bes. Förderung?

Antwort von LeeAnn am 20.10.2007, 16:16 Uhr

Hallo,
mein Sohn ist zwar jetzt vierte Klasse.Habe aber gerade mal in den Durchschnitt von Klasse 3 geschaut.

In Deutsch lag der Durchschnnitt immer bei 2,4 bis 2,6, in Mathe bei 3,0-3,5.
VG
leeann

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sehr guter Klassendurchschnitt - bes. Förderung?

Antwort von Silvia3 am 20.10.2007, 20:13 Uhr

Bei uns ist der Schnitt ähnlich, auch die Verhältnisse. Wir wohnen in einer Klein(st)stadt, die Kinder kommen aus zwei Wohngebieten, eines davon nur gute Mittelschicht, man kennt sich. Eigentlich gibt es nur zwei "Problemkinder" in der Klasse. Bei den ersten benoteten Arbeiten sahen die Ergebnisse daher so aus, daß es jeweils zwei 6er gab, der Rest hauptsächlich 1er und 2er und ein paar 3er und 4er. Ob das Niveau noch anzieht, weiß ich nicht.

Silvia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sehr guter Klassendurchschnitt - bes. Förderung?

Antwort von conny 77 am 21.10.2007, 10:49 Uhr

Bei mener Tochter in der Klasse war der Schnitt auch so,..2-3 die mal schlechter waren,..ich denke das ist normal so,...jetzt in der 5. sieht die Sache schon anders aus:-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sehr guter Klassendurchschnitt - bes. Förderung?

Antwort von Birgit 2 am 21.10.2007, 15:02 Uhr

Hallo,
wir haben keinen Einblick in die Durchschnittsnoten. Meine Tochter ist in der vierten Klasse auf einer einzügigen Dorfschule, ansich herrschen ähnliche Bedingungen wie bei euch. Vom Erzählen her kommen aber fast alle Noten bei Klassenarbeiten vor. Auch wird recht streng zensiert, eine 1 gibt es nur bei 100 %, schon bei einem halben Fehler gibt es eine 2...

Wie ich so mitbekomme, werden wenige die Gymnasialempfehlung bekommen, die meisten die Realschul- und wenige die Hauptschulempfehlung.

Allgemein ist es so, das diese Grundschule bei den weiterführenden Schulen sehr gut angesehen ist und dafür bekannt ist, das sie die Schüler optimal vorbereitet.

Gruß
Birgit

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule

Anzeige

Paidi

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.