Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Anna3Mama am 05.05.2020, 7:10 Uhr

Schüler ohne Endgerät

Kommt jetzt aufs Bundesland an, denk ich . Bei uns gibts ein Digitalisierungspaket, wo es schon vor Corona abrufbares Budget gab, der Rektor kann bestellen und abrechnen.
Dazu noch einen Schulförderverein, der auch unterstützen könnte.

Man muss eben als Rektor auch dafür was tun.

Tatsächlich frage ich mich aber schon, warum es hier bei den ärmeren ein Problem ist, e-mails zu schicken oder digitale Inhalte zu benutzen (Videos etc) wenn gleichzeitig jedes Familienmitglied - auch die jüngeren - mit Smartphone rumläuft.

Hier in BaWü gilt übrigens: wer digital nicht erreicht wird , soll in die Notbetreuung.

Wobei es an der GS generell noch kein richtiges digitales Homeschooling gibt. Es werden immernoch stapelweise Arbeitsblätter verteilt/abgeholt.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule
Anzeige
Saulus - Kindervital

Anzeige

Scout Schulranzen

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.